Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Diskutiere im Thema Seit 3 Wochen krank geschrieben und nun Termin beim Medizinischen Dienst!?! im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 26

    Seit 3 Wochen krank geschrieben und nun Termin beim Medizinischen Dienst!?!

    Hallo zusammen,

    bin wie schon geschrieben seit dem 01.10.10 krank geschrieben, weil ich nicht mehr zu recht kam. Bin ja bei einer Zeitarbeitsfirma beschäftigt und habe ständige Wechsel der Firmen.
    Damit komme ich nicht mehr zu recht.
    Nun habe ich heute Post von meiner Krankenkasse bekommen, dass ich am 27.10.10 einen Termin beim Medizinischen Dienst habe.
    Werde am Montag zu meinem Hausarzt gehen und dies mit ihm abklären und mir den Arztbericht von der Uni Klinik Münster abholen, wo ja der verdacht auf ADHS+ Asperger Syndrom drauf steht. Bzw. dass ich es habe, aber jetzt nur noch die schwere fest zu stellen ist.
    Schätze mal, dass mein Arbeitgeber diesen Termin veranlasst hat.
    Hat jemand schon damit Erfahrungen gemacht?

  2. #2
    soary

    Gast

    AW: Seit 3 Wochen krank geschrieben und nun Termin beim Medizinischen Dienst!?!

    Sash1977 schreibt:
    Hat jemand schon damit Erfahrungen gemacht?

    Jepp, hier.

    Bei mir auch so gewesen. Mein Arbeitgeber hat (schon nach 2 Wochen) so einen Termin veranlaßt.

    Ich hatte damals aber noch keine Diagnose. Aber ich schätze, wenn ich zurückblick, war ich doch (leicht?) depressiv

    Mein Hausarzt hat mir geraten dringend diesen Termin wahrzunehmen.
    Dein HA muss ja eh noch was ausfüllen. Oder?
    Besprich das da nochmal mit ihm.

    Ich hatte dort ein Gespräch mit einem Arzt und der hat dann auch bestätigt, dass ich nicht arbeitsfähig war in der Zeit.

    Ich wünsch dir, dass es zu deinem Gunsten ausgeht.

    LG soary

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 26

    AW: Seit 3 Wochen krank geschrieben und nun Termin beim Medizinischen Dienst!?!

    Nee ich soll nur nen Bogen ausfüllen.
    Dann nehme ich den Brief aus Münster mit und dann mal schauen.
    Bin durch meine ständigen Overloads auch nicht arbeitsfähig zur Zeit und bin ja mehr oder weniger schon in Behandlung/genaue Feststellung der schwere der Erkrankung.
    Kann ja auch nichts dafür, dass die Termine so weit auseinander liegen.

  4. #4
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 29
    Forum-Beiträge: 562

    AW: Seit 3 Wochen krank geschrieben und nun Termin beim Medizinischen Dienst!?!

    hallo

    ich hatte das mal als ich drei tage krankgeschrieben war.

    ich war dann wieder auf der arbeit, bekam aber von der kasse einen brief wo es um "begutachtung vom amtsarzt" ging.


    hab das dann telefonisch abgeklärt weil ich ohnehin wieder gearbeitet habe.

    allerdings wirkte das ganze auf mich wie eine drohung in einem überwachungsstaat.

    ich denke wenn du krankgeschrieben bist wirst du da hin müssen, aber es gib sicherlich auch gute ärzte die verständnis haben und dir weiterhelfen.

    wünsche dir auf alle fälle viel glück,

    lg crazyy

  5. #5
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 48
    Forum-Beiträge: 1.323

    AW: Seit 3 Wochen krank geschrieben und nun Termin beim Medizinischen Dienst!?!

    Hallo sash,

    ich hatte auch schon das Vergnügen mit dem MDK. Das ist im Grunde ein ganz normales Verfahren. Wenn Diagnosen oder Unklarheiten abzuklären, oder die Schwere der Erkrankung oder Arbeitsfähigkeit festzustellen sind, dann schickt die Krankenkasse den Versicherten zum MDK.

    Der Termin ist allerdings verbindlich. Bei Nichteinhaltung ist die Krankenkasse berechtigt, Leistungen zu mindern oder einzustellen wegen mangelnder Mitwirkung. Ausnahmen gibt es allerdings schon, wenn trifftige Gründe dagegen sprechen.

    Es ist jetzt aber nichts, wo man Angst haben muss davor.

    Liebe Grüsse
    Enolem

  6. #6
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 48
    Forum-Beiträge: 1.323

    AW: Seit 3 Wochen krank geschrieben und nun Termin beim Medizinischen Dienst!?!

    Hallo crazyy,

    das mag ähnlich klingen, aber Deutschland und Österreich haben ein unterschiedliches Krankenversicherungsrecht. Drum kann man das nicht 1:1 übernehmen, wie es in Österreich gehandhabt wird.

    Liebe Grüsse
    Enolem

  7. #7
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 29
    Forum-Beiträge: 562

    AW: Seit 3 Wochen krank geschrieben und nun Termin beim Medizinischen Dienst!?!

    Hallo Enolem

    Da haste recht, die Gesetze variieren von einem Land zum anderen immer ein wenig.

    Was allerdings früher oder später bald mal eintreten wird und zwar überall ist die totale Überwachungsgesellschaft, eine besorgniserregende Entwicklung (Erhöhung des Drucks und der Konkurrenz auf die Menschen,Neue Weltordnung,Mikrochips in Kleidung und Waren und irgendwann vl sogar im Körper eines jeden,nur die Finanz- und Leistungsstarken werden überleben, neue Weltregierung,..)

    Naja das ist jetzt aber ein anderes Thema, betrifft zwar auch mal die Medizin aber sorry ist eigentlich off topic.

    lg crazyy
    Geändert von crazyy (22.10.2010 um 13:59 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. mein erster Termin beim Psychiater
    Von Fritzchen im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 3.11.2010, 21:38
  2. Termin beim Neurologen = Entäuschung
    Von Doney im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 4.09.2010, 18:41
  3. Termin beim ADHS-Arzt ist da
    Von wirbel im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 9.02.2010, 19:31
  4. Termin beim medizinischen Dienst
    Von lindi1979 im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.10.2009, 21:09

Stichworte

Thema: Seit 3 Wochen krank geschrieben und nun Termin beim Medizinischen Dienst!?! im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum