Seite 55 von 69 Erste ... 5051525354555657585960 ... Letzte
Zeige Ergebnis 541 bis 550 von 687

Diskutiere im Thema welche Berufe habt ihr.. im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #541
    Hakuna Matata

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 28
    Forum-Beiträge: 781

    AW: welche Berufe habt ihr..

    TineHappy schreibt:
    Hallo.

    Also ich habe dieses Jahr mein Abitur mit 2,2 geschafft und habe im September ein Freiwilliges Soziales Jahr angefangen. Ich arbeite in einer Schule für geistig und körperlich behinderte Kinder. Die Arbeit macht mir richtig viel Spaß. Werde nach dem FSJ eine Ausbildung zum Erzieher anfangen.
    Würde eigentlich auch gerne studieren, aber da habe ich noch totale Zweifel, ob ich das mit dem Organisieren und alles hinbekommen würde. Und eh ich das Studium abbreche, werde ich erst mal die Ausbildung machen.

    Also ich denke, dass du dadurch, dass das Studium sehr frei ist, einfach viel besser danach studieren kannst wie es dir passt und es gut für dich ist. In deinem eigenen Tempo und deinen eigenen Strategien. Ich würde es also nicht gleich kategorisch ausschließen.

    Ich habe - bevor ich herausfand, dass vermutlich AD(H)S mein Problem ist - auch immer wieder überlegt das Studium wieder abzubrechen und mir eine Ausbildung zu suchen.
    Aber ich habe mich letztendlich dagegen entschieden. Nicht zuletzt, weil ich von vielen Freundin mit Abitur höre, die eine Ausbildung machen, dass sie extrem unterfordert sind und im Nachhinen doch noch studieren.

    Jeder muss natürlich tun was er am besten findet, aber ich kann nur sagen, dass du ein Studium nicht zu voreilig verwerfen solltest

  2. #542
    der Weg ist gut

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 1.167

    AW: welche Berufe habt ihr..

    ich hab bwl studiert ... das studium aber nie abgeschlossen ...
    ... hab neben dem studium immer gearbeitet und bin so in ein kleines Unternehmen im gesundheitswesen reingerutscht ... da bin ich jetzt seit 7 jahren mit wechselnden tätigkeiten

    ... seit 4 jahren bin ich assistenin der geschäftleitung .... ist für mich sehr abwechslungsreich ... bin ständig gefordert ... eine herausforderung ... es wird selten langweilig ... und ja aufgrund der unterschiedlichen anforderungen die an mich gestellt werden ... schaff ich es auch irgendwie bei der stange gehalten zu werden.

    ... dinge die mir nicht so gut von der hand gehen ... ja ... die gibt es auch ... da bleibt einiges liegen oder es wird an die kollegen delegiert ...

    und meist erziel ich die besten ergebnisse unter zeitdruck

  3. #543
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 28
    Forum-Beiträge: 11

    AW: welche Berufe habt ihr..

    l1nch3n schreibt:



    Also ich denke, dass du dadurch, dass das Studium sehr frei ist, einfach viel besser danach studieren kannst wie es dir passt und es gut für dich ist. In deinem eigenen Tempo und deinen eigenen Strategien. Ich würde es also nicht gleich kategorisch ausschließen.

    Ich habe - bevor ich herausfand, dass vermutlich AD(H)S mein Problem ist - auch immer wieder überlegt das Studium wieder abzubrechen und mir eine Ausbildung zu suchen.
    Aber ich habe mich letztendlich dagegen entschieden. Nicht zuletzt, weil ich von vielen Freundin mit Abitur höre, die eine Ausbildung machen, dass sie extrem unterfordert sind und im Nachhinen doch noch studieren.

    Jeder muss natürlich tun was er am besten findet, aber ich kann nur sagen, dass du ein Studium nicht zu voreilig verwerfen solltest

    Oh Gott, mir geht es gerade ganz ähnlich. Habe meine Testung am 3. Januar. SOllte ich kein ADS habe, werde ich mit Sicherheit auch mein Studium abbrechen. Ich tue, gemessen an dem tatsächlich für das Studium aufgebrachten Aufwand, nahezu nichts, bin aber trotzdem überfordert und schiebe alles nur so vor mir auf unerkläreliche Art her. Und dabei ist der Willen definitiv da.
    Aber ich bin auch wieder recht gut im Sichabfinden. Sollte ADS nicht die Erklärung für all meine Probleme sein, ist es eine Charakterschwäche, mit der ich mich dann abfinden muss. Eine Ausbildung, mit weniger anspruchsvolem Niveau wäre dann ebenso recht.

  4. #544
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 26
    Forum-Beiträge: 2

    AW: welche Berufe habt ihr..

    Ich werde gerade Ergotherapeut... ich bin jetzt gerade in der praktischen Phase meiner Ausbildung, habe die Theorie jetzt also hinter mir, bis zum Examen. =) Der Beruf ist das richtige für mich, denke ich- und ich bekomme positive Rückmeldungen von meinen Praxisanleitern. Keiner von ihnen weiß davon, dass ich ADS habe, aber bis jetzt gab es noch keinen Grund dazu. Für mich ist es einfach super zu merken, dass ich anderen Struktur geben kann- denn herausfordernde Arbeit strukturiert mich selbst und holt alles aus mich heraus! Die Probleme anderer anzugehen und sie selbst zu befähigen, macht es mir möglich selbst etwas daraus zu lernen.

  5. #545
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 442

    AW: welche Berufe habt ihr..

    Ich habe mein Abi mit LK Mathe und Physik gemacht, aber ein Informatik-Studium wäre für mich nix gewesen!

    Ich habe etwas Naturwissenschaftliches studiert, dann aber immer in den Medien gearbeitet - und innerhalb meines Kollegenstamms durchaus die "Sozialarbeit" und die Pflege des guten Klimas in der "Abteilung" übernommen.
    Ich habe auch über 20 Jahre verschiedene ehrenamtlicher Tätigkeiten für Kinder und JugendIiche innegehabt. Bin seit Jahren BU-R, aber wenn ich endlich wieder arbeiten kann, dann wird das mit einer Menge sozialem Engagement verbunden sein.
    Und das entspricht auch meiner Grundeinstellung und ist bei meinem ausgeprägten Gerechtigkeitssinn gar nicht anders möglich - immer für die Schwächeren eintreten... Neue (glaube ich) Ideen und Konzepte habe ich da eine Menge im Kopf...

    Robin Hood muss ADHSler gewesen sein ;-)

  6. #546
    Tyrox

    Gast

    welche Berufe habt ihr..

    Soooo
    Seit heute bin ich für die nächsten 9 Monate im Krankenhaus Zivildienst.
    Bin im Patiententransport.

    Vorher erst mal Einführung, und jetzt heissts warten bis ein Auftrag reinkommt.

  7. #547
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 57

    AW: welche Berufe habt ihr..

    Hallo ich habe zuerst nie eine Ausbildungsplatz erhalten und war mal hier mal dort tätig leider nie lange (ständig ausgenutz und mobbing) dann fing ich eine Ausbildung als Mechatronikerin an dort war es die Hölle Dann wieder einen Job in einer Produktion viele Überstunden 1 Tag vorablauf meines 6 mon Probezeit durfte ich nach überstunden und hektik gehen weil ich nicht in die Firma passe nun mache ich eine Ausbildung zur Beurfskraftfaherin

  8. #548
    Simply me

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 2.266

    AW: welche Berufe habt ihr..

    Tüfftüff schreibt:
    1 Tag vorablauf meines 6 mon Probezeit durfte ich nach überstunden und hektik gehen weil ich nicht in die Firma passe
    Wie mies ist das denn? Fast 6 Monate lang ausbeuten und dann 1 Tag vor dem Ende der Probezeit abschießen. Habs selber so ähnlich erlebt, aber das ist schon ne Steigerung.

  9. #549
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 57

    AW: welche Berufe habt ihr..

    JA leider können die heute alles mit einen Machen was sie wollen der kleine Mensch darf sich dann auch auf dem Arbeitsamt was anhören das ist mir immer am liebsten

  10. #550
    fbo


    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 6

    AW: welche Berufe habt ihr..

    Ich war lange beim Militär, danach habe ich Studiert und jetzt bin ich Berufsfeuerwehrmann und Rettungsassistent.


    L.g

    Frank

Ähnliche Themen

  1. Welche Marotten hattet/habt ihr denn?
    Von Dori im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 24.06.2012, 23:11
  2. Welche Suchtmittel habt ihr erfolgreich in den Griff bekommen ?
    Von Sumpfloch im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 14.08.2011, 21:21
  3. Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 7.06.2011, 21:01
  4. Welche Entspannungsmethoden habt ihr?
    Von molli im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 29.11.2010, 21:19
  5. @ADHS-Eltern - welche konkreten Probleme habt Ihr im Alltag?
    Von Funkydanni im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.04.2010, 20:56
Thema: welche Berufe habt ihr.. im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum