Hallo!

Ich hatte die gleiche Nebenwirkung durch Concerta! Entgegen der Behauptung von Jansen Cilag (Hersteller) stoppt der Haarausfall nicht nach einer gewissen Zeit.

Ich habe das ein halbes Jahr lang versucht und musste dann das Medikament absetzen, da ich etwa die Hälfte meiner Haare verloren habe.

Der Dermatologe hat mir bestätigt, dass ein medikamentös bedingter Haarausfall nicht aufhört.

Nun warte ich darauf, ob mir die Haare wieder nachwachsen.

Nun nehme ich das Medikament Strattera und habe keine Probleme mehr mit den Haaren. Wahrscheinlich wird die Krankenkasse aber nicht bezahlen.

Schilddrüsen sind bei mir übrigens auch ok.

Alles Gute Anzy