Seite 3 von 3 Erste 123
Zeige Ergebnis 21 bis 25 von 25

Diskutiere im Thema Angehörige und auch Chaoten aus MZ, WI, FFM, DA und Umgebug im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #21
    Wom


    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Angehörige(r)
    Alter: 51
    Forum-Beiträge: 103

    AW: Angehörige und auch Chaoten aus MZ, WI, FFM, DA und Umgebug

    das hab ich schon vorher verstanden

  2. #22
    Wom


    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Angehörige(r)
    Alter: 51
    Forum-Beiträge: 103

    AW: Angehörige und auch Chaoten aus MZ, WI, FFM, DA und Umgebug

    @ indigowoman

    schaust du hier mal:

    https://adhs-chaoten.net/mitgliedert...mgebung-4.html

  3. #23
    Indigowoman

    Gast

    AW: Angehörige und auch Chaoten aus MZ, WI, FFM, DA und Umgebug

    Nein, den ersten erwähnten Eintrag hatte ich noch nicht gelesen. Habe ich soeben nachgeholt.

    Hm. Ständig was vergessen, abgelenkt werden, andere Tätigkeiten dazwischen schieben und dazu noch länger als normal für alles brauchen - klingt verdächtig nach ADS. Wie du weißt gibt es ja auch die unauffällige(re) ruhige Form, ohne Hyperaktivität. Nur letztere Variante, mit deutlicher Zappelei, wird als ADHS bezeichnet. Mich selbst ordne ich dazwischen ein. Wahrscheinlich sind die Typen nicht so scharf abgegrenzt wie in der Literatur dargestellt, und die Übergänge fließend. Wie so oft. Sagen wir: Meine äußere Unruhe ist gerade noch zu ertragen.

    Bei dem zuletzt erwähnten Link komme ich nicht rein. Worauf bezieht der sich?

    Mein Tipp wegen des Grilltags: Deine Frau soll erstmal zurückkommen und Termine vorschlagen. Dann gebe ich einen Hinweis im Kurz-Chat (so auf die Art: Am ... ist eine Party. Wer Bock hat...). Oder mach du es lieber. In der Chaotenbox darf jeder schreiben.
    Geändert von Indigowoman (15.06.2013 um 21:41 Uhr) Grund: noch was eingefallen

  4. #24
    Wom


    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Angehörige(r)
    Alter: 51
    Forum-Beiträge: 103

    AW: Angehörige und auch Chaoten aus MZ, WI, FFM, DA und Umgebug

    Indigowoman schreibt:
    Hm. Ständig was vergessen, abgelenkt werden, andere Tätigkeiten dazwischen schieben und dazu noch länger als normal für alles brauchen - klingt verdächtig nach ADS. Wie du weißt gibt es ja auch die unauffällige(re) ruhige Form, ohne Hyperaktivität. Nur letztere Variante, mit deutlicher Zappelei, wird als ADHS bezeichnet. Mich selbst ordne ich dazwischen ein. Wahrscheinlich sind die Typen nicht so scharf abgegrenzt wie in der Literatur dargestellt, und die Übergänge fließend. Wie so oft. Sagen wir: Meine äußere Unruhe ist gerade noch zu ertragen.
    Keine Ahnung, vielleicht ist das auch immer das eigene Empfinden.
    Bei mir ist das mit dem superaktiven auch nicht jeden Tag. Aber dann kommen Tgae, wo es extrem ist. Zum Glück bei mir mittlerweile doch mehr, auf Arbeit, wo es auch ein Vorteil ist.
    Als Kind war das viel schlimmer.

    Indigowoman schreibt:
    Bei dem zuletzt erwähnten Link komme ich nicht rein. Worauf bezieht der sich? https://adhs-chaoten.net/images/smilies/025.gif
    Sollte auch bei Dir funktionieren. Das war der mit den
    Lustige Anekdote aus unserem Leben


    Und das mit dem Grilltag - der Name (Grilltag) bleibt nun bestehen - das machen wir so wie Du es geschrieben hast.

  5. #25
    Indigowoman

    Gast

    AW: Angehörige und auch Chaoten aus MZ, WI, FFM, DA und Umgebug

    Hallo WOM,

    jetzt haben sie gerade im Unterforum "ADHS-Chaoten Ortsgruppen" unter dem Thread "Rüsselsheim/ Mainz/ Wiesbaden/ Darmstadt /Frankfurt" ein Treffen ausgemacht. Findet wohl ohne uns statt, da du nur Angehöriger bist und ich nicht vorgestellt (hatte es mal versucht - Vorstellung lief leider schief, weil ich versehentlich mit zwei verschiedenen E-Mail-Adressen reingegangen bin, das kam wohl unseriös rüber).

    Ja, was machen wir jetzt? Hast du noch einen Grilltag vor? Oder geht es deiner Frau nach dem Klinikaufenthalt noch nicht so gut?

    Grüße, Indigowoman

Seite 3 von 3 Erste 123

Stichworte

Thema: Angehörige und auch Chaoten aus MZ, WI, FFM, DA und Umgebug im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum