Seite 1 von 5 12345 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 47

Diskutiere im Thema Vergangenheit auch immer wieder Jobs hingeworfen) Und welcher Beruf bei ADS? im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 45

    Vergangenheit auch immer wieder Jobs hingeworfen) Und welcher Beruf bei ADS?

    Hallo,

    was habt Ihr als ADS`ler (oder solche die es glauben) für Berufe.

    Ich war bis vor 5 Jahren zuletzt im Büro tätig als Einkäuferin. Der Druck und die Menschen sind mir plötzlich zuviel geworden. Habe mich krank geschrieben (seelisch) lassen und habe die Arbeit hingeworfen sprich gekündigt.

    Habe auch vor dieser Zeit xxxxx Jobs gehabt. Alle hingeschmiesen. Die haben mich nach einiger Zeit immer gelangweilt, hatte sozialen Druck, ließ mich aft ausnutzen, begann vermehrt zu "fressen" (Essattacken) und so war ich immer auf der Suche nach dem "idealen" oder einfach besseren Job um wieder ganz von vorne zu beginnen.

    Seit ca. 5 Jahren bin ich nur noch geringfügig beschäft und habe vieles neues ausprobiert. Ausbildung zur Kosmetikerin, Buchhaltungskurs ...

    Wie ergeht es Euch? Habt Ihr Schwierigkeiten im job bzw. langfristig einen Job zu behalten?

    Und welche Arbeit wäre denn als Ads`ler geeignet.

    LG Rose

  2. #2
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 89

    AW: Vergangenheit auch immer wieder Jobs hingeworfen) Und welcher Beruf bei ADS?

    Hallo Rose,

    ich habe leider das gleiche Problem wie du und bin grad am verzweifeln deswegen. Ich "funktioniere" super, solange etwas "neu" und "spannend" ist. Ansonsten kriege ich einfach nichts auf die Reihe.

    Und diesen "Show-Down" mit Druck kenne ich leider auch nur zu gut. Ich habe auch immer hingeschmissen, weil ich einfach kein ander Möglichkeit mehr sah.

    Nur Lösung kenne ich eben auch keine. Ich wollte dir nur sagen, dass du mit deinem "Problem" nicht allein bist.

    lg pocoloco

  3. #3
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 48
    Forum-Beiträge: 1.323

    AW: Vergangenheit auch immer wieder Jobs hingeworfen) Und welcher Beruf bei ADS?

    Hallo Rose,

    ich hatte zwar als Teenager zahlreiche verschiedene Ferienjobs. So war ich in einem Verlag, in der Metzgerei und viel mehr.

    Meinen erlernten Beruf habe ich allerdings fast 25 Jahre ausgeübt. Ich habe Sozialversicherungsfachangeste llte gelernt, hab meine Fortbildung zur Krankenkassenfachwirtin gemacht und das bis zu meiner Pensionierung letztes Jahr auch gemacht. Ich habe hauptsächlich im Kundenkontakt gearbeitet, was mir immer grossen Spass gemacht hat und die Tätigkeit auch sehr interessant gemacht hat.

    Jetzt mache ich ein Fernstudium zum Suchthelfer und im Anschluss zum Suchtberater. Ich möchte wieder mit Menschen arbeiten.

    Und nebenbei arbeite ich hier im Ort an der Tafel. Das gibt mir auch sehr viel. Ist allerdings auf ehrenamtlicher Basis.

    Für mich ist es wichtig, dass mich ein Beruf fordert, Langeweile geht garnicht. Und da ist nichts spannender als das Leben.

    Liebe Grüsse
    Enolem

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 91

    AW: Vergangenheit auch immer wieder Jobs hingeworfen) Und welcher Beruf bei ADS?

    Hi Rose,

    zig Tätigkeiten...

    Maurer gelernt - nie als solcher gearbeitet...
    Bundeswehr - 4 Jahre
    Umzugsunternehmen - Möbelträger
    Bauhelfer
    arbeitslos - als DJ Platten in Clubs gemixt
    Verkäufer Tankstelle
    Verkäufer Bäckerei
    Verkäufer Buchladen
    Verkäufer Möbel
    Verkäufer Fressnapf
    Verkäufer Sportwerbung
    Verkäufer Fernsehwerbung (regional Sender)
    Verkäufer Telefonbuch/Gelbe Seiten - seit unglaublichen 8 Jahren. Das ist absoluter Rekord! Und ich bin auch schon mächtig stolz, irgendetwas so lange durchgehalten zu haben. Oft genug wollte ich auch da weg.

    LG Tower

    Wenn ich das so lese kann ich es selbst kaum glauben...

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 87

    AW: Vergangenheit auch immer wieder Jobs hingeworfen) Und welcher Beruf bei ADS?

    Hallo rose


    bei mir war das so bin zwar noch jung aber habe schon einen lebenslauf wie eine 60 jährige grins


    lehre als lebensmittel verkäuferin 2 jahre

    maschienenführerin 1 jahr

    bar mitarbeiterin 1 jahr

    sachbearbeiterin in logistik elektronik 2 jahre

    gastronomie 1 jahr

    nachtclub 1 jahr

    verkauf 2 jahre
    sandwichverkäuferin und produzieren 1 jahr

    kleiderverkäuferin 1jahr

    dessouverkäuferin 1 jahr

    serviceangesteltte china restaurant 2 jahre

    spitex 1 jahr

    verkäuferin 1jahr

    und jetzt arbeite ich im pflege bereich seit 2 jahren

    ach ja ich bin 34 jahre alt grins ist schon krass das so zu sehen

  6. #6
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 33
    Forum-Beiträge: 1.031

    AW: Vergangenheit auch immer wieder Jobs hingeworfen) Und welcher Beruf bei ADS?

    Bei mir fing es schulisch schon an mit:

    10 Klasse Hauptschulabschluss
    2 j Berufsschule erw. Realschulabschluss
    2 j Fachoberschule Sozialwesen

    Parallel 3 j im Altenheim gearbeitet

    diverse Praktikas/Aushilfstätigkeiten in:
    Blumenladen Verkäuferin
    2. Blumenladen kränze binden und ausfahren
    Altenheim 1
    Altenheim 2
    Diakonische Werke / Heilerziehungspflege
    Frisörsalon
    Ergotherapie Altenheim 3
    Zeitung austragen
    Kirschen pflücken (Plantagen)


    Ausbildung Krankenschwester
    Intensivstation 1 j
    seit 2 1/2 pendel ich zwischen kliniken und rehas hin und her, und mache nun eine Umschulung (hoffentlich bald).
    Tupperware seit 1 Woche

    auch nicht wenig, so mit 26

  7. #7
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 126

    AW: Vergangenheit auch immer wieder Jobs hingeworfen) Und welcher Beruf bei ADS?

    Sally schreibt:
    Bei mir fing es schulisch schon an mit:..
    das kennt man nur zu gut!

    - 9. Klasse Hauptschule
    - realschulabschluss auf der berufsfachschule für wirtschaft verwaltung und rechtsbla
    - fachoberschule typ2 wieder mit wirtschaft verwaltung und rechtsbla

    unterbrochen nach 1 jahr weil ich geld brauchte, für kind

    - berufsausbildung zum IT-Systemelektroniker (nebenbei noch für eine it-klitsche schulung gemacht und für ne 3. arztpraxennetzwerke gemacht (3 jahre)

    - ich habe mich nach der lehre dort nicht anstellen lassen und bin zu einer anderen computerbude (2 Monate (nach deren pleite bei 35mille in den nassen) habe ich selbstständig it beratung gemacht (6 -8 monate)

    - dann job in münchen und softwareentwickelt für unheilbare krankheiten und 3. level support für kliniknetzwerke (1jahr - danach ist boss mit kohle durchgebrannt)

    - 1 jahr rumgegümpelt, nebenbei wieder bissi beraten mit schwerpunkt "begleiten in die selbstständigkeit" und verschiedene kommunikationsstrategien

    - 1 jahr dann nur privaten devisenhandel - geiler job - ideal für mich mit verdacht auf adhs
    hat mich aber total geschafft, nervlich und geistig (geldgier und emotionen bei verlust und gewinn) also bin ich:

    5 Monate auf Montage für einen Kabelnetzbetreiber haben wir das TV-Kabelnetz ausgebaut damit auch Internet drüber geht. bin dann dort nach wieder nach münchen abgeworben worden und mit meiner damaligen freundin zusammengezogen. also kommen nun

    2 jahre it techniker und admin, habe dann ne eigene gmbh gegründet und die meisten kunden übernommen, da der boss zur ruhe wollte

    1,5 jahre also wieder selbstständig mit ein paar freien nebenbei - habe das ganze dann gelassen weil ich die organisation des schreibkrams wieder "weg-prokrastiniert" habe, also wieder anstellung suchen

    seit 1,5 jahren anstellung in der geschäftsleitung von einem produzierenden betrieb. war mir total fremd.. aber man kommt da schnell rein wenn man so ist wie machne hier
    seit kurzem nebenbei nun engineer bei nem computerhersteller aus cupertino

    mal sehen wie lange das ganze geht... ich will wieder meinen eigenen laden haben und mich aber vorher im griff.

    nebenbei gabs immer mal wieder dinge dich ich am wochenende gemacht habe, weil ich es schon immer mal machen wollte oder irgendie dazu gekommen bin oder langeweile hatte. da war mal hausmeister auf schrottplatz, bissi kochen im hotel, inventur bei tankstellen, bediengung, na klar auch ne zeit lang als dj verdient gemacht, bissi rumgefahren wenn jemand was zum fahren brauchte, lange security...
    Geändert von MaC_ (29.09.2010 um 00:45 Uhr) Grund: nachtrag

  8. #8
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 91

    AW: Vergangenheit auch immer wieder Jobs hingeworfen) Und welcher Beruf bei ADS?

    Hui MaC -

    das ist mal ein Lebenslauf .. da kann man nur den Hut ziehen! (das meine ich jetzt echt positiv!)

    Ich bin in Sachen "Aufstieg" dann doch eher stabil .. untere Ebene
    (hej es gibt eine Konstante in meinem Leben )

    Irgendwann habe ich aufgehört, mich um solche Posten in einer Firma zu bemühen - was dann auch meistens direkt das Ende mit "uns" war. Wenn ich keine neuen Herausforderungen bekam - keinen neuen Stoff, war es unerträglich für mich. Dieses "Hocharbeiten" in einer Firma - für mich unerklärlich. Hochvö.... ja gut - unter umständen

    LG Tower

  9. #9
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 126

    AW: Vergangenheit auch immer wieder Jobs hingeworfen) Und welcher Beruf bei ADS?

    Hightower schreibt:
    ...Ich bin in Sachen "Aufstieg" dann doch eher stabil .. untere Ebene ...Wenn ich keine neuen Herausforderungen bekam - keinen neuen Stoff, war es unerträglich für mich..
    kannste mal sehr mr. hochhaus! du bist da genau wie ich! nur mit dem unterschied, das ich wohl nicht unerträgliches mag und mir immer neu dinge in der firma gesucht habe die ich machen kann. mir war so nicht langweilig und die schnullis fehlinterpretierten das mit "arbeitswut" hehe

    dinge gesehn und dann mein spass gehabt und wenn das nicht mehr ging versucht zu deligieren.

    einige sachen habe ich auch nicht deligiert bekommen... habe ich dann verdrängt und den rücken zu gedreht und dann kamen die aber wieder und beißen dich in arsch... ist also dennoch nicht alles rosig (gerade in meiner jetztigen firma)
    was wohl der grund ist warum ich in einem jahr wechseln mag und warum ich wieder meine eigene bude haben mag, da darf man gern als chef deligieren! alles!

    das ist doch ne gute idee auf die du mich da gerade gebracht hast. man macht ne "Plan-B GmbH" mit 5 ADHSlern inkl. Hyperfokus und 10 schnullis an die dann aufgaben deligiert werden die wir "prokrastinieren" würden. so bieten wir an, jedes problem zu lösen. da bringen wir alle unsere sträken ein und den rest machen die anderen. sollten wir mal nachdenken drüber

  10. #10
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 91

    AW: Vergangenheit auch immer wieder Jobs hingeworfen) Und welcher Beruf bei ADS?

    Plan B GmbH ist klasse! Wenns in die Hose geht, kommt Plan B!

    Was wichtig ist - wenn dann unsere Schnullis die prokrastinierten Sachen bekommen, halten wir erstmal stundenlange Vorträge wie es am optimalsten funktioniert.... Damit die das auch "richtig" machen.

    Wir müssen bei ihnen dringend auf den Status Hyperdevot achten - wenn da gelegentlich ein "VOLLDEPP" durch den Raum "schwebt" gefolgt von nem Schuh, dürfen sie nicht gleich beleidigt sein.

    cooler Gedanke....

    schluss jetzt! blödeln können wir auch per PN!!

    Tower
    Geändert von Hightower (30.09.2010 um 22:06 Uhr) Grund: sonst gibts noch ärger...

Seite 1 von 5 12345 Letzte

Ähnliche Themen

  1. MPH (Methylphenidat) - immer wieder sporadisch Nebenwirkungen
    Von loekoe im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 8.09.2010, 22:15
  2. Wie lange haltet Ihr bei Jobs durch, ohne rausgeschmissen zu werden?
    Von XPFchaot im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 2.06.2010, 06:40
  3. Unruhe trotz Medikamenten
    Von Popeye84 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 7.10.2009, 19:36

Stichworte

Thema: Vergangenheit auch immer wieder Jobs hingeworfen) Und welcher Beruf bei ADS? im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum