Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Diskutiere im Thema Danke für eure Hilfe im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #1
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Angehörige(r)
    Forum-Beiträge: 63

    Danke für eure Hilfe

    Ich hab' mich ja schon lange nicht mehr gemeldet.
    Es ist einiges geschehen, in der Zwischenzeit.
    Mein Mann und ich, wir hatten eine harte Zeit. Ich konnte ihm einfach nicht mehr helfen und war am Ende mit meinem Latein. Mehr will ich da jetzt nicht schreiben. Bashing liegt mir fern.

    Jedenfalls hat er sich nach langem hin und her (eigentlich sogar jahrelangem) entschlossen, sich doch professionelle Hilfe zu holen. Und ihr glaubt nicht, wie richtig das war. Denn es hat sich herausgestellt, dass er eine Depression hat. Er bekommt nun Medikamente und ist seit dieser Zeit wie ausgewechselt. Ich hatte gedacht, dass das immer schwierigere Verhalten in den letzten Monaten auf sein ADHS zurückzuführen sei. Aber im Nachhinein ist es logisch, dass es nicht so ist, denn ich kenne und liebe ihn ja seit 30 Jahren damit.

    Jedenfalls schwebe ich seit kurzem auf Wolke 7 und erfahre die tollen, lange vermissten, guten Seiten meines Mannes von neuem.

    Ich möchte euch allen hier danken, dass ihr mir in manchem schwierigen Moment zur Seite gestanden habt.

    Ich werde auch leider nicht mehr regelmäßig hier herein schauen können, weil mein Mann das als Vertrauensbruch werten würde und das kann ich ihm nicht antun. Vor kurzem wäre es darauf auch nicht mehr angekommen. Da musste ich alles versuchen, um uns zu helfen. Aber das ist nun anders.

    Bitte nicht falsch verstehen. Wenn ich kann, gucke ich auch immer mal vorbei.
    Danke nochmal euch allen. Und schöne Feiertage und ein glückliches neues Jahr.

  2. #2
    Erklärbärchen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 4.982

    AW: Danke für eure Hilfe

    Hi Gela,

    es freut mich riesig,das zu hören!
    Ich wünsche Euch von Herzen alles Gute für Euren weiteren Weg und ebenfalls eine schöne Weihnachtszeit.


    LG v. Luftkopf

  3. #3
    N o r d f r a u

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 62
    Forum-Beiträge: 8.212

    AW: Danke für eure Hilfe

    Liebe Gela, danke für deine Nachricht. Dein Bericht hatte mich gleich ein bisschen an meine eigene Situation vor Jahren erinnert. Alles Gute dir und deiner Familie. Lg Gretchen

Ähnliche Themen

  1. Arztsuche NRW - benötige Hilfe! Danke!!
    Von knoevenagel im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.02.2013, 17:47
  2. Ich brauche mal eure Hilfe...........
    Von Ehem. Mitglied 213 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.03.2012, 23:47
  3. Großes Danke und Lob @ all für eure Hilfe!
    Von Noid im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 5.10.2010, 19:39
Thema: Danke für eure Hilfe im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum