Seite 3 von 3 Erste 123
Zeige Ergebnis 21 bis 23 von 23

Diskutiere im Thema Impulsausbrüche und Grenzen im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #21
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Angehörige(r)
    Forum-Beiträge: 51

    AW: Impulsausbrüche und Grenzen

    war vielleicht in meiner Aussage nicht ganz präziese, in den Akutphasen (kann von 1-2h bis zu Wochen(en) dauern) macht Grenzen setzen bei mir absolut keinen Sinn, führt nur zu weiterer Eskalation. Das Problem ist nur, dass trotz Ansprechen, Verständnis in den zugänglichen Phasen die imaginäre Grenze, Stärke der Ausraster weiter wandert. Lösungsvorschläge sind dann meistens betroffenes Thema (Gedanken und gefühlte Verantwortung) ganz von ihr fernhalten um Eskalation zu vermeiden, nur hat der "Naturschutz" eben auch seine Grenzen.

  2. #22
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 5.956

    AW: Impulsausbrüche und Grenzen

    Sicher hat Naturschutz seine Grenzen und alles ist eben nicht abschottbar. Sehe ich auch so.

    Ich vergass auch, dass deine Partnerin sich in einer anderen Phase befindet. Ich neige halt dazu auch mal einen Griff an die eigene Nase zu tun, bzw. auch mein Verhalten zu überdenken. Ich möchte einfach auch jemand sein, mit dem man gerne zusammen ist, was mich selbst mit einschliesst. Und grade das ist manchmal am schwierigsten. - Verzeih mir bitte, wenn mich da manchmal der Gedanke überkommt, das manche Sachen nicht so sein müssen oder sollten. Ich gehe da ja auch von meiner Seite aus und bin da manchmal doch etwas impulsiv. Woher kommt das nur?

  3. #23
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Angehörige(r)
    Forum-Beiträge: 51

    AW: Impulsausbrüche und Grenzen

    Hallo ChaosQuenny,

    kein Grund sich zu entschuldigen, jeder erzählt vor einem persönlichen Hintergrund, das hilft auch die Themen hier so vielschichtig zu besprechen - Denke das hilft sicherlich allen Beteiligten.

Seite 3 von 3 Erste 123

Ähnliche Themen

  1. Grenzen (an)erkennen
    Von jetztaber im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.12.2013, 23:19
  2. Warum Grenzen die sich immer ab?Kinder und Kinder
    Von maedelmerlin im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.11.2012, 20:45
  3. an den Grenzen der Kommunikation und des Verständnisses
    Von Maj.Derrick im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 23.04.2012, 18:58
  4. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 22.03.2011, 16:20

Stichworte

Thema: Impulsausbrüche und Grenzen im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum