Seite 63 von 69 Erste ... 5859606162636465666768 ... Letzte
Zeige Ergebnis 621 bis 630 von 687

Diskutiere im Thema welche Berufe habt ihr.. im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #621
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 52
    Forum-Beiträge: 55

    AW: welche Berufe habt ihr..

    Ich bin selbstständig. Beratungsbranche - fast reines Projektgeschäft - Einzelkämpfer.

    VOR der Diagnose ADS gefühlt die einzige Chance, überhaupt einem Beruf nachgehen zu können und damit meine Existenz zu sichern. Alledings hat mich das mit der damals nicht diagnostizierten ADS an den Rand der Erschöpfung getrieben!! wenngleich ich im Außen "erfolgreich" bin. Da waren die Zusammenbrüche nach exzessiven Arbeitsphasen und Gedankenkarussel bis spät in die Nacht aber auch im Außen vertuscht. Das ging mit der Selbstständigkeit besser als im Angestelltenverhältnis.

    Mit medikamentöser Einstellung geht es jetzt viel besser, also "resourcenschonender".
    Unglaublich ist für mich nach der Diagnose immer noch, dass ich morgens aufstehen und davon ausgehen kann, dass ich meinen Tag schaffen kann.

    Großer Nachteil ist allerdings, dass ich nun weitere Diagnosen bekomme und echt mal eine Auszeit brauchte. Das geht mit der Selbstständigkeit eben nicht, ohne meine Existenz zu gefährden.
    fowerpower

  2. #622
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 33
    Forum-Beiträge: 72

    AW: welche Berufe habt ihr..

    Ich arbeite als Pflegedienstleitung ab Juni. Bin mal gespannt, da ich bisher nur in stellvertretender Leitung gearbeitet hab und nun schaue, was auf mich zukommt und ob es sich besser
    bewältigen lässt durch Medikinet, dass ich seit kurzem bekomme.

  3. #623
    susiprincess

    Gast

    AW: welche Berufe habt ihr..

    meine erste Ausbildung war: Kinderpflegerin, da ich aber mit denen nicht umgehen konnte, zu ruhig, machte keinen Spaß: flog ich
    danach Metalltechnik: grad so abgeschlossen
    Holztechnik: grad so abgeschlossen
    Textilmachinenführerin: geflogen
    Praktikum in einem Lager: wollten mich nicht übernehmen, geflogen
    Handelsfachpackerin: mit gut bestanden, hat mir mit am besten gefallen
    und dann irrte ich nur in Produktionen herum: langweilig, oft geflogen angeblich brauchten sie keine Leiharbeiter mehr
    Produktionsmitarbeiterin: selbst gekündigt, zu viel Stress, kaum Freizeit



    jetzt versuche ich eine Umschulung zu bekommen zu: Fachkraft für Lagerlogistik, wenn das nicht klappt weiß ich auch nicht weiter, auf keinen Fall mehr in einer Produktion arbeiten!!!! Am ende flieg ich eh wieder weil ich vieles vergesse bzw übersehe, und nicht gern im Team arbeite und lieber zurückgezogen bin, mein ding gern für mich mache. ich würde mich am liebsten Selbstständig machen aber ich weiß nicht wie ich das machen soll und in welchem Bereich , hmmm

  4. #624
    MeinerEiner

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 1.128

    AW: welche Berufe habt ihr..

    Ich arbeite auch in der IT als Consultant unternehmensintern.

  5. #625
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 48

    AW: welche Berufe habt ihr..

    heilpraktiker- anwärterin

  6. #626
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 36

    AW: welche Berufe habt ihr..

    Studierte Architektin, aktuell im kaufmännischen Bereich tätig und ab Herbst fange ich die Ausbildung zur Heilpraktikerin, neben meinem normalen Job, an.
    Geändert von Cazzy (16.05.2013 um 15:40 Uhr)

  7. #627
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 127

    AW: welche Berufe habt ihr..

    Im Moment keinen

    Habe große Angst das es wieder so endet wie im letzten Beruf

    ständig Dinge vergessen, nachlassende Konzentration bei Routine arbeiten etc...

  8. #628
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 6

    AW: welche Berufe habt ihr..

    Ich befinde mich jetzt seit meinem Realschulabschluss 2002 in einer Art beruflichen Selbstfindungsphase.

    zuerst absolvierte ich eine Mechatronikerausbildung → mehr oder weniger durchgewurschtelt

    danach arbeitete ich ein halbes Jahr als Energieelektroniker im Servicebereich → sehr langweilig, zu wenig geistig gefordert, Kollegen...

    anschließend Abitur auf dem zweiten Bildungsweg(Sachsen) → NC von 2,8; ich bin gerne zur Schule gegangen, aber Hausaufgaben und lernen waren so gut wie Tabu

    Studium Lehramt Informatik/ Geschichte (Berlin) → abgebrochen nach dem 5. Semester; lernen und Hausarbeiten waren auch so gut wie Tabu. Im Studium kann man sich aber nicht durchwurschteln...

    Seit 2013 arbeite ich nun wieder in meinem altem Beruf. Alles wie damals als Energieelektroniker...

  9. #629
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 80

    AW: welche Berufe habt ihr..

    nach der schule:

    freiwilliges soziales jahr
    krankenpflege ausbildung---> im 2. jahr abgebrochen wegen schwangerschaft
    ausbildung zur arzthelferin, schule war super, arbeiten bescheiden, bin mit den chefs überhaupt nicht klargekommen.
    danach wieder elternzeit ( seit 5 jahren *soifz*)
    und jetzt ab september wieder schule ( berufskolleg)

  10. #630
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 29

    AW: welche Berufe habt ihr..

    Nach dem Realschulabschluss (MSA) zuerst eine zweijährige Ausbildung zur Staatlich geprüften Assistentin für Wirtschaftsinformatik. Dann Weiterqualifikation zur staatlich geprüften Betriebswirtin. Wollte dann nach einigen teils traumatischen Erfahrungen nichts mehr mit kaufmännischem zeug zu tun haben und habe eine Umschulung zur Friseurin begonnen, weil es mal ein Traum von mir war und ich weniger denken wollte. Leider musste ich abrechen, was mir lange wehtat. Habe mehrere ehrenamtliche Sachen(Leitung einer Gruppe) und ein Praktikum in einer Jugendorganisation gemacht. Bin seit letztem Jahr auf einem Kolleg wo man das Abitur nachholen kann, hatte bis vor einer Weile mit dem Gedanken gelebt danach lehramt für Politik und Informatik zu machen. Nachdem ich mich u.a mit Lehramtsreferendaren unterhalten habe hab ich mich davon wieder etwas distaniert da ich warscheinlich zu sensibel für den Job wäre. Habe außerdem vor kurzem rausgefunden das ich hier in Berlin durch meine bisherigen Abschlüsse bereits ein zumindest eine allgemeine Fachhochabschulreife besitze......

    Was also tun, sprach Zeus?

    Ein Studium an einer (Fach)hochschule wäre für mich wie eine Höllenvorstellung, da es keine festen Strukturen gibt und du dich selbst organisieren musst. Außerdem ist da etwas in mir drin das mir sagt das ich nicht als Wissenschaftlerin im Elfenbeinturm versauern sondern Kontakt zum leben will.
    So hab ich mich für folgende Überlegung entschieden:

    Es gibt in Berlin die Ausbildungsform zur Staatlich geprüften Erzieherin zu der man mit Fachabi Zugang hat. ich habe eine Schule gefunden wo es eine Spezialisierungsform für Erlebnispädagogik gibt. Dauert 3 Jahre und dann kann ich sofort anfangen zu arbeiten.

    Dummerweise ist die Schule ein OSZ mit vielen Kids und es kann sein das ich den Freundinnen meiner Ex dort über den Weg laufe, die von meiner Bewerbung nichts wissen. Ohjee....

Ähnliche Themen

  1. Welche Marotten hattet/habt ihr denn?
    Von Dori im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 24.06.2012, 23:11
  2. Welche Suchtmittel habt ihr erfolgreich in den Griff bekommen ?
    Von Sumpfloch im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 14.08.2011, 21:21
  3. Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 7.06.2011, 21:01
  4. Welche Entspannungsmethoden habt ihr?
    Von molli im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 29.11.2010, 21:19
  5. @ADHS-Eltern - welche konkreten Probleme habt Ihr im Alltag?
    Von Funkydanni im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.04.2010, 20:56
Thema: welche Berufe habt ihr.. im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum