Seite 1 von 4 1234 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 34

Diskutiere im Thema Kann der Traum Abi zu haben war werden ? im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 35

    Kann der Traum Abi zu haben war werden ?

    Hallo zusammen ,

    die Frage stelle ich mir immer wieder, denn in mir wohnt der tiefste Wunsch
    Abitur zu haben, einfach weil ich denke das ichs schaffen kann.

    In der Vergangenheit hab ich diesen Versuch schon ich glaube 6 mal
    unternommen und viel Geld verschwendet, weil ich im endeffekt immer
    wieder gescheitert bin. Anfangs war ich total begeistert und habe mich gefreut
    dann, kamen die Lernblockade , der Frust ,ja auch dann die Faulheit und die
    nicht einhaltbare nötige Disziplin. Und wohl mein größtes Hindernis die Dyskalkulie ich hatte zwar eine nette Studinkollegin die mir beim Problem Mathe helfen wollte ,aber ist daran verzweifelt und hat aufgegeben.



    Und irgendwie hab mich dann wieder als totaler Versager gefühlt, hab mir gesagt wie lächerlich ich kann nicht mal wirklich Mathe und will Abitur machen, und auch in den anderen Fächer bis auf Sprachen da muss ich sagen hab ich ein Geschickf ür, lief es nicht so dolle. Hab mich dann versucht mit anderen zu Messen und wieder gemerkt wie schlecht ich eigentlich von meinen Leistungen her war und dann immer wieder aufgegeben. Mein Kampfgeist war immer nur von kurzer Dauer ,sowie auch die Motivation.

    Aber irgendwie hab ich mich auch durchs Leben geboxt, hätte ich das
    nicht getan würde ich wohl nicht mehr hier sitzen und diese Zeilen schreiben.

    Aber wirklichen Rückhalt hatte ich auch nicht, also jemanden der an mich
    geglaubt hat oder so, meine Mutter fand es anfangs gut und dann als ich
    geschmissen habe, hach ja war wohl doch zu schwer für dich, na ja spar
    dein Geld lieber und wenn ich neu angefangen habe brach das in einem
    riesen Streit aus.

    Sorry nun bin ich einwenig abgedriftet von Thema, na ja was ich sagen will
    ist der Wunsch ist trotz aller Niederlagen die da durchlebt habe nicht
    erloschen und dieser Wunsch flammt immer wieder neu in mir hoch weil
    es einfach mein größter Traum ist denn ich noch in mir habe.

    Aber auf der anderen seite habe ich den Glauben an mich selbst verloren,
    irgendwie und jeder von euch kennt es bestimmt auch, hatte im Leben
    genügend Niederlagen zu ertragen, und ich hab mir diese immer angezogen
    und somit mein Selbstwertgefühl ausradiert, darum Zweifel ich auch soviel.

    Und ich fühle mich innerlich leer und total ausgebrannt mein jetziger Job ist
    eine Katastrophe und ich glaube , nein ich weiss genau deshalb keimt dieser
    Traum und dieser Wunsch immer wieder aufs neue auf, und ich denke das
    wird er solange bis ich mir diesen Traum wirklich erfüllt habe ...

    Doch die Frage ist : Macht es wirklich Sinn es wieder anzufangen, besteht
    wirklich die Chance das ich mir diesen Traum erfüllen kann und merke auch
    wie Glücklich ich bei diesen Gedanken bin ,wenn ichs Abi wirklich in Tasche hätte,warhscheinlich würde ewigkeiten aufgrund meiner Lernschwäche dafür brauchen.

    Aber genauso viele Negative Gedanken und Zweifel reden es mir kaputt

    Ratlos bin, was meint ihr ?


    Sorry für den langen Text


    LG Hippo81

  2. #2
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 167

    AW: Kann der Traum Abi zu haben war werden ?

    Ich glaube den Horizont erweitern hilft. Abi ist sicherlich nicht alles. Nur nützlich wenn du damit dann was machen willst aber z.b mit Fachabi (leichter als das normale Abi) kann man auch studieren (wenn du das willst?). Ansonsten denke ich mir kann man sich auch Anerkennung erarbeiten indem man sich wo ehrentamtlich engagiert.

  3. #3
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 29
    Forum-Beiträge: 562

    AW: Kann der Traum Abi zu haben war werden ?

    Hallo Hippo

    Ich hab Abi auch schon aufgegeben,ist einfach zu viel für mich von der Stoffmenge her und gewisser Fächer wo ich erhebliche Teilleistungsschwächen hab.
    Außerdem wüsste ich bei meiner "Entscheidungsfähigkeit" ohnehin wieder nicht was ich danach machen/studieren sollte und dauert mir auch alles wieder viel zu lange.

    Fazit: Da es auch so nicht besonders gut bei mir klappt im Arbeitsleben und ich außerdem wohl auch Gefahr laufe noch andere psychiatrische Krankheitsbilder zu entwickeln oder bereits habe, werde ich mich ab jetzt couchen lassen.
    Das heißt auf gut gesagt ich werde mir mal zusammenschreiben was ich machen könnte (inner Bücherei arbeiten,was mit Tieren,vl auch Kinder,sozial Benachteiligte oder Behinderte oder was von zuhause aus was ich packen könnte).
    Ansonsten werd ich wohl auf den zweiten Arbeitsmarkt kommen oder bis dass was dauerhaftes für mich gefunden wird...
    Habe mich schon damit abgefunden dass ich gewisse Hürden nicht packe und mach mir auch schon lange nicht mehr soviel aus materiellen Dingen (Hauptsache glücklich und einigermaßen gesund sein und anderen davon was weitergeben können )
    So lautet mein Lebensprinzip ja nun schon seit Längeren.
    Vielleicht werd ich auch mal Hausfrau und kriege Kinder, aber damit warte ich lieber noch und total abhängig will ich ja auch nicht mal sein von `nem Mann.

    Trotzdem hätt ich auch nix dagegen wenn ich vielleicht wirklich mal eine gute Idee habe oder zb ein Buch fertigschreibe und es vl ein Erfolg wird.

    Aber ich finde es gut von dir dass du nicht aufgibst mit deinen Träumen, ich bewundere solche Menschen, Respekt.

    Darf ich mal fragen was du gerne machen möchtest und ob es auch andere Wege zu diesen Tätigkeiten/Berufsfeldern oder ähnlichen gibt?

    lg crazyy
    Geändert von crazyy ( 8.11.2010 um 12:46 Uhr)

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 735

    AW: Kann der Traum Abi zu haben war werden ?

    Hmmm, schwierig zu sagen.
    momentan scheint es mir aber, dass Du das so sehr willst, dass Du Dich selbst ins Aus beförderst...

    Ich kenne das von mir.


    Inwischen hab ich akzeptieren gelernt, dass ich alles auf meine eigene Art mache
    und alles seine eigene Zeit hat. Das sind irgendwelche Impulse, die von Innen anspringen,
    dann läufts. Keine Ahnung, woher die kommen, aber, wenn ich bereit bin, merke
    ich das immer.

    Vorher verharre ich immer in einer gewissen Schreckstarre und mache mir entsetzliche Sorgen,
    wegen allem.
    So wie Du.
    Wenn ich dann locker lasse, mich auf andere Dinge konzentriere, werden diese Kanäle dann frei.

    Das ist wie mit dem Suchen: Such einen Radiergummi und Du findest einen Bleistift.
    Such den Bleistift, finde den Radiergummi.

    ...wenn das Sinn macht.

    Ich hab übrigens auch diese Teilleistungsschwächen...und ehrlich gesagt, ich weiss heute auch wirklich nicht
    mehr, wie ich das geschafft hab, aber es ging.
    Hauptsächlich, weil ich von vorneherein den Lehrkräften mitgeteilt hab, wie es um mich steht. -
    In der Erwachsenenbildung ging das eher, weil ich mich wie ein normaler Mensch behandelt gefühlt habe...

  5. #5
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 23

    AW: Kann der Traum Abi zu haben war werden ?

    ich habe mein abi nach meiner ausbildung gemacht,
    klar ist das möglich,
    nur mut!
    wenn ads`ler irgendwas wirklich wollen dann schaffen die das eigentlich fast immer,

  6. #6
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 47
    Forum-Beiträge: 248

    AW: Kann der Traum Abi zu haben war werden ?

    Hallo, die Frage kann Dir keiner beantworten.....

    einfach weil wohl niemand die Verantwortung übernehmen will/kann ob Du nicht bei misslingen daran zerbrichst.
    Ich denke wenn man so einen "Hochleistungssport" ( das ist es ja wenn man mehr geben muss als man eigentlich kann) betreiben möchte,...dann muss man wirklich das komplette Umfeld dieser Tätigkeit optimieren.......und man muss akzeptieren können das es wieder nicht klappt obwohl man alles denkbare gemacht hat.

    Ich habe mein Abi auf dem zweiten Bildungsweg gemacht ohne zu wissen dass ich Adhs habe.
    Es war die Hölle was Mathematik betrifft und ich war 25 Jahre . Es war 3Jahre Vollzeitschule und ich war sehr anstrengend für die Lehrer.
    Trotz meiner absoluten Unfähigkeit in Mathematik habe ich irgendwie geschafft noch ne 4 zu kriegen. Aber nochmal würde ich mich nicht nochmal soooooooooo quälen wollen.

    Also eine komplette Fehleranalyse der vorherigen Versuche und das Beheben der dadurch erkannten Fehler vor Beginn der "Leistungsphase" hätte bei mir sicher Sinn gemacht Wenn man dafür schon nicht die Energie aufbringt siehts beim folgenden "Ernstfall" auch nicht besser aus .
    Ich habe immer geglaubt wenn ich erstmal muss dann mache ich alles richtig und reisse mich dann wenn es "ernst" wird auch zusammen.
    Pustekuchen


    Die nicht vorhandene Disziplin und meine völlige Verpeiltheit habe ich dadurch kompensiert dass ich im Wohnheim direkt auf dem Campus gewohnt habe( westfalenkolleg Bielefeld).Ich habe also den Schulhof 3 Jahre nicht verlassen und konnte von meinem Zimmer aus mein Klassenzimmer sehen. Das hats für mich gebracht und ohne das "Wohnen auf dem Schulhof" hätte ich aufgegeben.
    Da ich nicht weiss ob Du trotz Medikamente und therapeutischen Versuchen ähnlich abgrundtiefe Schmerzen und Blackouts in Mathe hast wie ich kann ich natürlich Dir auch nichts raten( bei mir sitzt die Angst vor Zahlen schon so tief dass ich einfach schon nervös werde wenn ich eine Formel sehen muss).

    Ich hab danach sogar ein Studium angefangen wo ich zwei Statistikklausuren geschrieben habe. Die habe ich geschafft und seitdem einen fetten Burnout der sich nicht wieder erholt hat. den Rest versuche ich erst wenn ich medikamentös passend eingestellt bin( zur Zeit kann ich nicht sagen dass es mit der Konzentration besser geworden ist)

    Also: mich hats komplett zerlegt und gesundheitlich zerstört, aber zu der Zeit dacht ich auch dass Fallschirmspringen mit Fallschirm was für Feiglinge ist
    Meine Empfehlung:

    Wenn Du glaubst das ist es wirklich und Du brauchst das für Dich dann probiere es. Aber ziehe mit Sack und Pack auf den Schulhof.
    Aber vorher überlege warum es unbedingt ein Abitur sein muss?
    Ist es weil Du etwas studieren willst und es dafür brauchst?( das geht seit kurzem in Deutschland zumindestens für Medizin auch über andere Wege bei besonderer Eignung)

    oder ist es nur der Status und die Bedeutung fürs Selbstwertgefühl?( verstehe mich bitte nicht falsch beide Gründe haben ja ihre Berechtigung, aber man tut gut daran in sich zu horchen und sich der Art seiner Motivation klar zu sein)
    Also ich habs nur geschafft weil ich mit Sack und Pack auf den Schulhof gezogen bin

    lg Attamatajosa

  7. #7
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 35

    AW: Kann der Traum Abi zu haben war werden ?

    Ich habe auch schon ohne Abi angefangen zu Studieren was ja grundsätzlich
    möglich ist in Deutschland, auch wenn es etwas komplizierter ist und mehr
    Aufwand und Prüfungen bedeutet, aber gehen tut es.

    Abitur zu haben wäre in erster Linie was für mich pesönlich einfach ein
    Beweis für mich selber " Hey ich hab was geschafft " und bin Stolz drauf
    Stolz auf mich , was ich so nicht bin. Weil es nichts gibt worauf ich Stolz
    sein könnte.

    Und selbst wenn ich das Abitur hätte, wüsste ich nicht mal was ich Studieren wollte. Denn das was mir heute gefällt , gefällt mir Morgen nicht mehr und
    was mir Morgen gefallen würde, würde mir Übermorgen nicht mehr gefallen
    so könnte ich das auf ewig fortführen und wüsste dann immer noch nicht was
    mir Spass machen.

    Ich habe schon tausend sachen angefangen wo Euphorisch begeistert von war
    und nach paar Tagen , flogen die Sachen in eine Ecke , weil ich schon wieder
    die nächste Idee Euphorie verfolgt habe ohne erstmal das andere beendet zu
    haben.Weils mich dann wieder langweilt oder ich es nicht verstehe und die
    nächste Idee kommt.

    In meinem Kopf herrscht das absolute Chaos

    Tja und dann bin ich wieder frustriert weil ich nichts auf die Reihe kriege, nichtmal das Chaos im Kopf.

    Und ja : Ich habe genauso ein Mathematikphobie weil ich mit Zahlen
    absolut nichts anfangen kann, früher wurde ich mit Nachhilfe gegquält
    was auch nichts genützt hat, den indem punkt bin ich blockiert.
    Schon dieses Wort löst in mir blankes Entsetzen aus.

    Klar hab ich mir auch schon gesagt ok dann eben kein Abi , machst halt so
    irgendwie was, das geht aber nicht lange gut und dann verfolgt mich wieder
    der Traum vom Abi , kann leider nich abstellen .

    Alles schwierig das ganze ......

    LG Hippo81

  8. #8
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 47
    Forum-Beiträge: 248

    AW: Kann der Traum Abi zu haben war werden ?

    Das Gefühl,auf etwas stolz zu sein hättest Du doch auch haben können wenn Du Dein Studium zuendegemacht hättest? IST IN MEINEN AUGEN AUCH HÖHERWERTIGER

    Was haste denn angefangen zu studieren?



    lg attamatajosa

  9. #9
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 29
    Forum-Beiträge: 562

    AW: Kann der Traum Abi zu haben war werden ?

    Hallo Attamatajosa

    Darf ich mal fragen wie du das gepackt hast mit 25 das Abi machen und nebenbei arbeiten gehen?
    Respekt, würd ich mir nicht zutrauen, könnte schon froh sein wenn eins von beiden klappen tät...

    @Hippo

    Ja mich würde das auch interessieren was du genau studierst und ob es für dich auch Wege ohne Abi geben könnte, einen bestimmten Wunschberuf auszuüben.

    Aber stolz sein kannst du auch auch über andere Dinge:

    -wenn du an einem Tag alles erledigt hast was du dir vorgenommen hast
    -einem anderen Menschen Gutes getan hast
    -dich über kleine Sachen freuen kannst
    -wieder einen Schritt weitergekommen bist

    Oder dich freuen über:

    -gute Freunde im Leben,vl auch eine Partnerschaft
    -die alltäglichen kleinen Dinge im Leben
    -über das was du bisher so geschafft hast
    -dass du gewisse Schritte anpackst

    Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Glück dass du es schaffst wenn es dein Traum ist, aber fühle dich nicht schlechter, auch wenn im Leben mal etwas nicht klappt.

    Mach weiter so wenn du diese Möglichkeiten hast und es, wie Attamatajosa schon geschrieben hat, auch unter den äußeren Umständen geht.

    lg crazyy

  10. #10
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 35

    AW: Kann der Traum Abi zu haben war werden ?

    Ich hatte angefangen Rechtswissenschaften zu Studieren an der FernUni Hagen.
    Das Ding war nur , ich hatte nur 4 Semester Zeit 5 Fächer zu Lernen für die
    Eignisprüfung. Und da die Fächer es insich hatten und ich die Zeit zu knapp
    fand für mich, war mir dieser Druck zu groß. So das ich nach knapp einem
    Semester hingeschmissen habe und ausgrechnet Mathematik kam auch
    noch drin vor. Und man musste jedes Fach bestehen und durfte jeweils nur
    einmal Wiederholen die Prüfung pro Fach. Aber man musste sich wiegesagt
    nach diesen 4 Semestern zur Prüfung anmelden, ansonsten wäre das Studium
    aus gewesen. Und es nützt ja nichts sich für Prüfungen anzumelden wenn der
    Stoff nichts sitzt in dieser Zeit.

    @Crazy ja da hast du natürlich recht mit den aufgezählten punkten , irgendwie
    hab ich verlernt mich zu freuen und Stolz zu sein
    Aber na ja kann ja mal versuchen es zu ändern


    Und Freunde hab ich so wirklich keine und wenn warens immer die falschen.

    Aber wie ist mein Spruch : Die Erde dreht sich trotzdem irgendwie weiter ....

Seite 1 von 4 1234 Letzte

Ähnliche Themen

  1. ADHS und beachtet werden resp nicht beachtet werden
    Von Alligator im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.08.2010, 20:08
  2. wie kann ich adhs coach werden, um meinen partner zu unterstützen?
    Von feinemilde im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 19.05.2010, 21:31
  3. Das leben, ein traum!
    Von David im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.08.2009, 16:32

Stichworte

Thema: Kann der Traum Abi zu haben war werden ? im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum