Seite 3 von 4 Erste 1234 Letzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 34

Diskutiere im Thema Kann der Traum Abi zu haben war werden ? im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #21
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 29
    Forum-Beiträge: 562

    AW: Kann der Traum Abi zu haben war werden ?

    @Attamatajosa

    Ähmm, nicht 6 Monate sondern auch 3.

    Im Ganzen etwas mehr aber das andere war in Maßnahmen.


    lg crazyy

  2. #22
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 27
    Forum-Beiträge: 9

    AW: Kann der Traum Abi zu haben war werden ?

    absolut!!! ich selber habe mein abi geschafft und ich habe auch kurz vorher die tabletten abgesetzt weil ich es wie ein "normaler" mensch schaffen wollte!!*stolz sein* mein durchschnitt ist jetz zwar nicht der oberhammer (3,2) aber ich habe es geschafft!!! und das zählt.....nun bin ich in einer ausbildung (PTA) und muss sagen durch das ruhige ausgeglichene team erkenne ich mich selbst kaum wieder und bin viel ruhiger geworden was mir bei der bewältigung der ausbildung unglaublich hilft!

  3. #23
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 47
    Forum-Beiträge: 248

    AW: Kann der Traum Abi zu haben war werden ?

    @crazzy

    Arbeit in Maßnahmen ist auch Arbeit und zählt auch.

    Ich korrigiere mich also und behaupte mal Du bist genauso leistungsfähig wie ich und viele andere auch . Aber Dein allgemeinwissen ist viel grösser als meins...und dabei hattte ich doch mehr Zeit.??

    Ich wollte damit auch nur ausdrücken das ich Dich sehr wohl für " Abifähig" halte.
    Ich entnehme Deinen Texten das du gerne ein Abi hättest und das der "fehlschlag" Abi auf dem ersten Bildungsweg Dich belastet ...sowohl in Deiner Selbstbewertung als auch in Deiner aktiven Planung wer Du bist und wie Deine Zukunftsplanung aussieht.

    Wenn ich mich irre darfst du gerne an dieser Stelle auf mich schimpfen weil ich anmassend bin und überinterpretiere.

    Dein Abitur scheint für mich teil Deiner von Dir geplanten und auch gewünschten Selbstidentität zu sein. Um diese Selbstidentität zu komplettieren und auch sich selber wieder als "akzeptabel" zu bewerten wirst Du wohl das Abi machen
    auch an dieser Stelle darfst Du mir gerne sagen was ich mir denn einbilde.......

    Ich denke ich weiss was es bedeutet wenn man als junger Mensch anfängt zu straucheln...
    Ich habe von 16 bis 18 eine höhere Handelsschule besucht. Der Stoff hat mich nicht interessiert, dazu kamen Frust mit Eltern, unglücklichsein, Überforderung. abkapseln........
    Meine Eltern wollten nur dass ich funktioniere,.....hauptsache er schafft den Abschluss und es fällt nicht auf dass er anders ist.
    In dem Alter haqbe ich natürlich nicht verstanden dass mein oppositionelles Verhalten plus Drogenkonsum( Alkohol,Cannabis morgens vorm Französischunterricht) nur aufgrund totaler geistiger Überforderung entstanden ist. Ich habe dann in der Abschlussprüfungswoche aufgegeben und es folgten 7 Jahre absoluten inneren und äusseren Chaos weil ich mich selber für das normale Leben für "untauglich" erklärt habe......
    Ich möchte nicht näher darauf eingehen weils mir noch zu persönlich ist was alles in der Zeit passiert ist aber diese 7 Jahre waren echt destruktiv und irgendwie "seltsam" und der Preis war eindeutig zu hoch..........
    Mir hat ERST die Möglichkeit das Abi nachzumachen eigentlich die Augen geöffnet das ich in den "blinden 7 Jahren" nur deshalb keinen Antrieb mehr hatte weil alles was mich interessiert hatte irgendwie " total weit weg war "und für mich nicht in Frage kommt weil ja nur kluge Menschen mit Abitur soetwas professionell "dürfen".
    Meine Eltern wollen übrigens noch heute ich soll das Studium schmeissen weil ich es eh nicht zuende bringe.
    Sie haben mir sogar letztens eine Arbeitsstelle über "Beziehzngen" angeboten: Hilfskraft in einem fleischverarbeitenden Grossbetrieb

    ups so viel wollte ich nicht schreiben( ich sollte mal lieber in die Bücher gucken)

    lg Attamatajosa

  4. #24
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 29
    Forum-Beiträge: 562

    AW: Kann der Traum Abi zu haben war werden ?

    Hallo Attamatajosa

    Ja die Arbeit in Maßnahmen mag ja zählen aber leider wird es nicht dazugerechnet wegen Leistungsanspruch....

    Naja "Allgemeinwissen" ist gut gesagt, das setzt sich bei mir eher aus meinen bisherigen Spezialinteressen und einigen Themenbereichen die allgemein was damit zu tun hatten, zusammen, zb ein fremdes Land, die Kulturen der Welt allgemein.
    Oder eine Hautkrankheit,eine psychische Störung, mehrere ähnliche, Medikamentenwirkungen etc,...
    Auch durch das rumgoogeln weiß ich mittlerweile so am Rande einige Dinge über verschieden Sachen und Hintergründe.

    Manches merke ich mir recht gut (besonders wenn ich lange an einer Sache "dran" bin), anderes vergesse ich aber auch schnell wieder.

    Ich denke das kann jeder wenn er sich intensiv für etwas interessiert.

    Mein Problem ist dass ich mit so Dingen oder Sachen (besonders wenn es große Schritte sind), die mich von vornherein nicht interessieren und dann auch noch schwierig sind, nicht einmal anfangen KANN, weil ich zu sehr in meinen eigenen Interessen und Spezialgebieten quasi "gefangen" bin.

    Wegen Abi:

    Da hast mich wirklich ein bisschen falsch verstanden, ich brauche es tatsächlich nicht unbedingt (könnte mich noch dazu danach sowieso wieder nicht entscheiden welchen Weg ich einschlagen sollte), aber es zu haben wäre auch kein Nachteil.
    Krampfhaften Wunsch danach hab ich aber auch nicht gerade.

    In einem fleischverarbeitenden Großbetrieb hab ich auch mal gearbeitet, hab das aber nur einen Tag ausgehalten (alles so weit oben, so schwer und die Temperaturen und voll eklig alles da drin, noch dazu wären das zum Teil 12 Stunden Tage gewesen)...

    Meine Eltern fänden schon gut wenn ich Abi hätte, aber ich müsste nebenbei auch arbeiten gehen , am besten Vollzeit.
    Mein Vater hats auch so gemacht aber ich würde diesen Anforderungen nicht gerecht werden.

    lg crazyy

  5. #25
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 47
    Forum-Beiträge: 248

    AW: Kann der Traum Abi zu haben war werden ?

    @crazzy
    Zitat"ich denke das kann jeder wenn er sich intensiv für etwas interessiert"

    yep, aber nicht jeder interessiert sich intensiv weil man dafür "Wissensdrang" und "Neugier" braucht.
    Das hat man oder man hat es nicht....und Du hast es nunmal.kannste nix machen...neugier und wissensdurst sind unheilbar..........

    Zitat"Mein Problem ist dass ich mit so Dingen oder Sachen (besonders wenn es große Schritte sind), die mich von vornherein nicht interessieren und dann auch noch schwierig sind, nicht einmal anfangen KANN, weil ich zu sehr in meinen eigenen Interessen und Spezialgebieten quasi "gefangen" bin" zitatende

    geht mir genauso,hat sich auch nie für mich geändert.......da brauche ich immer Druck von aussen oder noch besser Menschen die mich mitziehen.
    Aber eine Patentlösung
    um den "inneren Schweinehund" zu überwinden der
    den nucleus accumbens bewacht......habe ich leider auch nicht,

    ne zeitlang gings mit viel Espresso und Gewöhnung aber 3 Tage Pause reichen und ich fange bei null Motivation an.
    Die Lösung dafür hoffe ich ja bei den anderen im Forum irgenwann zu lesen......dann muss ich nicht selber..

  6. #26
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 29
    Forum-Beiträge: 562

    AW: Kann der Traum Abi zu haben war werden ?

    Hallo Attamatajosa

    Naja Abi würde ich mir unter folgenden Bedingungen antun:

    -keine (hohen) Kosten im Voraus

    -keine stofflich zu schwere Mathematik und Physik bzw ähnliches, oder sagen wir lieber der Lehrer erklärt diese Fächer dafür gut und ausführlich und Leute die sich mit der mathematischen Textsprache schwer tun werden nicht "benachteiligt", dh man kann die Aufgaben "erlernen" und sie sind dann bei den Prüfungen ähnlich gestellt wie in den Übungen.

    -nebenbei Arbeiten gehen wäre mir eindeutig zuviel, Geld würd ich aber anders nicht kriegen obwohl ich auch schon mit 250 Euro im Monat zufrieden wäre solange ich keine Miete etc zahlen müsste..

    Da dies so wohl nicht realisierbar wäre und ich auch ohne Abi gewisse Dinge machen könnte, die sich auch mit den Spezialinteressen, von Motivation und Co aus betrachtet bei mir konstant aufrechterhalten ließen (zb etwas mit Tieren,Behinderten,.. ), werde ich erstmal versuchen einen solchen Weg einzuschlagen.
    Termin mit dem Couch werd ich sowieso bald haben wenn ich meine Befunde an diese Organisation hingeschickt habe.

    Apropos Spezialinteressen: Mach wohl gerade wieder ne "Änderung" durch die letzten Tage, naja das (noch) aktuelle Thema/Themen dauerte eh schon fast zwei Jahre jetzt....

    Übrigens hab ich auch eine interessante Sache heute entdeckt die man auch vorm PC aus machen kann und mir eventuell auch ganz gut liegt.
    Da kann man auch Geld verdienen, seine Talente zeigen ohne Abi oder dergleichen vorweisen zu müssen und drückt mir die Daumen dass es geklappt hat (hab mich schon beworben).

    lg crazyy

  7. #27
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 47
    Forum-Beiträge: 248

    AW: Kann der Traum Abi zu haben war werden ?

    jo, dann ma viel Erfolg

    lg attamatajosa

  8. #28
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 29
    Forum-Beiträge: 562

    AW: Kann der Traum Abi zu haben war werden ?

    Dankeschön werd euch auch auf dem Laufenden halten, berichte ja in einem eigenen "Selbsthilfethread" über die Entwicklungen in beruflicher Hinsicht.


    lg crazyy

  9. #29
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 3

    AW: Kann der Traum Abi zu haben war werden ?

    @ all ^^

    Mir geht es genau so wie vermutlich allen hier. Mich reizt das Abi nachzumachen schon seit geraumer Zeit. Ich hab mich auch schon oft gefragt warum ich es überhaupt will und nicht mit der mittleren Reife und der Ausbildung zum Industriekaufmann, die ich in ca. 5 Monaten so gut wie geschafft habe , zufrieden sein kann. Ich weiß auch warum... Ich will es erstens mir selbst und zweitens auch anderen beweisen, dass ich es kann. Eben weil ich (wie die meisten hier denk ich) fast mein Leben lang das Gefühl hatte unterschätzt und für dumm gehalten zu werden. Des öfteren hab ich auch selbst an mir gezweifelt, worauf ich dann noch tiefer abgerutscht bin. Es ist ein Teufelskreis, steckt man einmal drin ist es schwer wieder rauszukommen.
    Mich würde erstmal nur interessieren ob ich mitkommen würde, ob ich den Stoff verstehen kann. Und wenn ich es nicht packe, weil ich vllt zu blöd dafür bin oder wegen ADS etwas eingeschränkt bin, dann wäre es trotzdem ein Gewinn. Zumindest wüsst ich dann wo meine Grenzen sind. Im Moment hab ich das Gefühl, dass da noch mehr geht, auch wenn ich mir manchmal ziemlich blöd vorkomme.
    Naja, vllt bleibt es auch für immer ein Suchen ohne ein Finden. Vllt verlauf ich mich auch auf der Suche und steh dann irgendwo im Nirgendwo. Aber es deprimierend wenn man nicht weiß wo man steht..

    @ all, ich hoffe ihr findet was ihr sucht

  10. #30
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 25

    AW: Kann der Traum Abi zu haben war werden ?

    Hallihallo,

    auch bin bin von dem wunsch das abitur zu machen besessen.

    zwei anläufe habe ich gestartet, einmal per fernstudium und beim zweiten mal an nem kolleg für erwachsene.

    ich hatte das 1. jahr fast rum, als es mich entschärft hat, noten im durchschnitt bei 2, naja, außer englisch, ich kann mit dieser sprache einfach nichts anfangen.
    aber plötzlich ging gar nichts mehr, ich hab nur noch dagesessen und geheult.

    und dennoch ist mein verzweifelter wunsch nach dem abitur ungebrochen, da ich unbedingt biologie studieren wollte und diesem wunsch auch nicht entsagen kann.

    ich erwische mich immer wieder bei dem gedanken es nochmal zu probieren.
    nur traue ich mich nicht mehr an das kolleg, aus angst was die lehrer über mich denken, weil ich aufgegeben hatte.

    keine ahnung wie´s damit weitergehen wird.

    gruß kiran23

Seite 3 von 4 Erste 1234 Letzte

Ähnliche Themen

  1. ADHS und beachtet werden resp nicht beachtet werden
    Von Alligator im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.08.2010, 20:08
  2. wie kann ich adhs coach werden, um meinen partner zu unterstützen?
    Von feinemilde im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 19.05.2010, 21:31
  3. Das leben, ein traum!
    Von David im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.08.2009, 16:32

Stichworte

Thema: Kann der Traum Abi zu haben war werden ? im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum