Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 25

Diskutiere im Thema Probleme in der Beziehung im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #11
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 61

    AW: Hallo SHG - Gruppe Treffen in Regensburg

    Also seine Ansage 'aus der Tür raus und ich hab dich vergessen' klingt zwar hart, aber er soll doch mal sagen, ob er in dem Moment schon voll in den nächsten Gedanken ist oder ob er zwar an dich denkt, aber tatsächlich 'nichts fühlt'. Ads darf auch nicht als Ausrede benutzt werden, damit er mal vorbeischauen kann, wie es ihm gerade in den Kram passt. Und wenn eine Beziehung dann aus ist, dann gibt es eigentlich keinen Grund, sich noch zu treffen (außer, um das Sorgerecht für gemeinsame T-Shirts zu klären). Die Theorie 'Laß uns Freunde bleiben' funktioniert nur, wenn beide mit der Beziehung durch sind. Die Frage ist also, was will er, wenn er wieder Kontakt aufnimmt? Hast du ihn gefragt? Hast du den Eindruck, dass er sich echt freut, dich zu sehen?

    Dass er wieder in Therapie will, find ich sehr gut - dann findet er die Ursachen seiner Bindungsstörung eher raus. An dir liegt es nämlich sicher nicht!

    Wenn du ihn abends mal anrufst, ob ihr euch auf ein Bier trefft? Wenn du z.B. sagst, du musst dann um x Uhr weiter, viel Zeit hast du nicht, würdest ihn gerne einfach kurz sehen? Dann hast du wieder bissl Kontrolle und er nicht das Gefühl, extra Zeit haben zu müssen. Und ohne Problemreden, einfach über andere Themen quatschen?

    Liebe Grüße!
    Geändert von Chaotos (25.04.2016 um 17:06 Uhr) Grund: ergänzt

  2. #12
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 10.826

    AW: Hallo SHG - Gruppe Treffen in Regensburg

    guten morgen chaotos und löwin, seid bitte so gut und verschiebt die unterhaltung über probleme in beziehungen bitte in den angehörigen bereich


    viele grüsse

  3. #13
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 61

    AW: Hallo SHG - Gruppe Treffen in Regensburg

    Guten Morgen Butterblume,
    vielen Dank für den Hinweis, nach der Frage nach dem Treffen sind wir in der Unterhaltung etwas abgedriftet.

    Viele Grüße,
    Chaotos

  4. #14
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Angehörige(r)
    Forum-Beiträge: 25

    AW: Hallo SHG - Gruppe Treffen in Regensburg

    Hallo Chaotos!

    Ich brauche Deinen Rat... Mein "Freund" und ich haben uns ja vor 4 Monaten getrennt, er hat Schluss gemacht, konnte mir nicht erklären warum. Seitdem führen wir eine Art Beziehung/Affäre, er will aber nichts Offizielles, da er dann Verpflichtugnen hätte, die er beruflich und terminlich nicht einhalten könnte...

    Er hat mir gestern auch wieder mitgeteilt, dass er die gemeinsame Zeit genießen würde, mich aber vergisst, wenn wir uns nicht sehen.

    Zum ganzen Chaos kommt nun auch noch dazu, dass ihm gekündigt wurde und wir nicht wissen, ob er nicht vielleicht umziehen wird.

    Kommt dir das vielleicht alles bekannt vor? Bin um jeden Tipp und Denkanstoß dankbar, da ich allmählich fix und fertig bin und nicht weiß, ob mir das alles noch gut tut...

    Liebe Grüße,

    Löwin24

    PS: Er hat vor ein paar Wochen mit einer Therapie angefangen.

  5. #15
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 61

    AW: Hallo SHG - Gruppe Treffen in Regensburg

    Löwin24 schreibt:
    Hallo Chaotos!

    Ich brauche Deinen Rat... [...]

    Kommt dir das vielleicht alles bekannt vor? Bin um jeden Tipp und Denkanstoß dankbar, da ich allmählich fix und fertig bin und nicht weiß, ob mir das alles noch gut tut... [...]

    PS: Er hat vor ein paar Wochen mit einer Therapie angefangen.
    Hallo Löwin24,

    ich freu mich sehr, wieder von dir zu hören (ich hab mich hin und wieder gefragt, wie's dir geht).

    Das, was du beschreibst, kommt mir sehr bekannt vor (siehe Kommentar weiter oben).
    Hättest du jetzt geschrieben, dass er keine Therapie macht/machen will, hätte ich dir ernsthaft geraten, die (Nicht-)Beziehung zu überdenken, da sie dir auf Dauer nicht gut tun würde.
    ABER: er hat eine Therapie angefangen.

    du jetzt die Durststrecke, also die schwierige Übergangszeit, auf dich nehmen willst, dann besteht die Hoffnung, dass er in der Therapie neue Strategien im Umgang mit seinen Mitmenschen lernt. Dann könnt ihr besser miteinander reden und den Anderen besser verstehen. Denn schwierige Situationen sind immer dann schmerzhaft, wenn die Kommunikation und/oder das Vertrauen nicht passen. Eins muss dir klar sein: die Beziehung wird nie eine einfache werden. Ist er dir so wichtig, dass du die Schwierigkeiten in Kauf nehmen willst, dann ist dein erster Schritt, eine (Nicht-)Beziehung mit geringen Ansprüchen zu akzeptieren und eine ausgeprägte Dankbarkeit für die schönen Augenblicke zu entwickeln - ohne Hinterfragen der Hintergründe, dafür mit großem Vertrauen in deine eigene Liebenswürdigkeit und Genießen im Hier und Jetzt. Ganz platt gesagt: 'wenn ich morgen vom Bus überfahren werde, hab ich ein paar Augenblicke glücklich gelebt!'. So ein paar schöne Augenblicke können sich ein paar Jahre hinziehen... ;-)

    Liebe Grüße!

    Chaotos

  6. #16


    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.790

    AW: Hallo SHG - Gruppe Treffen in Regensburg

    @Löwin24:
    Du sprengst gerade wieder diesen Thread, trotz der Bitte von Butterblume:
    Butterblume schreibt:
    guten morgen chaotos und löwin, seid bitte so gut und verschiebt die unterhaltung über probleme in beziehungen bitte in den angehörigen bereich


    viele grüsse
    Noch einmal gibt es das nicht, dann werden die Beiträge gelöscht. Für Angehörige gibt es zwei Bereiche in denen (und nur in denen) sie schreiben dürfen, der Rest bleibt den Betroffenen vorbehalten.


    Liebe Grüße
    Sunshine

  7. #17
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Angehörige(r)
    Forum-Beiträge: 25

    AW: Hallo SHG - Gruppe Treffen in Regensburg

    Hallo Sunshine!

    Ich habe nicht mehr daran gedacht, tut mir leid! Wie kann ich Beiträge verschieben?

    Viele Grüße,

    Löwin24

  8. #18
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Angehörige(r)
    Forum-Beiträge: 25

    AW: Hallo SHG - Gruppe Treffen in Regensburg

    Und noch eine Frage: wie kann ich dann einzelnen Mitgliedern antworten bzw danken?

  9. #19


    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 8.615

    AW: Hallo SHG - Gruppe Treffen in Regensburg

    Du könntest den Danke-oder Likebutton benutzen

  10. #20
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Angehörige(r)
    Forum-Beiträge: 25

    AW: Hallo SHG - Gruppe Treffen in Regensburg

    Ja, Danke, aber kann ich auch einzelne Personen anschreiben?

    minzi schreibt:
    Du könntest den Danke-oder Likebutton benutzen

Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Probleme in Beziehung
    Von Löwin24 im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.04.2016, 16:37
  2. ads--adhs probleme bis ins hohe alter...sekundäre probleme
    Von träum im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.07.2014, 09:37
  3. Probleme in der Beziehung
    Von anne_moldau im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 23.03.2011, 07:45
  4. Probleme in der Beziehung (Eifersucht)
    Von 9FTFS0 im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.02.2010, 11:58
Thema: Probleme in der Beziehung im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum