Umfrageergebnis anzeigen: Wie lange könnt Ihr eine Arbeitsstelle ungefähr maximal halten?

Teilnehmer
38. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • max.1-6 Monate

    1 2,63%
  • 1/2 bis 1 Jahr

    6 15,79%
  • 1-2 Jahre

    12 31,58%
  • 3-4 Jahre

    6 15,79%
  • 5 Jahre oder länger

    5 13,16%
  • lebe immer von ALG / Hartz IV / Eltern, praktisch nie eigenes Einkommen

    3 7,89%
  • bekomme Rente (z.B. Alters- oder Behindertenrente)

    1 2,63%
  • Ich habe gar keine Probleme mit der Arbeit

    4 10,53%
  • Habe besondere Arbeitsstelle (wg. Behinderung o.ä.) ohne größere Probleme

    0 0%
Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 24

Diskutiere im Thema Wie lange haltet Ihr bei Jobs durch, ohne rausgeschmissen zu werden? im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #11
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 540

    AW: Wie lange haltet Ihr bei Jobs durch, ohne rausgeschmissen zu werden?

    Hallo Zusammen,

    mich wüde mal vor allem intessieren in diesem Zusammenhang, ich lese immer wieder davon, das Medis einem Selbstbewusster machen, bzw. der eigene Standpunkt deutlicher gemacht wird und das man weniger aneckt. Wer hat solche Erfahrungen schon einmal gemacht?


    @XPF-Chaot: Ich weiß, dass es richtig gewesen wäre mich anzupassen, aber ich konnte das nicht. Und ich habe Angst, weil es wie du sagst, da fliegt man dann schon in der Probezeit raus, meine Chefin hat so viele Lügen aufgetischt, das erste Mal konnte ich das Gegenteil beweisen, beim zweiten Mal bzw. im 3. Jahr hatte ich keine Kraft mehr.....Ich habe jährlich um meine Vertragsverlängerung kämpfen müssen...

    Zum Schluss musste mein Chef selber gehen und somit ich auch..


    @Teufele-90: Was ist das für ein Ausbildung, die du machst?

    LG, Anja

  2. #12
    Teufele-90

    Gast

    AW: Wie lange haltet Ihr bei Jobs durch, ohne rausgeschmissen zu werden?

    Wisso ist das wichtig in welchem bereich ich arbeite???Ist an sich doch egal geht 3jahre wie jede andere aubildung auch!Oder????

  3. #13
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 540

    AW: Wie lange haltet Ihr bei Jobs durch, ohne rausgeschmissen zu werden?

    @ Teufele-90,
    hast ja recht, geht mich nichts an, bin nur neugierig geworden, weil du es mit Rechtschreibung angesprochen hast und in manchen Berufen ist man mehr handwerklich Tätig und braucht nicht unbedingt eine sehr gute Rechtschreibung.

    Ich selber konnte, bis zu meinem 20-igsten Lebensjahr keinen Grammatik und auch keine Rechtschreibung und dann musste ich im KH Entlassbriefe nach Phonodikatat schreiben, puuuh,
    ich habe mir dann privat eine Nachhilfe gesucht und nach ein paar Stunden ging es besser und Gott-sei-Dank, gibt es Rechtschreibprogramme, ein Lob auf Mirosoft, und so habe ich mir den Job gerettet und konnte "besser" schreiben.

    LG, Anja

  4. #14
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 521

    AW: Wie lange haltet Ihr bei Jobs durch, ohne rausgeschmissen zu werden?

    Ich hatte bisher nach der Ausbildung nur 23 Monate freiwillig verlängerten Grundwehrdienst und danach arbeitete ich exakt 6 Jahre bei einem Steuerberater. Dazu muß ich aber sagen, daß ich bereits nach 4 Jahren schon das Handtuch werfen wollte und den Fehler beging, mich noch 2 Jahre mobben zu lassen.

    Seitdem bin ich schon 4 Jahre arbeitslos, mal von 6 Monaten bei einer Sklavenvermittlung, äh ... Zeitarbeitsfirma abgesehen.

  5. #15
    Teufele-90

    Gast

    AW: Wie lange haltet Ihr bei Jobs durch, ohne rausgeschmissen zu werden?

    Es geht bei der Art an schreiben was ich mein um Auftragszettel....!

  6. #16
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 139

    AW: Wie lange haltet Ihr bei Jobs durch, ohne rausgeschmissen zu werden?

    Also ich hab schon in der Schule das letzte Jahr 3-4 Monate geschwänzt. Mit Drogen, Alk und Verdrängen hab ich dann aba doch noch durchgezogen.

    Ausbildungen dauern bei mir maximal 6 Monate, danach bin ich weg und davon hab ich auch unmengen an Fehlstunden. Selbst die Bundeswehr hab ich gekündigt, da war ich 2 Monate, wobei ich da wieder ne lange Zeit KZH (Krank Zuhause) war.

    Jobs hatte ich 2 Stück, beides so Zwangsmaßnahmen vom Amt, waren jeweils 9 Monate, wobei ich auch da natürlich die meiste Zeit krank war.

    Und jetzt bin ich schon seit jahren Arbeitsunfähig.

  7. #17
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 60
    Forum-Beiträge: 1.267

    AW: Wie lange haltet Ihr bei Jobs durch, ohne rausgeschmissen zu werden?

    Hallo,

    bei mir variiert die Verweildauer in einem Beruf/Job ziemlich stark, von wenigen Monaten bis zu mehreren Jahren. Das hängt von mehreren Dingen ab:

    1. Bin ich für den Job geeignet bzw. ist das eine Tätigkeit die zu mir passt.
    2. Mein psychischer und physischer Zustand. In einem depressiven oder sonstwie geschwächten Zustand werde ich keinen Job lange durchhalten.
    3. Betriebsklima. Das ist für alle Menschen wichtig, ADHSler reagieren da aber besonders empfindlich - ein mieses Betriebsklima kann sie psychisch sehr schnell zu Boden werfen.

    Ich persönlich bin zb keine gute Untergebene. Ich habe zwar im Arbeitstraining gelernt, mir auch mal was sagen zu lassen, und nicht jeden gleich für doof zu halten, nur weil er anders tickt als ich, aber grundsätzlich komme ich mit einem eigenen Bereich besser zurecht. Eigenverantwortung funktioniert bei mir besser als totale Weisungsgebundenheit. Auf deutsch gesagt - ich habe ein klitzekleines Autoritätsproblem.

    Andererseits hat aber auch der Körper ein Wörtchen mitzureden. Mit meiner Höhenangst werden ich zb nie Dachdecker werden können. Und meine Wirbelsäule macht keine körperliche Schwerarbeit mit, den lukrativen Nebenjob als private Putzfrau kann ich mir also auch abschminken.

    Das waren nur Beispiele. Ich finde das Thema aber sehr spannend und auch sehr wichtig, schließlich gehts dabei ja um die materielle Existenz.

    lg
    lola

  8. #18
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 32

    AW: Wie lange haltet Ihr bei Jobs durch, ohne rausgeschmissen zu werden?

    Hallo ihr!

    Ich habe mit der Arbeit unterschiedliche Erfahrungen gemacht. In Betrieben bei denen ich einen herausforderne Aufgabe hatte habe ich länger durchgehalten als bei denen mit langweiliger oder monotoner Arbeit.

    Ich bin allerdings immer wegen meiner großen Klappe angeeckt. Die Chefs fanden es ziemlich anstrengend mit mir. Ich hasse es eben, wenn ich zu Allem "ja und amen" sagen soll.

    Naja, zZ bin ich arbeitslos... und die Jobsuche gestaltet sich schwierig...

    Gruß Itzie

  9. #19
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 77

    AW: Wie lange haltet Ihr bei Jobs durch, ohne rausgeschmissen zu werden?

    Habe einen Job für 11 Monate Zeitvertrag und werde nicht übernommen.
    Wirke zu hektisch oder überfordert,bin es auch ein bißchen.Aber sie hätten mir ja auch weniger Stunden geben können.
    Aber die Leiterin und ihre liebste Mitarbeiterin,die mit mir nachmittags zusammen arbeitet,können mich nicht ertragen!
    Ich habe das Gefühl ich muß mich, sobald eine der Beiden reinkommt,schützen ducken...
    Noch 6 Wochen,dann habe ich es geschafft, ich hoffe nur,meine Nerven halten durch,heute musste ich mich krank schreiben lassen.
    Ich weiß garnicht, wie ich mich in der Verfassung bewerben soll,
    ne gescheite Bewerbung zu Papier bringen,geschweige denn,selbstbewußt aufteten.

  10. #20
    Teufele-90

    Gast

    AW: Wie lange haltet Ihr bei Jobs durch, ohne rausgeschmissen zu werden?

    @singesong :

    des kenn ich zu gut.....wenn meine Chefin rein kommt denk ich auch immer oje...Kopf einziehen und am besten verstecken!
    Geändert von Sunshine (21.06.2010 um 22:53 Uhr) Grund: Code korrigiert

Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Migräne bei ADHS
    Von Ehemaliges Mitglied 3 im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.05.2011, 22:37
  2. Artikel zu Ritalin auf nlnv.de
    Von Sebbi666 im Forum ADS ADHS: Presse, Medien
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 8.04.2010, 15:05
  3. Lange Wartezeit in Essen
    Von Jayjay im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 29.01.2010, 18:29
  4. LVR-Klinik Düsseldorf- Was haltet ihr davon?
    Von Jayjay im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.06.2009, 21:55

Stichworte

Thema: Wie lange haltet Ihr bei Jobs durch, ohne rausgeschmissen zu werden? im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum