Seite 27 von 28 Erste ... 22232425262728 Letzte
Zeige Ergebnis 261 bis 270 von 276

Diskutiere im Thema Lehrer/ Referendare/ Lehramtsstudenten anwesend? im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #261
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 56
    Forum-Beiträge: 235

    AW: Lehrer/ Referendare/ Lehramtsstudenten anwesend?

    Ich habe grad im Thread "Das hat mir heute gut getan!" gepostet, dass 49 von etwa 100 Schülerinnen und Schülern sich für das Fach Psychologie entschieden hat. Fächerwahlen sind natürlich auch Lehrerwahlen. Ich fühle mich ein bisschen gebauchpinselt.

    Nachteil: es gibt nur 2 Kurse. Die Kursgröße von je 25 ist für das Fach kontraproduktiv. Und an die Korrekturen möchte ich mal gar nicht denken, zumal ich noch 2 weitere Oberstufenkurse + Seminarkurs gebe. Ich werde brutal aufpassen müssen, dass ich die dunklen Monaten gesund überstehe.
    Geändert von Jakobo ( 2.07.2015 um 00:04 Uhr)

  2. #262
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 47
    Forum-Beiträge: 218

    AW: Lehrer/ Referendare/ Lehramtsstudenten anwesend?

    So...dad waren die Abschlusskonferenzen...
    Freitag ist Abschlussfeier und Montag übernehme ich die neue 10. Klasse....
    Etwas wehmütig....bin ich.
    😭
    mein letztes Jahr an der Hauptschule
    Meine letzte Abschlussklasse für lange Zeit...
    ich muss direkt nach den Ferien meinen Versetzungsantrag stelllen an die IGS....
    Dann habe ich wieder "Kleine"



    Naja jetzt schreibe ich meine Rede , dann gehe ich morgen zum Friseur und kaufe mir ein Kleid 😊

  3. #263
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 47
    Forum-Beiträge: 218

    AW: Lehrer/ Referendare/ Lehramtsstudenten anwesend?

    Leider gehen die Ferien dem Ende zu....
    und ich habe noch NICHTS vorbereitet......

    laangsaam sollte ich mal..
    Arbeitszimmer, KC, Material sichten,


    aaaaber....

    seufz...

  4. #264
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 344

    AW: Lehrer/ Referendare/ Lehramtsstudenten anwesend?

    Neues Arbeitsumfeld und natürlich gleich neue Krankheiten...... Ich habe mir eine Sommererkältung eingefangen vom allerfeinsten.

    Aber wer antwortet schon auf die Frage, ob man Taschentücher dabei habe mit "Ja, aber ich gebe dir keines"

    Also den Schnupfen direkt mitgenommen und weil´s ja nicht reicht auf Stimme und Fieber verteilt......

    Das war ein super Wochenende bei 35 Grad mit Temperatur im Bett und es zieht sich noch....

    Dabei bin ich doch neu und noch am Suchen...Räume, Klassen, Kollegen, Material, morgens den Fahrtweg usw. usw.

    Aber heute regnet´s hier und ich freue mich riesig drüber ..... bei Regen sind Halsschmerzen irgendwie besser. So und nun Daumen drücken, übermorgen will ich sie los sein....

  5. #265
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 33

    AW: Lehrer/ Referendare/ Lehramtsstudenten anwesend?

    Liebe Kollegen ,

    ich stecke in der Ausbildung Gym./Ges. und es ist verdammt hart. Ich kann die Termine mit Kollegen nicht einhalten, arbeite nachts und verrenne mich ständig in Recherchen und Material-Safaris. Außerdem fehlt mir vom Seminar ein Rahmen zur vernünftigen Gestaltung von Reihen und Sequenzen, das ist immer so "sie-müssen-das-selber-machen", zum k....! Auf Nachfrage bekomme ich keine Hilfe, alle sind schon tota genervt von meiner Unzuverlässigkeit (Langzeitgutachten:4, nicht ein UB war mit der vollen, vom Seminar geforderten Dokumentaion zum UB-Termin fertig ... )Ohne Arbeitsrahmen und Struktur von Außen kann ich nicht vernünftig arbeiten, und das auch dem Nichts selbst herbeizuzaubern ist echt nicht zu schaffen für mich.

    Ich habe in drei Wochen mein 2. St.Ex und habe keine Ahnung, wie das klappen soll. Ich bin an so einem ätzenden Elite-Gymnasium, an dem die Lehrer Kinder mit einer Empfehlung für die Realschule schon behandeln wie Leprakranke (reden wir nicht über Inklusion ...). Dort könnte ich NIEMALS erzählen, das ich ADS habe und damals mit einer Empfehlung für die Förderschule von der Gesamtschule an die Uni ins Ref gekommen bin. Überlege ernsthaft, den Beruf danach zu wechseln - ich sehe gerade schwarz Wie sind eure Erfahrungen?

  6. #266
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 47
    Forum-Beiträge: 218

    AW: Lehrer/ Referendare/ Lehramtsstudenten anwesend?

    Oweia....
    das klingt nach eindeutiger "Ref-Müdigkeit "
    Das Ref ist mit Abstand für die meisten von uns die härteste Zeit.
    Aber .... hey..... noch ein paar Wochen. 😆
    dann suchste dir ne schöne Schule.
    vielleicht auch eine andere Schulform und kannst nach deinem Geschmack arbeiten.
    Und Schule ist ja per se ein stark strukturiertes Arbeitsfeld.
    Dann wird es leichter.
    Nur Mut!
    😉

  7. #267
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 33

    AW: Lehrer/ Referendare/ Lehramtsstudenten anwesend?

    Danke, Sapasi! Ich habe den Eindruck, Schule ist nur bedingt strukturiert. Das Problem liegt in der Vor-/Nachberatung des Unterrichts, das ist ja immer so offen. Eigene Strukturen schaffen, I know.
    Eigene Prioritäten in Reihen, Sequezen etc. legen finde ich auch sehr schwer, ich denke immer, ALLES ist irgendwie wichtig

    Bist du an einer Grundschule?

  8. #268
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 32
    Forum-Beiträge: 13

    AW: Lehrer/ Referendare/ Lehramtsstudenten anwesend?

    JimJam schreibt:
    Eigene Prioritäten in Reihen, Sequezen etc. legen finde ich auch sehr schwer, ich denke immer, ALLES ist irgendwie wichtig
    Nur ganz kurz (da ich eigentlich gerade DRINGEND Unterricht vorbereiten müsste) mir geht es genauso! Sitze gerade seit 2 Stunden dran und was ist mein Ergebnis? Eigentlich nichts geschafft, genau wie gestern. Es gibt so viel, aber irgendwie nicht das Richtige für mich und alles ist wichtig.

    Bin übrigens recht neu hier, bin im Ref in der Grundschule und habe leider mein 2. Staatsexamen schon einmal nicht bestanden. Nun droht mir der letzte Versuch und je weniger Zeit ich habe, desto unfähiger werde ich Hab eigentlich gar keine Lust mehr und möchte alles hinschmeißen. Wem geht es noch so? Leidensgenossen gerne bei mir melden!

    Bin jetzt krankgeschrieben und versuche "vorzuarbeiten". Stattdessen hänge ich hier rum...
    So, jetzt aber weiter!

  9. #269
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 33

    AW: Lehrer/ Referendare/ Lehramtsstudenten anwesend?

    Seifenblase: Du bist nicht allein! In 11 Tagen ist mein StaX fällig, ich habe keine Ahnung, wie das gehen soll. Mich würde der Austausch mit dir sehr interessieren: In welchem Bundesland sitzt du, hast du es dem Seminar/der Schule/deinen Ausbildern gesagt? Nimmst du Medis? Fragen, Fragen ...

  10. #270
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 32
    Forum-Beiträge: 13

    AW: Lehrer/ Referendare/ Lehramtsstudenten anwesend?

    JimJam schreibt:
    Seifenblase: Du bist nicht allein! In 11 Tagen ist mein StaX fällig, ich habe keine Ahnung, wie das gehen soll. Mich würde der Austausch mit dir sehr interessieren: In welchem Bundesland sitzt du, hast du es dem Seminar/der Schule/deinen Ausbildern gesagt? Nimmst du Medis? Fragen, Fragen ...
    Oh nein, da war ich die letzten Tage nicht online, um mich mal brav nicht abzulenken und habe anscheinend dein Staatsexamen verpasst! Wie ist es gelaufen? Ich bin gespannt! Immerhin bist du bis dahin gekommen, das ist schon eine mega Leistung! Zu deinen Fragen: Bin in Berlin und habe es, natürlich, niemandem gesagt. Für mich irgendwie logisch, würde mir lieber n Arm abhacken, aber ist vielleicht auch der falsche Weg. Gehe in meinem Privatleben aber recht offen damit um. Nehme Medikinet Adult und probiere aber ab morgen Elvanse. Und du? Freue mich bald was zu hören! LG

Ähnliche Themen

  1. Wissen es eure Lehrer/innen ?
    Von Goofy im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 22.03.2012, 22:03
  2. Lehrer und neues Schuljahr
    Von Malina 14 im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.08.2010, 21:37

Stichworte

Thema: Lehrer/ Referendare/ Lehramtsstudenten anwesend? im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum