Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 11

Diskutiere im Thema Kann ADHS zu Unfähigkeit zum Empfinden von Liebe führen? im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Angehörige(r)
    Forum-Beiträge: 1

    Frage Kann ADHS zu Unfähigkeit zum Empfinden von Liebe führen?

    Ich weiß nicht mehr weiter. Seit 1,5 Jahren bin ich mit meinem Freund zusammen (für uns beide die mit Abstand längste Beziehung), bei dem bereits in der Kindheit ADHS diagnostiziert wurde.
    Er war von Anfang an ehrlich zu mir, was das betrifft, und unsere Beziehung war lange Zeit glücklich, er hat immer wieder betont, wie gut es ihm geht und wie sehr im unsere Beziehung hilft.
    Allerdings empfindet er keine Liebe. Seitdem vor ca. 7 Jahren seine Gefühle einer anderen Frau gegenüber nicht erwidert wurden, hat er keine Liebe mehr empfunden, es ist, als würde er das Gefühl nicht mehr empfinden können. Er sagt zwar, dass ich ihm wichtig bin und er mich nicht verlieren will, gleichzeitig sagt er aber auch, dass ihm die Abwesenheit dieses Gefühls auf Dauer fehlt und er deshalb nicht mehr weiß, wie lange er diese Beziehung noch führen möchte.
    Er denkt allgemein sehr rational, man bemerkt die Krankheit bei ihm sonst nur, weil er sich im Studium ohne Medikamente nicht konzentrieren kann.
    Meine Frage ist, ob diese jetzt schon so lange andauernde Unfähigkeit, Liebe zu empfinden, mit ADHS zusammenhängen kann? Ich möchte nicht einfach aufgeben, wenn es krankheitsbedingt ist und beispielsweise mit Hilfe eines Psychologen verbessert werden kann.

  2. #2
    Lebenskünstler

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 4.212

    AW: Kann ADHS zu Unfähigkeit zum Empfinden von Liebe führen?

    Hey

    Für mich klingt das eher nach einer Art "Abspaltung" oder Dissoziation nach einer tiefgreifenden Verletzung.
    Eine Art Selbstschutz. Nicht direkt mit ADHS verbandelt.

    So zumindest interpretiere ich den ersten Teil Deiner Schilderung. Fraglich bleibt für mich hier,inwieweit diese innere Distanz auch schon vorher vorhanden war-davon ausgehend,dass Du darauf hinaus willst,wenn Du auf seine große Sachlichkeit etc. als Charaktereigenschaft hinweist.

    Also...war das "schon immer da",oder gab es wirklich diesen ganz konkreten Auslöser? Ist letzteres der Fall,wäre eine therapeutische Intervention tatsächlich sinnvoll und erfolgversprechend.

  3. #3
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 42
    Forum-Beiträge: 38

    AW: Kann ADHS zu Unfähigkeit zum Empfinden von Liebe führen?

    Hallo Lena 13 ,

    das ist schwierig zu beantworten ob dieses nicht Gefühl der Liebe bei deinem Freund alleine durch die ADHS verursacht wird, für mich klingt das eher so das dein Freund aus Schutz wieder verletzt zu werden sich Gefühle der Liebe selber verbietet bzw. diese nicht mehr zulassen will. Ich denke das es nicht unbedingt mit der ADHS alleine zusammenhängt , es stimmt zwar das ADHS´ler sehr schnell in ihren Gefühlen wechseln und das ihnen auch schnell mal eine Beziehung "Langweilig" wird aber andererseits könnnen sie auch wieder sehr starke Gefühle ihrem Partner gegenüber empfinden.

    Bei vielen Adhs´ler gibt es ja auch oftmals noch Nebendiagnosen oder Anteile von anderen Erkrankungen, die durchaus auch auf das Gefühlsempfinden Auswirkungen haben, bei einer Persönlichkeitsstörung kann es zum Beispiel gut sein ,das man seine Gefühle abstellt oder diese nicht mehr richtig empfinden oder ausdrücken kann oder diese sehr extrem sind, das man entweder jemanden um jeden Preis liebt oder eben erst gar keine Gefühle zulassen kann.

    Ich finde es gut das du deinem Freund helfen möchtest aber du solltest auch auf alle Fälle für dich Entscheiden, wie es dir in dieser Situation geht, denn Hilfe ist gut aber du solltest dich nicht dabei selber Aufgeben.

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 48
    Forum-Beiträge: 95

    AW: Kann ADHS zu Unfähigkeit zum Empfinden von Liebe führen?

    Liebe ist ein großes Wort. Was bedeutet für Euch denn Liebe?

    Ihr seit erst 1,5 Jahre zusammen und von seiner Seite war es nach Deinen Aussagen nie Liebe, da er über den Verlust einer anderen Frau noch nicht hinweg gekommen ist. Du scheinst ihn sehr zu lieben und klammerst Dich an jeden Strohhalm.

    Selbst wenn es krankheitsbedingt wäre, müsste er erst einmal selber dahinter kommen und die ganze Geschichte aufarbeiten. Und als Single (evtl. mit einer guten Freundin an seiner Seite) wäre dieser Weg wahrscheinlich leichter zu gehen.

  5. #5
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 91

    AW: Kann ADHS zu Unfähigkeit zum Empfinden von Liebe führen?

    lena13 ich vermute ich bin deinem Freund da ähnlich. Meine letzte Beziehung scheiterte daran. Die davor ging dagegen sehr lange, da weniger "Wert" darein gelegt wurde.
    Bei absolut jeder Beziehung zweifle ich, kurz nachdem sie beginnt - und gebe ihr unwillentlich nicht mehr lange Zeit.
    2 mal hat das schnell zum Aus geführt. 1 mal ging sie immerhin 2.5 Jahre!

    Meine Erfahrung mit den eigenen Gefühlen ist: Ich verspüre meistens nicht diese Liebe. Aber manchmal (recht selten). Davon abgesehen halte ich mir vor Augen, wie viel besser es mit meiner Partnerin ist als ohne sie.
    Wenn er die Beziehung beenden möchte, ohne dass es wirklich große Konflikte gibt, wird er sie wahrscheinlich nicht beenden wollen. Er ist sich in dem Fall nur unsicher. So ging es mir 2 von 3 malen.

    Er sollte aber definitiv damit mit jemand professionellem Reden, ich selbst weiß nicht ob das eine neuroglogische Ursache hat oder dieser "Selbstschutz" ist, wobei ich das offen gesagt nicht so ganz glaube..


    Danke dass du das erwähnst, das ist vielleicht etwas das ich selbst bei mir mal an gehen sollte.

  6. #6
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Angehörige(r)
    Forum-Beiträge: 25

    AW: Kann ADHS zu Unfähigkeit zum Empfinden von Liebe führen?

    Hallo!

    Mein (Ex)-Freund hat ADS und sagt auch, dass er nicht lieben kann, auch vermissen kann er nicht. Er hat mir gegenüber nur Gefühle, wenn wir uns sehen, ansonsten denkt er nicht an mich. Ich deneke, dass es einerseits mit ADS zusammenhängt und andererseits auch Selbstschutz ist, da er viele Beziehungsprobleme hat/hatte.

    Was meint ihr?

    Grüße,

    Löwin24

  7. #7
    Lebenskünstler

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 4.212

    AW: Kann ADHS zu Unfähigkeit zum Empfinden von Liebe führen?

    Liebe Löwin,dies ist ein Thread,den lena13 eröffnet hat,um ihre Beziehungssituation verstehen zu lernen. Es wäre lieb und respektvoll,wenn Du den Strang nicht "an Dich reißen" würdest,indem Du jetzt Deine Fragestellung hier sozusagen aufpfropfst.

    Tatsächlich ist Deine Frage bzw. Situation ja auch noch praktisch identisch mit ihrer. Daher könntest Du auch einfach die gegebenen Antworten mitlesend für Dich auswerten-oder eben ein eigenes Thema eröffnen-das wäre halt fast inhaltsgleich.

  8. #8
    Gesperrt (Aufforderung zu Straftaten)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 29
    Forum-Beiträge: 78

    AW: Kann ADHS zu Unfähigkeit zum Empfinden von Liebe führen?

    Schade dass Lena bisher nicht antwortete.
    Ich kann nur beteuern, dass eine Unfähigkeit, bestimmte Gefühle zu empfinden und ein Aufmerksamkeitsdefizit nichts miteinander zutun haben.

  9. #9
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.096

    AW: Kann ADHS zu Unfähigkeit zum Empfinden von Liebe führen?

    Nein, aber gefühlsmäßige Schwankungen sind natürlich ADHS-bedingt.

    Die Frage ist doch, ob man sich zum Sklaven seiner Gefühle machen will. Es ist letztlich eine Entscheidung- möchte er mir dir zusammen sein oder nicht? Natürlich ist es mit Gefühlen schöner, und man kann vielleicht etwas dafür tun sie zu haben. Aber mit dir zusammen sein kann er auch ohne sie. Ging ja bisher auch.

  10. #10
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 476

    AW: Kann ADHS zu Unfähigkeit zum Empfinden von Liebe führen?

    Puh...der Thread hat mich jetzt aber mal kalt erwischt.

    Hat mich sehr zum nachdenken gebracht.

    Ich bin seit 15 Jahren Single, weil ich mich nicht mehr auf jemanden einlassen kann oder will. Ich habe echt schlimme Erfahrungen gemacht, welche mich anscheinend so geprägt haben, dass ich mich selbst mittlerweile als beziehungsunfähig eingestuft habe. Lange Zeit habe ich mir auch eingeredet, dass das gut so ist wie es ist und dass ich das nicht brauche um glücklich zu sein. In der letzten Zeit, vielleicht auch aufgrund der Therapie die ich mache, finde ich es aber sehr schade und würde mir wünschen das es anders wäre. Hinkriegen tue ich es aber nicht. Mir fällt es ja schon schwer Freundschaften zu knüpfen, wie soll ich da ...ach ...zieht mich gerade runter.

    Zur Frage zurück: Ich für meinen Teil kann sehr wohl Liebe empfinden. Für meinen Sohn, für meine Mutter, meinen Kater usw. Früher konnte ich für einen Partner Liebe empfinden. Ich würde sogar behaupten, dass ich da äusserst emotional war. Mittlerweile erlaube ich mir das aber "einfach" nicht mehr, weil ich große Angst habe wieder enttäuscht zu werden. Ein Problem, welches ich sicher auch irgendwann mit meinem Therapeuten bearbeiten muss und werde.

    Ich kann Dir liebe Lena13 auch nur raten mit ihm offen darüber zu sprechen und ihm zu raten, sich professionelle Hilfe zu suchen. Tut er das nicht befürchte ich, dass Eure Beziehung scheitern wird. Ich denke das es für Dich sehr schwer sein muss, zu wissen, dass er nicht die gleichen Gefühle für Dich hat wie Du. Ich könnte das nicht aushalten, glaube ich. Es klingt für mich auch eher wie eine ungesunde Zweckgemeinschaft. Ungesund deshalb weil IHM die Beziehung auf DEINE Kosten gut tut. Und das kann doch nicht gut gehen.

    Ich wünsche Dir alles Gute!

    LG Lady

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 2.01.2015, 00:45
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.12.2014, 18:40
  3. Ritalin kann zu Langzeitfolgen im Gehirn führen
    Von Glückshormon im Forum ADS ADHS: Presse, Medien
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 14.09.2013, 20:29
  4. Kann Amphetamin zu Lungenhochdruck führen?
    Von Gangnam im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.08.2013, 20:36

Stichworte

Thema: Kann ADHS zu Unfähigkeit zum Empfinden von Liebe führen? im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2015 ADHS bei Erwachsenen Forum