Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Diskutiere im Thema Probleme in der Beziehung (Eifersucht) im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Angehörige(r)
    Alter: 27
    Forum-Beiträge: 4

    Probleme in der Beziehung (Eifersucht)

    Hallo miteinander,

    Also ich bin mit meiner Freundin nun ein halbes Jahr zusammen. Sie leidet an ADHS, was für mich kein Grund ist sie sitzen zu lassen. Allerdings hat sie mein Vertrauen missbraucht indem sie sagte, dass sie mir treu bleibt und blablabla und dennoch einen anderen geküsst hat. Gestanden hat sie erst 2-3 Wochen später glaub ich. Seitdem kann ich ihr nur sehr schwer was glauben.
    Leider bin ich auch ein eifersüchtiger Mensch und passe seitdem extrem auf sie auf, ohne dass ich es kontrollieren könnte... Ich unterstelle ihr immer Dinge, ohne einen festen Grund zu haben. Ich hab einfach zu große Angst, sie könnte das wieder tun, obwohl sie es versprochen hat, dass nichts sein wird.
    Nur das was sie getan hat ist viel zu tief in mir drin. Ich trage immer den Gedanken mit mir, wie es früher war und dass sie zu der Zeit auch gesagt hat, dass nichts ist.

    Ich weis echt nicht was in diesem Mädl vorgeht. Ob sie es nun ernst meint oder ob sie mich wieder anlügt. ICH WEISS ES WIRKLICH NICHT. Und das macht mich total fertig.

    Bitte gebt mir Rat, wie ich mit ihr und mit der Situation umgehen soll.
    Ich brauch ein wenig Unterstützung...

    noch schöne Feiertage und liebe Grüße wünscht euch,
    Lukas
    Geändert von 9FTFS0 (25.12.2009 um 02:26 Uhr)

  2. #2
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 51
    Forum-Beiträge: 1.742

    AW: Probleme in der Beziehung (Eifersucht)

    Hallo Lukas,

    das was du schreibst, hat wohl nicht unbedingt mit ADHS zu tun. Wenn man das Vertrauen durch so ein Erlebnis verliert, dann ist das immer schwierig wieder neu Vertrauen zu fassen.

    Sowas braucht einfach Zeit. Außerdem solltet ihr beide offen darüber reden, denn nur so kannst du feststellen, ob ihr beide eine Basis habt, auf der ihr aufbauen könnt. Und letztlich musst du entscheiden, ob du dein Misstrauen überwinden kannst, denn auf Dauer macht das eine Beziehung auch kaputt.

    Ohne gegenseitigem Vertrauen funktioniert nun mal keine Beziehung, nicht mal eine Freundschaft. Hast du das nur in Bezug auf deine Freundin oder spürst du solche Gedanken auch in anderer Hinsicht (also z.B. bei Freundschaften)?

    Dass dir die Erfahrung erst mal einen Schock versetzt hat, ist auch klar. Aber irgendwann musst du für dich entscheiden, ob du damit leben willst/kannst oder eben nicht. Das hängt nur bedingt davon ab, was deine Freundin macht (schon klar, dass sie sich zu dir bekennen müsste).

    Ich hoffe, dass du bald einen Weg findest, mit deinem Gefühlschaos klar zu kommen und wünsche dir. dass du eine Entscheidung treffen kannst, mit der du gut leben kannst.

    LG
    Erika

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 42

    AW: Probleme in der Beziehung (Eifersucht)

    nun ja öhm, denke schon das ads mädels anders ticken.
    mann denkt sich einfach nichts dabei, hat auch nichts mit dem partner zu tun.
    einfach na ja gehirn schaltet aus auch ohne alk. ;-)))
    da ist die spannung das neue, wo mann ja eh oft dem kick hinter her rennt, tja und ups................
    mir selber ist es auch schon passiert, und noch mehr.
    habe mit meinem mann lange gespräche geführt und auch eine lösung gefunden ;-))
    lg yvonne

  4. #4
    berndkl

    Gast

    AW: Probleme in der Beziehung (Eifersucht)

    Vertrauen ist die wichtigste Grundlage für eine Beziehung !!!
    .. das gleiche Problem habe/kenne ich auch - und zwar ziemlich heftig ...

    @ 9FTFS0
    ich denke auch das das ein Problem ist, welches nicht am ADS/ADHS liegt - vielleicht dadurch extremer ist, vielleicht auch wie von Emmiyz dargelegt - durch ADS/ADHS eine andere Grundlage hat - aber das Problem der eifersucht, egal ob begründet oder nicht - kommt überall und immer vor.

    die Frage ist wie man damit umgeht und ob man das überhaupt kann. Ich sehe das keinesfalls lapidar - auch wenn man denkt darüber nicht reden zu können weil es eben keiner hören will
    Ich glaube - nein ich weiß - das sowas leicht aus dem Ruder laufen kann und Frust und Verletztheit bis zu ernsthaften Depressionen, Angst- und Selbstzweifel bis zu schweren körperlichen Symptomen führen kann.

    ob nun ein Kuss - was da war weiss ich ja nun nicht ... - ein grund ist grundsätzlich an der treue und Loyalität zu zweifeln - schwierig zu beurteilen wenn man eben nicht selbst drinsteckt ...

    Der Beitrag von Emmiyz weckt auch in mir einige Fragen, weil das es für manche ADS ler eben nicht so einfach ist, "treu" zu sein, kriegt man öfter mit - Begründungen und Erklärungen die das akzeptieren und verstehen erleichtern auch.
    Das ändert ja aber nichts daran, das man verletzt ist und das, so wichtige, Vertrauen verliert.

    der wichtigste Punkt - und Rat zu dem Thema steht, etwas versteckt in Emmiyz`s letztem Satz:
    " habe mit meinem mann lange gespräche geführt und auch eine lösung gefunden ;-))"

    Wie man nun zu einer Lösung kommt, ob überhaupt, und zu welcher ....
    ist sicher ganz individuell - und hat ansich wirklich nichts mit ADS/ADHS zu tun -

    aber MITEINANDER REDEN und eine Lösung suchen ----- das ist es !!!

    Ich drücke dir die Daumen
    wenn du magst kannst du mich gerne auch per PN anschreiben

    Gruß Bernd

Ähnliche Themen

  1. Beziehung zu den Eltern
    Von Happy im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 19.05.2011, 22:34
  2. Beziehung geht kaputt-wegen adhs??
    Von vany91 im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.08.2010, 23:10
  3. Beziehung mit einer ADHS Frau
    Von hawkeye im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 9.08.2010, 15:41

Stichworte

Thema: Probleme in der Beziehung (Eifersucht) im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum