Hallo Preity,

ich habe ein Danke unter deine letzte Nachricht gesetzt, eigentlich trifft es nicht so ganz.
Zustimmung eher - Dein nunmehr Ex-Freund hat sicher ein massives Problem, aber du bist noch
nicht lange mit ihm zusammen gewesen und hast m. M. nach keine "moralische Verpflichtung" ihn zu retten.
Einer meiner Schwager, er ist Arzt, sagte mir einmal, "du kannst selbst ertrinken, wenn du versuchst,
jemand aus der See zu retten".

Mein Rat, sollte er in einigen Tagen zur Vernunft gekommen sein und Kontakt mit dir aufnehmen,
rate ihm, dass er Hilfe sucht, z. B. ein Krisenzentrum anruft.

LG Gretchen