Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 14 von 14

Diskutiere im Thema Starkes Gerechtigkeitsempfinden und verzögerte emotionale Entwicklung im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #11


    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 59
    Forum-Beiträge: 6.172

    AW: Starkes Gerechtigkeitsempfinden und verzögerte emotionale Entwicklung

    Salü zäme

    Interessante Fragen. Und ich habe mir darüber Gedanken gemacht. Hier meine persönlichen Antworten.

    Zu Punkt 1:
    Das ist in meinen Augen eine Gabe die wir ausgeprägt haben. Durch die Reizfilterschwäche nehmen wir auch kleinste Details war
    und kombinieren sie unbewusst.
    Dadurch können wir sozusagen "Querdenken" und sehen wenn etwas nicht so läuft wie wir es für richtig halten.
    Ich weiss nicht wie oft ich schon in einen "Erklärungsnotstand" geraten bin, weil ich intuitiv wusste was falsch läuft aber nicht
    sagen konnte wie ich darauf gekommen bin.

    Zu Punkt 2
    ADHS ist auch ein Hirnreifeverzögerung in einigen Bereichen der Wahrnehung und der Selbststeuerung.
    Das beeinflusst dann halt auch die emotionale Reife.
    einige Fachleute sagen bei ADHS-Betroffenen muss man bis etwa 16 Jahren 2 Jahre und danach ca 10% tatsächlichen
    Alter abziehen um das Entwicklungsalter zu erhalten.

    Liebe Grüsse
    Pucki

  2. #12
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 30
    Forum-Beiträge: 93

    AW: Starkes Gerechtigkeitsempfinden und verzögerte emotionale Entwicklung

    Hi@all!


    Zum Gerechtigkeitssinn:
    Das kann man durchaus auch neurobiologisch erklären. Ich hatte mal in einer Buchhandlung das Buch "Aufmerksamkeitsdefizit-Syndrom: ADHS - Die Einsamkeit in unserer Mitte" von Karsten Dietrich von Schattauer in den Händen, das davon handelte. Anschaulich geht es dabei darum, dass bedingt durch die Stoffwechselstörung eine Überreaktion des Sicherheitssinns bewirkt wird. Dadurch nehmen wir viel eher Gefahren wahr und fühlen uns z. B. auch eher persönlich von Mitmenschen angegriffen oder werten Äußerungen unserer Mitmenschen gegenüber anderen stärker und nehmen viel eher eine Gefahrensituation wahr. Verbale und körperliche Angriffe wirken auf uns dadurch schlimmer als auf Nicht-AD(H)Sler.
    Das ist übrigens der gleiche Mechanismus, der uns Details besser wahrnehmen lässt oder uns öfters mal reflexhaft handeln lässt. Hat irgendwas mit der Verbindungsschwächung zum Frontalkortex zu tun oder so (kann mich da aber auch falsch erinnern).


    LG Jumper
    Geändert von traenenclown ( 3.07.2011 um 12:35 Uhr) Grund: Auf Wunsch von Jumper

  3. #13
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 13

    AW: Starkes Gerechtigkeitsempfinden und verzögerte emotionale Entwicklung

    Doch also, meine Mutter fand mich gerade wegen meines angeborenen und extrem stark ausgepraegtem Gerechtigkeitsgefuehl besonders anstrengend, darueber stoehnt sie heute noch, nach fast 50 Jahren.

    Und nachtragend bin ich null, ich vergesse sogar ziemlich schnell, wenn mir was zuleide getan wurde. Und wenn ich es auch irgendwie erinnere, dann macht es mir ziemlich bald nichts mehr aus. Ich bin aber nicht sicher, ob das nun klinisch ist oder ganz einfach ein ganz frueh erlernter Schutz- und Abspaltungsmechanismus ist?

  4. #14
    Gesperrt

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 26
    Forum-Beiträge: 259

    AW: Starkes Gerechtigkeitsempfinden und verzögerte emotionale Entwicklung

    Das Thema ist ziemlich interessant !

    Das erinnert mich an ein Ereigniss aus meiner Jugend.

    Ich sah wie 3 andere Jugendliche (ich war auch erst 14) eine Katze quälen wollten, dann hab ich es verhindert indem ich einen Stock genommen habe, und auf die Jugendlichen eindrosch .

    Ich wusste selber nicht bzw weiß heute immernoch nicht was mich dazu geritten hat. Es war aber dieser starke Gerechtigkeits Sinn. Eigentlich tu ich aber niemanden was, nur wenn ich mich dazu gezwungen fühle,

    weil ich sehe wie ein Mensch oder Tier unfair behandelt wird, dann kann ich irgendwie garnicht mehr klar denken .

    lg

Seite 2 von 2 Erste 12

Ähnliche Themen

  1. Noch schnelleres denken Gehirn Entwicklung unter mph!?
    Von Andrea71 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 2.01.2011, 02:02
  2. Emotionale instabilität...
    Von Burningdevil im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 4.12.2010, 21:21
  3. Emotionale Intelligenz
    Von Andy66 im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.06.2010, 18:50
  4. Emotionale Erpressung
    Von Felidae im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.01.2010, 11:24

Stichworte

Thema: Starkes Gerechtigkeitsempfinden und verzögerte emotionale Entwicklung im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum