Seite 1 von 28 123456 ... Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 276

Diskutiere im Thema Lehrer/ Referendare/ Lehramtsstudenten anwesend? im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 31
    Forum-Beiträge: 58

    Lehrer/ Referendare/ Lehramtsstudenten anwesend?

    Gehört hier jemand zu der oben genannten Gruppe und hat Erfahrungen mit dem Berufsalltag, dem Referendariat, evtl. Problemen etc.?

  2. #2
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 192

    AW: Lehrer/ Referendare/ Lehramtsstudenten anwesend?

    Habe mal drei Monate Anwärterschaft in einer Hauptschule erlebt. Dabei war mein größtes Problem das Verhältnis zum Kollegium. Zum Alleinsein in einer Klasse kam es dort nie. Das erlebte ich erst später in Kursen des Zweiten Bildungswegs (z. B. als Dozent in Geschichte mit Ziel Haupt- bzw. Realschulabschluss an der VHS).

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 34

    AW: Lehrer/ Referendare/ Lehramtsstudenten anwesend?

    Bin Lehramtsstudentin,
    bisher plage ich mich (noch) vermehrt mit dem Studium rum, denke aber dass ich das gut überstehen werde. Bei Praktika etc lief eigtl immer alles recht gut, weil ich natürlich auch aufgeregt war, wenn ich selbst alleine vorne stand.
    Gebe ansonsten noch Nachhilfe und leite gelegentlich Kurse in den Ferien, die Erfahrungen waren bisher eigtl. immer recht positiv.
    Die Problem dürften erst kommen, wenn zu viel Routine drin ist.

    Beste Grüße

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 42
    Forum-Beiträge: 98

    AW: Lehrer/ Referendare/ Lehramtsstudenten anwesend?

    Hallo, ich habe ein Studium mit 3 Lehramtsfächern sowie das 2-jährige Referendariat und einige jahre Berufserfahrung hinter mir - ich habe alle Probleme aufgeschrieben und sie hier auch in einem Thread abgelegt - wenn du magst, schicke ich dir den link.

    Probleme habe ich in allen "Etappen" gehabt - Studium, Ref und Schulalltag.

    Ich leiste mehr als meine Kollegen, aber nach außen hin sieht es so aus, als leiste ich weniger - das ist wirklich schade.
    ich bin gespannt auf die Wirkung von medikinet, das mir verordnet wurde. ich soll es ab den herbstferien ausprobieren ..

    Was hast du denn für Probleme?

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 20

    AW: Lehrer/ Referendare/ Lehramtsstudenten anwesend?

    Ich studiere auch LA auf Gymnasium. Stehe kurz vor dem Examen, habe aber ein Urlaubssemester eingelegt, weil gar nichts mehr ging -.- Liebe Grüße

  6. #6
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 19

    AW: Lehrer/ Referendare/ Lehramtsstudenten anwesend?

    Ja, hier! Ich bin momentan im Referendariat und fühle mich zunehmend überfordert. Anfänglich ging es noch, aber der Schlafmangel und die Organisation machen mich langsam nur noch fertig, und Probleme mit den Kollegen kommen auch dazu. Hat jemand Interesse an einem Austausch?

    Liebe Grüße, Fuchs

  7. #7
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 47
    Forum-Beiträge: 218

    AW: Lehrer/ Referendare/ Lehramtsstudenten anwesend?

    Hallo Fuchs,
    jaaaaa! Ich bin sehr an einem Austausch interressiert. Das Ref ist wirklich unglaublich anstrengend und ich würde mich gerne mit jemandem austauschen der dieselbe Ausbildung macht und auch ADSler ist. Was für Probleme hast du mit den Kollegen?
    Sapasi

  8. #8
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 28
    Forum-Beiträge: 113

    AW: Lehrer/ Referendare/ Lehramtsstudenten anwesend?

    <--- Lehramtsstudentin und studium ist ja mein Graus... freue mich über jedes Praktikum was ich in der Schule habe

    Befürchte, dass im Referendariat mir der Papierberg echt Probleme bereiten wird...

  9. #9
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 3

    AW: Lehrer/ Referendare/ Lehramtsstudenten anwesend?

    Hallo liebe Leidesgenossen
    Bin auch Lehramtsstudentin, stehe kurz vorm Abschluss > Masterarbeit, Masterprürung und eine Nachholprüfung in Psychologie. Also eingentlich ein Katzensprung! Jedoch zwingt mich die Masterarbeit dermaßen in die Knie, da ich mich schon seit Monaten nicht mehr richtig konzentrieren kann.... Gestern hatte ich einen Online-ADHS Test gemacht, Alarmglocken gingen an! Dachte erst, dass ich lediglich überfordert/ überarbeitet bin. Doch nachdem bei meinem Sohn der Verdacht auf ADHS geäußert wurde und es hieß, dass es wohl erblich ist... Dann habe ich gerade, den Thread von der Füchsin durchgelesen bezüglich der offz. Tests und Amtsarzt usw., da stelle ich mir die Frage, ob es überhaupt noch Sinn macht weiterzumachen?! Falls tatsächlich Krankenakten aus den letzten 10 Jahren vorgelegt werden müssen, dann werde ich als ein total labiler, depressiver Freak abgestempelt und meine Leidenschaft für den Beruf ausser Acht gelassen... Ich bin momentan dermaßen kraftlos und die Abgabe ist in 9 Tagen!
    Wie schafft ihr das nur???????

    Liebe grüße Marsali

    PS: jmd. aus HH hier?

  10. #10
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 47
    Forum-Beiträge: 218

    AW: Lehrer/ Referendare/ Lehramtsstudenten anwesend?

    Hallo Marsali,
    natürlich hat es Sinn weiterzumachen. Egal ob du danach das Ref antrittst oder nicht , du hast dann einen Masterabschluss in der Tasche. Wegen der Zeitnot: Lass dich krankschreiben und erwirke eine Fristverlängerung. NICHT HINSCHMEIßEN!
    Dann hättest du nichts gewonnen und alle Mühe wäre umsonst gewesen. Ob du das Ref schaffen kannst weißt du sowieso erst wenn du es versuchst.

    sapasi

Seite 1 von 28 123456 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. Wissen es eure Lehrer/innen ?
    Von Goofy im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 22.03.2012, 22:03
  2. Lehrer und neues Schuljahr
    Von Malina 14 im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.08.2010, 21:37

Stichworte

Thema: Lehrer/ Referendare/ Lehramtsstudenten anwesend? im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum