hallo deroptimist

danke für Dein Feedback!*

Ich weis sehr wohl, dass ADHSler seeeehr kreativ sind! Aber in diesem ganz besonderen Gespräch, welches ich mitverfolgen durfte, hat er es nicht geschafft die Aerztin zu blenden!*
Da bin ich mir ganz sicher! Genau so wie er dort war und geredet hat so ist er zu Hause und im Alltag! Glaub mir ich weis wie geschickt er manipulieren kann!!!!!!!*

Zum Thema Faulheit wollte ich Dir sagen, dass ich das jahrelang geglaubt habe, aber es ist def. nicht so!
Wenn Du ihn erleben könntest, würdest Du mir beipflichten! Er arbeitet meistens mehr als 12 £Stunden pro Tag und das würde er niemals tun wenn er faul wäre!

Sein Problem ist einfach die konzentration und die Merkfähigkeit! Er vergisst zu oft und zu viel! zudem ist er sehr unreif und dieses wird ihm natürlich zum Verhängnis in der Berufswelt! Aber das kennst Du sicher!

Wir warten nun die Abklärung ab und dann wissen wir was Sache ist!!

Lg mammeli