Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Diskutiere im Thema Medikinet bei Erwachsenen - Langzeitnebenwirkung im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Angehörige(r)
    Forum-Beiträge: 2

    Medikinet bei Erwachsenen - Langzeitnebenwirkung

    Hallo zusammen,

    ich suche verzweifelt nach jemandem, der mir mit einem durchaus kritischem Blick von diesem Medikament berichtet.

    Ganz wichtig: Die Wirkung bei Erwachsenen und eben was die Langzeitnebenwirkungen sein könnten.

    Liebe Grüße,
    Lilli22

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 79

    AW: Medikinet bei Erwachsenen - Langzeitnebenwirkung

    https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/?term=long-term+mph

    Hier findest Du ein paar Studien zum Thema.

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Angehörige(r)
    Forum-Beiträge: 2

    AW: Medikinet bei Erwachsenen - Langzeitnebenwirkung

    Hallo VapoPapo!

    Danke Dir!
    Nimmst du es denn selbst auch ein, oder Hast du anderweitig Erfahrungen damit gemacht?
    LG
    Lilli22

  4. #4
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.714

    AW: Medikinet bei Erwachsenen - Langzeitnebenwirkung

    Ich verstehe den Hintergrund deiner Frage nicht. Wichtig? Verzweifelt? Stell dich doch erst einmal vor.

  5. #5
    Träumerchen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 27
    Forum-Beiträge: 371

    AW: Medikinet bei Erwachsenen - Langzeitnebenwirkung

    Hallo,


    ich nehme schon seit Jahren Medikamente die mir bei meinem AD(H)S helfen. Habe oft gewechselt bis ich dann bei Ritalin Adult gelangt bin.

    Nebenwirkungen können immer auftreten. Sei es, du hast zu wenig getrunken oder gegessen oder die nächste Einnahme zu schnell genommen, zuwenig geschlafen oder deine Dosierung hat sich geändert.

    Meist kommt es zu Kopfschmerzen, Magen Problemen oder Einschlafschwierigkeiten bestimmt gibt es noch einige mehr, aber dies soll dich nicht abschrecken.
    Heist ja nicht das du das auch bekommst.
    Jeder Mensch reagiert anders auf Medikamente.

  6. #6
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 222

    AW: Medikinet bei Erwachsenen - Langzeitnebenwirkung

    Wenn es warm ist, wirkt MPH nicht so gut. Irgendwo habe ich mein subjektives Gefühl endlich mal wo nachlesen können. Keine Ahnung mehr wo. Wollte ich mal mitgeteilt haben.

Ähnliche Themen

  1. Regelung unretardiertes Medikinet oder Alternativen bei Erwachsenen
    Von Artischocke im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.01.2013, 03:06
  2. Fluoxetin, Medikinet adult, Strattera, ... was hilft wirklich bei Erwachsenen?
    Von ads-chaot im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.12.2012, 19:28

Stichworte

Thema: Medikinet bei Erwachsenen - Langzeitnebenwirkung im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum