Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Diskutiere im Thema Könnte das Verhalten etwas mit ADS zu tun haben...? im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Angehörige(r)
    Forum-Beiträge: 2

    Könnte das Verhalten etwas mit ADS zu tun haben...?

    Hallo,

    wer nochmal kurz meine Basisinfos lesen möchte - ich habe gerade einen Vorstellungsbeitrag reingestellt.

    Nun meine Frage...die vermutlich sehr laienhaft klingt...aber ich bin ratlos....

    Mein Partner ist 31 Jahre alt, ein ganz emotionaler, lieber Mann, aber einige Verhaltensweisen verstehe ich nicht! Ich dachte, wenn ich einige Beispiele aufliste, könnt ihr mir vielleicht sagen, ob ich in diesem Forum überhaupt richtig bin... ich versuchs einfach mal...

    1) Sobald ein Bildschirm an ist (TV oder PC) starrt er völlig abwesend drauf und nimmt mich teilweise gar nicht wahr.
    2) Er arbeitet wie ein Workaholic, fällt abends um 23 Uhr tot ins Bett, fängt morgens um 9 Uhr wieder an, ist völlig erschöpft, aber macht immer weiter so.
    3) Kleinigkeiten können ihn völlig aus der Fassung bringen und es dauert dann einige Minuten, bis ich ihn wieder beruhigt habe und er einsieht, dass er wegen manchen Dingen nicht gleich durchdrehen muss.
    4) Er will alles bis zur Perfektion hin richtig machen, auch wenn er weiß, dass er bei Misserfolgen furchtbar deprimiert reagiert.
    5) Bei Problemen ist er manchmal so emotional, dass er handlungsunfähig wird, und denkt sich immer die schlimmsten Szenarien aus, anstatt das Problem anzupacken (manchmal fängt er dann an stattdessen völlig unwichtige andere Dinge zu machen)
    6) Er verletzt mich durch fehlende Aufmerksamkeit, aber wenn ich dann weine ist er selber so verletzt, dass er mich nicht trösten kann sondern in Selbstmitleid verfällt (Zitat "Ich mache immer alles falsch")
    ...
    ...
    ...
    ...das nur als ein paar Beispiele...bin ich jetzt mit der Idee ADS völlig fehl geleitet oder könnte da etwas dran sein?

    Warte ratlos auf hilfreiche Tipps von Wissenden...

  2. #2
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.392

    AW: Könnte das Verhalten etwas mit ADS zu tun haben...?

    Hallo Katharina,

    also zu allem kann ich nichts sagen, aber Punkt 1, 3 ganz klar und teilweise 5 und 6 kenne ich von meinem Vater (ADHSler)...

    Das auf den Bildschirm starren ist wohl Hyperfokus, hat mir auch mal jemand in einer Selbsthilfegruppe gesagt, ist bei meinem Dad auch extrem so, der hört einen dann absolut nicht...

    So weit mal, hoffe ich konnte etwas helfen.

  3. #3
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 10.928

    AW: Könnte das Verhalten etwas mit ADS zu tun haben...?

    hallo katharina


    es ist so schwer zu sagen was adhs ist und was nicht

    wir haben wohl ähnliche verhaltenweissen oder ähnliches denken
    aber dennoch ist jeder adhsler anders!



    aber ich kann schon verstehen warum du diese frage stellst


    Katharina81 schreibt:


    1) Sobald ein Bildschirm an ist (TV oder PC) starrt er völlig abwesend drauf und nimmt mich teilweise gar nicht wahr.
    naja um mal böse zu sein..... das ist der beweiß dass er ein mann ist

    dieses verhalten haben nicht adhsler auch.....




    2) Er arbeitet wie ein Workaholic, fällt abends um 23 Uhr tot ins Bett, fängt morgens um 9 Uhr wieder an, ist völlig erschöpft, aber macht immer weiter so.
    die frage ist warum er das macht verdient er soviel oder macht er dass weil er seine aufgaben nicht in kürzerer zeit hinbekommt?
    oder läuft er vor dem tag ohne arbeit davon?

    3) Kleinigkeiten können ihn völlig aus der Fassung bringen und es dauert dann einige Minuten, bis ich ihn wieder beruhigt habe und er einsieht, dass er wegen manchen Dingen nicht gleich durchdrehen muss.
    warum beruhigst du ihn?
    mit 31 ist er alt genug sich selbst zu beruhigen

    4) Er will alles bis zur Perfektion hin richtig machen, auch wenn er weiß, dass er bei Misserfolgen furchtbar deprimiert reagiert.
    5) Bei Problemen ist er manchmal so emotional, dass er handlungsunfähig wird, und denkt sich immer die schlimmsten Szenarien aus, anstatt das Problem anzupacken (manchmal fängt er dann an stattdessen völlig unwichtige andere Dinge zu machen)
    6) Er verletzt mich durch fehlende Aufmerksamkeit, aber wenn ich dann weine ist er selber so verletzt, dass er mich nicht trösten kann sondern in Selbstmitleid verfällt (Zitat "Ich mache immer alles falsch")
    ...
    ...
    ...
    ...das nur als ein paar Beispiele...bin ich jetzt mit der Idee ADS völlig fehl geleitet oder könnte da etwas dran sein?

    Warte ratlos auf hilfreiche Tipps von Wissenden...
    wissend bin ich nicht


    wenn ich es so durchlese denk ich : jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaahaaaaa da kommt mir doch vieles bekannt vor
    aber so verhalten sich nicht adhsler auch....



    ich kann ihn vorallem bei punkt sechs gut verstehen.....


    red mit ihm über das was dich belastet,schaut wegen einer therapie und so weiter


    es ist schoen dass du verständniss hast für ihn aber nehm ihm nicht die verantwortung für sein verhalten ab

    auch als adhsler hat man verstand und kann einschätzen was man tut


    mein partner muss auch viel einstecken aber mal ganz ehrlich
    ich seh wenns reicht,er sagt mir das auch ganz klar und dann muss ich was tun und zwar an mir arbeiten
    ich kann nicht mit ihm und unserer beziehung umgehen wie ich will

    und von ihm erwarte ich das selbe, an manchen tagen hat er nicht sinnlos in den pc zu schauen,
    da muss er sich mit mir beschäftigen


    alles gute für euch beide

Ähnliche Themen

  1. Eure Meinung wäre mir wichtig! Könnte ich ADHS haben?
    Von Melone im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 31.12.2011, 09:36
  2. Unverständliches Verhalten - könnte es ADHS sein?
    Von Angel81 im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.06.2011, 13:25
  3. 1. Mal mit MPH. Ich könnte heulen.
    Von Kathy854 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.02.2011, 20:35

Stichworte

Thema: Könnte das Verhalten etwas mit ADS zu tun haben...? im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum