Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Diskutiere im Thema Dieses ewige Auf und Ab macht mich fertig im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #1
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Angehörige(r)
    Forum-Beiträge: 10

    Dieses ewige Auf und Ab macht mich fertig

    Guten Morgen,

    gestern war mal wieder so ein ganz typischer Tag bei uns :-(
    Mein Freund ist mal wieder hochgefahren wegen irgendeiner Kleinigkeit, die zwar ärgerlich war, aber nicht dramatisch. Und gleich ging es wieder los:
    Alles Sch....., so ein Mist, warum immer ich, ich hab kein Bock mehr .....etc etc......
    Er ist ja auch immer fest der Meinung das Universum hat sich gegen ihn verschworen und das alles wurde extra für IHN so bestellt nur um ihn zu ärgern.
    Die Ampel ist extra lange rot, nur weil er dort steht. Es regnet extra nur weil er draußen am Auto schrauben wollte. Das sind immer so kleine Auslöser warm er einen Wutanfall bekommt und innerhalb von 2-3 Sätzen geht es dann immer um "Was habe ich nur verbrochen ?" oder "Immer wird mir alles kaputt gemacht".
    Und wie ich bereits berichtet habe bin ich dann auch ganz schnelle diejenige , die Schuld hat.
    Vom Kopf her weiß ich ja, dass ich eigentlich gar nicht gemeint bin, aber wenn ein erwachsener Mann mit 1,95 vor einem steht und rumwütet ist es mit dem rationalen Denken schnell vorbei.
    Wenn ich dann weinend zusammenbreche (ich kann es einfach nicht ertragen, wenn ich so zusammengeschrien werde) habe ich fast das Gefühl, dass sich dann seine Anspannung löst. Das ist wirklich kein schönes Gefühl!
    ABER das Schlimmste ist folgendes: Meistens entziehe ich mich der Situation und gehe in einen anderen Raum oder so.
    Wenn wir uns dann z.B. 30 Minuten später wieder sehen hat sich bei ihm komplett der Schalter wieder umgelegt . Manchmal eben sogar mit richtig guter Laune.
    Und wenn man mir dann noch die Spuren des "Kampfes" anmerkt (ich bin dann eben ganz ruhig und versuche eigentlich unsichtbar zu sein) dann sagt er noch sowas wie "Was hast Du denn jetzt ?"
    Hat er das wirklich dann schon vergessen ?

  2. #2
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 202

    AW: Dieses ewige Auf und Ab macht mich fertig

    Ostsee-Kind schreibt:
    "Was hast Du denn jetzt ?"
    Hat er das wirklich dann schon vergessen ?
    Guten Morgen!

    diese Verhaltensweise ist meiner Meinung nach typisch für ADHS.

    Der Betroffene fühlt sich tatsächlich angegriffen (obwohl objektiv gar keine Gefahr besteht) und "wehrt" oder "verteidigt" sich entsprechend heftig. Dafür sind Areale im Hirn verantwortlich, die zum sofortigen Handeln aufrufen, ohne vorher die "Vernunft" zu kontaktieren.

    War die "Verteidigung" erfolgreich, geht's weiter als wäre nichts gewesen.

    Wie gesagt, ich finde das typisch.

    ABER DEM BETROFFENEN MUSS KLAR GEMACHT WERDEN DASS ER/SIE EINE DICKE ROTE LINIE ÜBERSCHREITET

  3. #3
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Angehörige(r)
    Forum-Beiträge: 10

    AW: Dieses ewige Auf und Ab macht mich fertig

    Hallo Korda,

    vielen Dank für Deinen Beitrag.
    Es macht diese Situationen zwar nicht besser, aber es hilft mir damit weiter umzugehen. Haben diese Ausraster ihren Ursprung in der Funktion einiger Areale oder Synapsen im Gehirn ist das für mich eine ganz andere Voraussetzung und ich bin bereit weiter für uns zu kämpfen.
    Andernfalls müsste ich ihm langsam schlicht und einfach einen miesen Charakter attestieren................
    Und den hat er sicherlich nicht. Seine guten Seiten sind z.B. seine grenzenlose Tierliebe. Er ist schon so oft für kleine Katzen auf Bäume geklettert oder hat sogar mal einen im Eis eingebrochenen Hund gerettet. Und das sind dann eben die Momente in denen ich wieder weiß warum wir seit 16 Jahren zusammen sind .

    Leichter macht es das Ganze aber nicht.........

  4. #4
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 202

    AW: Dieses ewige Auf und Ab macht mich fertig

    Hallo Ostsee-Kind,

    es tut mir wirklich leid für Dich.

    Vor allem, weil es ja wirksame Mittel (ADHS Medikamente) zur Impulskontrolle gibt...

  5. #5
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Angehörige(r)
    Forum-Beiträge: 10

    AW: Dieses ewige Auf und Ab macht mich fertig

    Ja genau. Das habe ich bei meiner Recherche ja auch gelesen.
    das versuche ich ja auch immer ihm zu vermitteln, dass es doch blöd ist sich weiter so zu quälen, obwohl Hilfe möglich wäre.
    Natürlich immer unter der Voraussetzung es wird tatsächlich ADHS/ADS diagnostiziert...........dafü r müsste er ja erst mal zum Arzt.
    Wenn er eine "ruhige" Phase hat kann ich auch durchaus mit ihm über diese Dinge sprechen, er weist das nicht grundsätzlich von sich, aber der letzte Kick wirklich zum Doc zu gehen kommt einfach nicht. Ich glaube er schämt sich einfach.................hat halt immer im Kopf "verrückt im Kopf" und so. Das kommt aber aus seinem Elternhaus. Da wird jegliche Krankheit oder Unpässlichkeit als eigene Schwäche gesehen und entsprechen bewertet !

    Aber ich bin guter Hoffnung, dass der Moment kommt !

  6. #6
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 9

    AW: Dieses ewige Auf und Ab macht mich fertig

    Ostsee-Kind schreibt:
    Guten Morgen,

    gestern war mal wieder so ein ganz typischer Tag bei uns :-(
    Mein Freund ist mal wieder hochgefahren wegen irgendeiner Kleinigkeit, die zwar ärgerlich war, aber nicht dramatisch. Und gleich ging es wieder los:
    Alles Sch....., so ein Mist, warum immer ich, ich hab kein Bock mehr .....etc etc......
    Er ist ja auch immer fest der Meinung das Universum hat sich gegen ihn verschworen und das alles wurde extra für IHN so bestellt nur um ihn zu ärgern.
    Die Ampel ist extra lange rot, nur weil er dort steht. Es regnet extra nur weil er draußen am Auto schrauben wollte. Das sind immer so kleine Auslöser warm er einen Wutanfall bekommt und innerhalb von 2-3 Sätzen geht es dann immer um "Was habe ich nur verbrochen ?" oder "Immer wird mir alles kaputt gemacht".
    Und wie ich bereits berichtet habe bin ich dann auch ganz schnelle diejenige , die Schuld hat.
    Vom Kopf her weiß ich ja, dass ich eigentlich gar nicht gemeint bin, aber wenn ein erwachsener Mann mit 1,95 vor einem steht und rumwütet ist es mit dem rationalen Denken schnell vorbei.
    Wenn ich dann weinend zusammenbreche (ich kann es einfach nicht ertragen, wenn ich so zusammengeschrien werde) habe ich fast das Gefühl, dass sich dann seine Anspannung löst. Das ist wirklich kein schönes Gefühl!
    ABER das Schlimmste ist folgendes: Meistens entziehe ich mich der Situation und gehe in einen anderen Raum oder so.
    Wenn wir uns dann z.B. 30 Minuten später wieder sehen hat sich bei ihm komplett der Schalter wieder umgelegt . Manchmal eben sogar mit richtig guter Laune.
    Und wenn man mir dann noch die Spuren des "Kampfes" anmerkt (ich bin dann eben ganz ruhig und versuche eigentlich unsichtbar zu sein) dann sagt er noch sowas wie "Was hast Du denn jetzt ?"
    Hat er das wirklich dann schon vergessen ?


    Jop. was du da beschreibst trifft auch ganz gut auf mich zu. Hab es meiner Frau auch nicht immer leicht gemacht mit meinen Gefühlchaos. Wenn sie etwas sagte fühlte ich mich direkt angegriffen und wir bekamen Streit. Natürlich war sie dann alles Schuld. Sie ist aber so ein lieber Mensch der dann direkt versucht es auszudiskutieren. Was alles noch verschlimmerte. (In Ruhe gelassen zu werden hätte ich mir da echt mal gewünscht)
    Bis ich aus Zufall mal ein Merkblättchen " ADHS und Partnerschaft" oder so in die Hand bekam. War wie eine Zusammenfassung über mein Leben. Ich lies mich also testen, und bekomme jetzt seit 3 Monaten (so ca.) Medikamente. Sie meint, es wäre viel besser geworden seit dem. Nicht perfekt, aber besser.
    Aber Danke das es so starkte Frauen gibt, die trotz alledem zu uns halten. Ich hätte mich schon lange verlassen.

  7. #7
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Angehörige(r)
    Forum-Beiträge: 10

    AW: Dieses ewige Auf und Ab macht mich fertig

    Hallo Mettbrötchen , (schöner Name :-) )

    vielen Dank für diese Worte !!! Genau das denke ich so oft ......"Jede Andere hätte schon längst die Koffer gepackt "
    Und ganz ehrlich irgendwie erwarte ich auch mal ein Dankeschön oder eine kleine Anerkennung für diesen Kampf.

    Das so ein Dankeschön nun von Dir kommt ist ja immerhin etwas :-)
    Leider ist mein Freund noch nicht soweit sich testen zu lassen, aber ich bin guter Hoffnung, dass wir das auch noch hinkriegen.

    In dem Zusammenhang:
    Kennt jemand einen Neurologen in Lübeck oder Umgebung der ADHS bei Erwachsenen diagnostiziert ? Ich habe gelesen, dass das nur wenige machen.

    LG Ostsee-Kind

  8. #8
    N o r d f r a u

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 62
    Forum-Beiträge: 8.178

    AW: Dieses ewige Auf und Ab macht mich fertig

    Hallo Ostsee-Kind,

    vielleicht habe ich schon mal geschrieben - du kannst mal beim ADHS Deutschland e. V. nachfragen, Selbsthilfegruppe oder Telefonberatung. Die Info-Broscüre "ADHS + Partnerschaft findet man dort auf der homepage.

    Alles Gute
    Gretchen

Ähnliche Themen

  1. Fragwürdige Diagnose, oder warum mein Unterbewusstsein mich fertig macht
    Von MissingNo im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.09.2016, 15:03
  2. Das Arbeitsleben macht mich fertig.
    Von Prunus im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.05.2016, 20:51
  3. was mich fertig macht...
    Von oiuz im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 28.11.2011, 18:22
  4. Hilfe...ich liebe meine Arbeit aber sie macht mich restlos fertig!
    Von Wilheminchen im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 9.11.2011, 01:41
Thema: Dieses ewige Auf und Ab macht mich fertig im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum