Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 12 von 12

Diskutiere im Thema ads partner im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #11
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 31
    Forum-Beiträge: 67

    AW: ads partner

    hm also aus meiner warte aus kann ich sagen, das verkrümeln und abstand suchen auch mal ein schutz sein kann. zumindest ist es bei mir so, das ich seit ich weiss was mit mir los ist auch den jeweiligen partner in harten zeiten auf abstand hielt, damit er nicht unter meinen launen leiden muss.

    an anderer stelle hab ich schonmal erwähnt, das ich sogar so weit bin garkeine beziehung mehr zu wollen. wenn ich eh in regelmäßigen abständen hoch gehe, der partner es dann abkriegt, es vllt sogar streit gibt, ist das auf dauer für beide schlecht -> ich bleib allein. allerdings gibts durchaus die leise hoffnung das ich in behandlung irgendwann so weit wäre, das ich nichtmehr so unter strom stehe und ein harmonisches zusammenleben möglich ist.

    leider kanns bei der sicherheitsdistanz (so nenn ichs jetzt mal) auch schnell mal dazu kommen das dann alles abstirbt. man sitzt da, grübelt, findet immer mehr negative sachen und irgendwann entschliesst man das ganze doch besser zu beenden. es tut dann u.U. dennoch verdammt weh aber es wirkt eben wie die einzig vernünftige lösung wenn man irgendwann dauergenervt ist.

    aber das ist meine ganz persönliche erfahrung, ich bin noch nicht lange hier und hab daher noch nicht viel vergleichswerte um sagen zu können ob das typisch oder untypisch ist, aber vllt hilft es dir ja dennoch.

    btw, beim wieder annähern wirds mindestens genauso kompliziert. sollte ich irgendwann festgestellt haben das ich doch wieder mit dem partner zusammen kommen möchte, geht da viel nur über andeutungen zwischen den zeilen. ich will dir keine falschen hoffnungen machen oder irgendwas androhen (je nachdem wie du es empfindest ) aber sollte bei dir der verdacht aufkommen, das er es nochmal versuchen wollen könnte: sprich ihn drauf an. sag ihm wie sehr dich z.b. die kusssmileys irritieren und das du gerne wissen willst woran du bist. wenn ein klares nein oder ja kommt, weisst du was sache ist.

    lg und noch viel kraft ganz egal wies weiter geht
    thren

  2. #12
    djs


    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Angehörige(r)
    Forum-Beiträge: 9

    AW: ads partner

    hallo thren!
    danke für deinen Beitrag.

    es ist schwierig zu erklären, was bei uns da läuft. ich weiß, dass ich ihm extrem wichtig bin. er ruft z.b. mich sofort an, wenn iwas wichtiges, lustiges oder kurioses bei ihm passiert ist.
    oder wenns ihm nicht gut geht - nein, dann meld mich eigentlich immer ich - so aus einem Gefühl heraus, ich muss ihm jetzt schnell mal schreiben.
    das ist das was mich so beeindruckt - dieses voneinander wissen, obwohl manns nicht wissen kann.

    ich hab den mann unheimlich lieb und will ihn ja in meinem leben haben. und er mich. nur für die art wie wor das hinkriegen, haben wir noch keinen Plan.

    ich hoff das war jetzt nicht zu wirr ;-)

    alles liebe
    djs

Seite 2 von 2 Erste 12

Ähnliche Themen

  1. Partner von ADHSlern
    Von Nayeli im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 1.05.2012, 18:39

Stichworte

Thema: ads partner im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum