Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 18 von 18

Diskutiere im Thema Ehemalige Kollegin probiert mich schlecht zu machen im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #11
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 265

    AW: Ehemalige Kollegin probiert mich schlecht zu machen

    Mein Tip:

    Welche Möglichkeit siehst du, dass diese Arbeitskollegin für dich an Bedeutung verliert?

  2. #12
    Fen


    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 56

    AW: Ehemalige Kollegin probiert mich schlecht zu machen

    Und ein Mobbing-Tagebuch anlegen, wann war welcher Vorfall. Das dient der späteren Beweisführung und dir auch als Gedächtnisstütze.

  3. #13
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 323

    AW: Ehemalige Kollegin probiert mich schlecht zu machen

    Sehr gute Idee Fen!

  4. #14
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 265

    AW: Ehemalige Kollegin probiert mich schlecht zu machen

    Hmm, also Frage die ich mir hier stelle ist die:

    Möchte ich live Tips zur "Kriegsführung" gegen die Mobberin geben oder möchte ich live dahinführen, wie er es schafft Frieden für sich zu erzielen?

    Versteht mich nicht falsch - ich halte Mobbing für einer der schlimmsten Dinge die unsere Gesellschaft produziert hat...

    Wenn ich an meine eigene Kindheit/Jugend zurückdenke, dann waren es 2Dinge die mich positiv gestimmt lassen haben. Erstmal die Tatsache, dass ich nicht mehr gemobbt wurde und zweitens, die Tatsache, dass ich mit der Sache meinen Frieden machen konnte.
    Das gelang mir dadurch, dass ich gelernt habe, Leute, die andere mobben nicht nur zu verachten, sondern, dass diese für mich mit der Zeit einfach an Bedeutung verloren haben.

    Allerdings ist letzteres ein sehr langer Prozess...

  5. #15
    Fen


    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 56

    AW: Ehemalige Kollegin probiert mich schlecht zu machen

    Wenn Du etwas Mut hast, könnte es vielleicht auch eine Möglichkeit sein, mit der Kollegin zu sprechen. Nicht über die Gerüchte, die Du gehört hast. Rede mit Ihr vielleicht als Kollegin darüber, dass Du das Gefühl hast, dass Sie vielleicht sauer auf Dich sein könnte, Du bist dir dessen nicht sicher, ist nur so ein Gefühl. Aber Du fändest es schade, wenn es so wäre.

    Manchmal hilft das, es ist auch nicht als Angriff formuliert, einigermaßen wage, und lässt Ihr so jede Ausweichmöglichkeit, was gut ist weil Sie dann nicht befürchtet, ihr Gesicht zu verlieren und damit die Chancen größer sind, dass sie nicht blockt. Möglich, dass sie sagt es sei nichts und trotzdem ihr Verhalten ändert, weil du kollegial auf sie zugegangen ist. Und du hast keine Gerüchte aufgewärmt.

  6. #16
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 12.644

    AW: Ehemalige Kollegin probiert mich schlecht zu machen

    Auch ein email an ihr würde ich nicht abschicken... Schreiben und in Entwürfen oder im Papierkorb tuen wenn es dich gut tut, kann sinnvoll sein.

    Sonst denke ich dass die Leute diese Frau kennen und wissen wie sie tickt... Also, was sie sagt nicht so ernst nehmen würde. So dumm sind sie sicher auch nicht... Aber du kannst dich auch diskret erkundigen ob es so ist und wenn es wirklich so ist, dass sie schon ihre schlechte Ruf hat, dann kannst du dich entspannen.

  7. #17
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Alter: 50
    Forum-Beiträge: 359

    AW: Ehemalige Kollegin probiert mich schlecht zu machen

    Moin,

    Danke für eure Zuschriften. Sie haben mir alle irgendwie geholfen.

    Howard hat schon recht. Ich muss davon runterkommen gegen die ehemalige Kollegin etwas zu unternehmen, sondern sie vergessen.
    Ihr Ruf ist schon so schlimm. Da brauche ich kein Öl ins Feuer gießen.

    Ich werde darüber mit meiner neuen Therapeutin sprechen und eine Strategie entwickeln um die ehemalige Kollegin zu vergessen.

    Viele Grüße
    Live

  8. #18
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 47
    Forum-Beiträge: 407

    AW: Ehemalige Kollegin probiert mich schlecht zu machen

    Also ich kann dir nur aus meiner Erfahrung raten, dir eigentlich sofort Hilfe beim Personalrat zu holen und dich möglichst mit allen und jedem anzufreunden. Ich habe eigntlich zwei Dinge falsch gemacht, mir einen Kopf gemacht und nicht genügend Unterstützung um mich rum aufgebaut. Such dir auch jemandem im Freundeskreis und bitte darum dich eine Weile zu unterstützen und nachzufragen, ob du wirklich an den bEziehungen mit den neuen Arbeitskollgen arbeitest.

    Ich denke, leider auch immer gute Arbeit überzeugt und so weiter....aber hey Leute, das sicherste ist auch ein gutes Netz knüpfen in das man fallen könnte....

    Jetzt gerade habe ich auch so eine Situation und mein Netz ist mal wieder zu dünn. Irgendwann werde ich auch verstehen, warum es immer so frustrierte Frauen jenseits der Wechseljahre sind, die sich immer genau auf mich einschießen. Und nein, es läuft sich nicht immer von alleine tot. Es gibt immer einen Teil den ich mitbekommen habe so am Rande, dass war der harmlose und einen den ich nichtmals erahnte. Die waren auch nie schlau oder konnten anderen das Wasser reichen, aber das sind meist "Normalos" die verwenden viel Zeit und Energie damit einen Kreis um dich zu schliessen den du erst seiht wenn er zu ist.

    Wie gesagt, gib nicht alles nur in die Arbeit. Gib viel auch in die Kollegen und in den Betriebsrat. Und das sehr frühzeitig. Ich habe auch schon mal jemanden an der Wand gesehen, weil diejenige als "vermeintliches Opfer" selbst beim Betriebsrat schon falschen Mist erzählt hatte.

    Neid scheint merkwürdige Dinge mit Menschen zu machen...

    Ja und ich habe auch alles in ein Tagebuch geschrieben, ist sehr hilfreich weil du dann irgndwann das Muster siehst und es dann meist komplett auflösen kannst.

Seite 2 von 2 Erste 12

Ähnliche Themen

  1. ehemalige Ärzte der ADHS Ambulanz MUC für Erwachsene
    Von DerPatient im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.08.2015, 11:01
  2. Was machen, wenn man zu wenig/schlecht geschlafen hat?
    Von Petrolrot im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.07.2013, 21:51
  3. Meine neue Kollegin macht mich irre
    Von Elwirrwarr im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 8.12.2012, 13:53
  4. MPH / Methylphenidat: Dosierung schlecht, fühl mich grausam=(
    Von Jany im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.11.2011, 14:10
Thema: Ehemalige Kollegin probiert mich schlecht zu machen im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum