Seite 3 von 3 Erste 123
Zeige Ergebnis 21 bis 29 von 29

Diskutiere im Thema Erfahrungen mit Tianeptin - Tianeurax (Stablon) im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #21
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 91

    AW: Erfahrungen mit Tianeptin - Tianeurax (Stablon)

    danke Comfortnudel!!
    Das hört sich gut an.
    Ich habe vor 3 Tagen angefangen, das Medikament zu nehmen. Bisher spüre ich nicht viel, muss ich sagen. Habe aber auch eine Wahnsinnserkältung.
    Mal schauen, was passiert...

  2. #22
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 19

    AW: Erfahrungen mit Tianeptin - Tianeurax (Stablon)

    Wie viel nimmst du? Ich nehme 2 morgens, 1 mittags, 1 nachmittag / abend

  3. #23
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 91

    AW: Erfahrungen mit Tianeptin - Tianeurax (Stablon)

    Ich nehme 1-1-1
    Aber wie gesagt, liege mit Erkältung flach, daher kann ich nicht viel sagen. Bin vielleicht nicht ganz so genervt wie sonst, wenn ich krank bin.
    Gerade schleiche ich auch das cipralex aus, (bin froh wenn das rum ist) das verzerrt ja auch die Wirkung des neuen Medikaments.
    Bin auf jeden Fall sehr zuversichtlich!

  4. #24
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 19

    AW: Erfahrungen mit Tianeptin - Tianeurax (Stablon)

    Ja, dann schau mal, wie es sich nach dem Absetzen und wenn du im Alltag zurück bist so macht Gute Besserung und viel Erfolg dabei!

  5. #25
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 190

    AW: Erfahrungen mit Tianeptin - Tianeurax (Stablon)

    Hallo chiki,

    ich nehme es seit 2 Jahren täglich.
    Toleranzentwicklung kann ich nicht feststellen, Rebound gibt es keinen, wenn ich aussetze passiert gar nix.
    Die Kombi Ritalin adult -Tianeptin ist nach meiner Erfahrung vollkommen unkritisch.


    Enigma



    chiki schreibt:
    hast du das Gefühl, dass du eine Toleranzentwicklung bildest?
    Gibt es einen Rebound? Nimmst du es jeden Tag? Was passiert, wenn du es mal einen Tag aussetzt?

  6. #26
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 91

    AW: Erfahrungen mit Tianeptin - Tianeurax (Stablon)

    Hey enigma,

    Vielen Dank für deine Antwort.
    Was ihr schreibt, hört sich echt gut an.
    Bin gespannt, wie es bei mir läuft.

    Enigma schreibt:
    Hallo chiki,

    ich nehme es seit 2 Jahren täglich.
    Toleranzentwicklung kann ich nicht feststellen, Rebound gibt es keinen, wenn ich aussetze passiert gar nix.
    Die Kombi Ritalin adult -Tianeptin ist nach meiner Erfahrung vollkommen unkritisch.


    Enigma

  7. #27
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 330

    AW: Erfahrungen mit Tianeptin - Tianeurax (Stablon)

    Hallo,

    ich habe Clomibramin abgesetzt, weil es mir nicht gut ging, aber auch nicht richtig schlecht, und nach 2 Tagen, laut Arzt, dann mit Tianeurax angefangen 12,5- 12,5- 12,5.
    Danach fühlte ich mich so gut wie noch nie! Kopf war geordnet, keine schlechte Stimmung, konnte mich Konzentrieren usw.
    Die Wirkung ließ mMn. nach und heute, nach 2 Monaten einnahme, überlege ich mir, ob ich wieder auf Clomi wechseln soll...

    Warum ging es mir damals so gute? Weil ein Teil vom Clomipramin noch im Blut war und langsam abgebaut wurde, oder weil Tianeurax eine Tolleranz entwickelt hat?

    Ist alles zum Kotzen!

    Wer nimmt von euch noch Tianeurax?

  8. #28
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 22
    Forum-Beiträge: 163

    AW: Erfahrungen mit Tianeptin - Tianeurax (Stablon)

    @Enigma , Schreib mir Mal bitte eine E-Mail. Ich kann hier nicht mehr PN versenden. Ich muss dich etwas fragen.
    Geändert von Irian (18.10.2017 um 22:53 Uhr)

  9. #29
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 190

    AW: Erfahrungen mit Tianeptin - Tianeurax (Stablon)

    Hallo Irian,

    hab dich angemailt, lösch dann mal lieber deine Mailadresse wieder raus.

    bis dann


    Enigma

Seite 3 von 3 Erste 123

Ähnliche Themen

  1. Tianeurax/ Tianeptin (Stablon)
    Von Ilaf im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.03.2016, 02:41
  2. Hat schon jemand Tianeptin ausprobiert?
    Von Sayuri im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 19.12.2014, 18:08
  3. Sertralin, Trazodon, Tianeptin
    Von K.R. im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.07.2014, 10:11
  4. Erfahrungen mit Tianeptin (Tianeurax, Stablon) - Log
    Von Feingefühl im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.02.2014, 14:23
  5. Erfahrungen mit Tianeptine (Stablon)?
    Von pocoloco im Forum ADS ADHS Erwachsene: Österreich
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.03.2011, 10:55
Thema: Erfahrungen mit Tianeptin - Tianeurax (Stablon) im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum