Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Diskutiere im Thema Ich und ADS - bekommt's/ hat's mein Kind auch? im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #1
    Mega-Wusel

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 2.452

    Frage Ich und ADS - bekommt's/ hat's mein Kind auch?

    So, seit meiner Diagnose, noch ohne Test... stelle ich mir die Frage: Was, wenn ich es habe? Bekommts meine Tochter auch, oder hat sie es schon????

    Sie ist auch ein totaler Wusel, Zuhören gar nicht ihre Stärke. Sie spielt zwar, aber nach einiger Zeit will sie was anderes machen, weil sie das momentane gerade langweilt. Sie verlegt ständig ihre Brille. Logischerweise find ich sie auch nicht, weil ich eben auch alles vergesse.. Sie ist sehr zappelig beim Essen oder auch mal beim Fernsehen...

    Geistig, sagt man seitens der Ärzte ist sie gut dabei, eher voraus als zurück liegend. Zählt bis 30, malt Buchstaben. Ihren Namen, Oma, Opa, den ihrer besten Freundin... Hat oft unkontrollierte Wutausbrüche. Im Kindergarten macht man mich dafür verantwortlich, da ich beruflich oft auswärts und ins Ausland muss. Ich soll meinen Job schmeißen, dann wäre mein Kind auch lieb. Wohlgemerkt im Kindergarten ist sie eher zurückhaltend, als laut.. aber dennoch, ich bin der Ochs...

    Was sagt ihr dazu, kanns sein, dass sie auch betroffen ist? Sie ist noch 4, wird bald 5... Fühl mich irgendwie schuldig...

    LG Schnubbel

  2. #2
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 61
    Forum-Beiträge: 767

    AW: Ich und ADS - bekommt's/ hat's mein Kind auch?

    Hallo Schnubbel
    ja, das kann sein, dass deine Kinder auch ADS haben. Allerdings muss es nicht genau die gleiche Ausprägung sein.
    Ein Elternteil von dir wird es auch haben.
    Du musst dich also überhaupt nicht schuldig fühlen.. das geht einfach weiter... und ... so übel sind die ADSler gar nicht!
    Im Gegenteil, das sind ganz nette, liebe Leute, die sehr wertvoll sind für die Menschheit.
    Sucht euch eure Nische wo ihr glücklich sein könnt und Betreuung, falls nötig

    Alles Gute - das wird schon...

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Angehörige(r)
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 37

    AW: Ich und ADS - bekommt's/ hat's mein Kind auch?

    Hallo!
    der arzt von meinem freund sagt, das die chance bei 50% liegt das die kinder das auch bekommen.
    fühl dich aber auf keinen fall schuldig, kannst du ja nichts dafür, hast es ja auch vererbt bekommen!
    so wie ich weiß kann man das erst ab 6 oder 7 jahren richtig feststellen. würde dann einfach mal mit ihr zum doc gehn.
    mit der zeit, lernt man schon mit "schwierigen" situationen umzugehn. mein freund hat adhs, es hat zwar etwas gedauert aber man muss vieles nicht so ernst sehn und manches mit humor nehmen. aus eigener erfahrung weist du ja selber wie man am besten in manchen situationan umgeht. einer der es nicht hat, weiß es wahrscheinlich nicht so gut.
    ich weiß manchmal überhaupt nicht wie ich mich meinem freund gegenüber verhalten soll.

    habe auch zwei mädels, 3 und 9 monate, mal abwarten ob sie es von meinem freund bekommem

    lg

  4. #4
    Mega-Wusel

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 2.452

    AW: Ich und ADS - bekommt's/ hat's mein Kind auch?

    Hallöchen und danke Euch...

    vielleicht komm ich ja mit Medis besser klar. Erstmal mit mir.. und wenns mit mir klappt, dann bin ich wahrscheinlich auch nicht mehr so überfordert mit meiner Maus.. Hammer, was die nen Bewegungsdrang hat. Zwischen zwei Bissen Brötchen muss einmal richtiges Hampeln und Händewackeln sein.. .. Vielleicht empfind ich es dann auch nicht mehr so hart..

    LG Schnubbel

Ähnliche Themen

  1. Mein Leben, Mein Job, Meine Selbsthilfegruppe
    Von Lienchen im Forum ADHS ADS Erwachsene: Selbsthilfegruppen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 6.11.2010, 21:32
  2. Mein Kind!
    Von Blackrain im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.10.2009, 14:49
  3. Mayday- hat mein Sohn (2,5) auch ADHS??
    Von checkerbunny im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.07.2009, 23:19

Stichworte

Thema: Ich und ADS - bekommt's/ hat's mein Kind auch? im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum