Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 14 von 14

Diskutiere im Thema Dieses ständige hin und her bringt mich nicht weiter!! im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #11
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 15

    AW: Dieses ständige hin und her bringt mich nicht weiter!!

    hma612 schreibt:
    Mach dir nichts draus irgendwann finden auch wir unseren platz.
    Tjah würde ich gern auch sagen können. Aber der Druck von aussen ist einfach zu groß! =( Mein Vater wird langsam so richtig sauer =(

  2. #12
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 47
    Forum-Beiträge: 248

    AW: Dieses ständige hin und her bringt mich nicht weiter!!

    Ein bisschen Druck ist ja ok (auch wenn ich sagen muss das bei mir meist schon eine hochverdünnte Dosis alles "verstresst").
    Bei mir hilfts am besten wenn mich einer freundlich an die Hand nimmt und mich mitzieht.

    Die ständigen Erklärungen das es am Ad(h)S liegt sind echt zweischneidig zum Einen ist es die Erklärung zum anderen nur ein Teil davon. Ich bin auch müde es immer zu sagen und mich damit zu entschuldigen.
    Irgendwann nutzt sich das "Entschuldigung ,aber es liegt am ADHS" ja auch für einen selber ab und dann fängt man an an sich zu zweifeln ob man nicht doch einfach nur "faul" ist.( ich bin warscheinlich beides :faul und Adhs

    Wir sind halt echt dazu verurteilt ganz spezielle auf uns zugeschnittene Lebenswege zu gehen wo wir uns soweit einbringen können das die Lust daran uns auch soweit belohnt das wir weitermachen. Und wir lieben es nunmal viele Dinge im Leben auszuprobieren.......

    und liebe Giotti........wir sind ganz viele und werden immer mehr.......in 30 Jahren schauen wir ganz traurig auf die normalos weil die aufgrund ihrer Stressunempfindlichkeit und Ihres einseitig konzentrierten Empfindens einfach nicht für die neuen hochsensorischen Berufe zu gebrauchen sind......

    Lass Dich nicht einschüchtern, weil Dein Vater schon sauer ist ( warscheinlich hat er nur Angst dass Du für Dich nicht weiterkommst).
    Ich glaube auch das ein nicht Adhsler einfach nicht in der Lage ist diese "Besonderheit" verstehen zu können. Ich kanns mehrmal am Tag auch nicht.
    Ich gehe sehr milde mit meinen "explodierenden" Eltern um die mir dasselbe sagen,....hihihihi und ich bin schon vierzig und habe soviel Kariere gemacht wie ein normalo bis zu seinem 25 Lebensjahr.
    Viel wichtiger ist das Du die Zukunftsangst der anderen und den daraus entstehenden Druck nur soweit in Dich reinlässt wie er für Dich positiv anregend wirkt.
    Du bist jung und hast alle Möglichkeiten offen...

    Ich wünsche Dir das Dein Wohlbefinden steigt und das Dein Selbstwertgefühl schön weiter wächst........du hast alle Zeit der Welt.
    Wie wäre es mit einem Auslandsjahr um die Sprachkentnisse zu verfeinern?
    oder Abi nachmachen auf einer Kollegschule( 2ter Bildungsweg hat Schülerbafög das man nicht zurückzahlen muss)
    Viel Spass in der Medienwelt( da arbeiten ja viele von uns)

  3. #13
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 27
    Forum-Beiträge: 28

    AW: Dieses ständige hin und her bringt mich nicht weiter!!

    Meine Mitmenschen haben auch kein Verständniss dafür,
    grade mit meinem Verlobten gerate ich immer wieder aneinander, weil er sagt ich wäre faul, wenn ich dann sage "Schatz, dass liegt an ADS" meint er nur dass ich dass ads immer vorschiebe, ads sei laut meinen aussagen für mein ganzes leben verantwortlich, wenn ich ihm dann sage schatz dass ist so, informiert er sich trotzdem nicht darüber...

    diesbezüglich empfinde ich ich als ignorrant, als ob er ads an mir nicht akkzeptiert und wahr haben möchte!!!

    wie empfindet ihr so etwas?
    Habt ihr Partner/ Freunde die WIRKLICH damit umgehen können???

  4. #14
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 16

    AW: Dieses ständige hin und her bringt mich nicht weiter!!

    Hallo,

    also hinsichlich der Berufswahl habe ich mal ein paar Links anzubieten:

    http://portal.berufe-universum.de/
    BERUFENET, Berufsinformationen einfach finden - Suche
    Berufsvergleich
    YoBizz - Berufsberatung, Berufe, Ausbildung und Studium


    Was ich außerdem noch sagen möchte, ist, dass wir unbeachtlich der Diagnose AD(H)S eigentlich auch nur individuelle Menschen sind, die individuelle Stärken und Schwächen haben, wie jeder "Normalo" auch.
    Und ich bin sicher, dass es in dieser Welt/Gesellschaft Plätze oder Positionen gibt, in die wir hineinpassen.
    Auf das Thema Arbeit bezogen meine ich damit, dass es immer irgendetwas gibt, was wir können und das auch von anderen gebraucht und sogar bezahlt wird.


    MfG

    Sportsman

Seite 2 von 2 Erste 12

Ähnliche Themen

  1. Ich weis nicht mehr weiter
    Von Aurisd4d im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 3.08.2010, 20:23
  2. Ich weiß nicht mehr weiter.
    Von Turisas im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.01.2010, 21:16
  3. Erschrecken bringt mich um den Verstand
    Von adehs im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.11.2009, 16:31

Stichworte

Thema: Dieses ständige hin und her bringt mich nicht weiter!! im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum