Seite 6 von 6 Erste ... 23456
Zeige Ergebnis 51 bis 56 von 56

Diskutiere im Thema Keine berufliche Laufbahn, was soll ich denn machen ? Keine Zukunft! im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #51
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 55

    AW: Keine berufliche Laufbahn, was soll ich denn machen ? Keine Zukunft!

    Danke nochmal für deine Rückmeldung. Ich habe nur halt Angst, das ich orientierungslos werde und meinen Job verliere. Das ist meine grösste Angst irgendwie.

  2. #52
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 584

    AW: Keine berufliche Laufbahn, was soll ich denn machen ? Keine Zukunft!

    Die Angst verstehe ich ja, aber keiner aus dem Forum hat darauf Einfluss. Da könnte Dir vielleicht ein Psychotherapeut helfen die Situation genauer zu verstehen, zu analysieren.

  3. #53
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADS / ADHS
    Forum-Beiträge: 1.309

    AW: Keine berufliche Laufbahn, was soll ich denn machen ? Keine Zukunft!

    Deine Angst kann ich verstehen. Wenn du einen Therapeuten hast solltest du mit ihm/ihr dieses Thema besprechen. Schließe mich somit meinem Vorschreiber an.

  4. #54
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 55

    AW: Keine berufliche Laufbahn, was soll ich denn machen ? Keine Zukunft!

    Wenn du jedes mal auf die Fresse fliegst, dann ist man irgendwann am Ende. Ich hab einen Psychotherapie in Anspruch genommen, nur ich bin momentan in der Warteliste. Mein nächstes Gespräch beim Psychologen ist am 23. November.

  5. #55
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 584

    AW: Keine berufliche Laufbahn, was soll ich denn machen ? Keine Zukunft!

    Wenn du jedes mal auf die Fresse fliegst, dann ist man irgendwann am Ende.
    Stimmt, das kenne ich. Da war es für mich sehr hilfreich mit einem Therapeuten herauszufinden was der Stolperdraht war/ist... Gib nicht auf, wenn das erkennt, dann kann man etwas dagegen tun. Ist auch nicht leicht, aber es ist ein richtig guter Schritt.

  6. #56
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.728

    AW: Keine berufliche Laufbahn, was soll ich denn machen ? Keine Zukunft!

    Hallo, ich fände eine Selbsthilfegruppe für junge Erwachsene wäre eine sehr gute Idee. Erstmal braucht man Zuspruch und Verständnis und in der heutigen Zeit ist es sehr schwer in der Arbeitswelt.

    Die Hälfte der Menschen die schon lange arbeiten haben doch ständig Probleme, Mobbing, Ellbogengesellschaft, nur Verträge für zwei Jahre usw. Das gab es früher alles nicht. Ich habe mir nicht alles durchgelesen dort oben. Doch ich würde heute wahrscheinlich auch gekündigt oder würde krank werden oder sonstwas.

    Früher durfte man auch nochmal zu spät kommen, hat dann einfach nachgearbeitet oder wenn man krank war mußte nicht die Krankschreibung am 1. Tag bei der Arbeit sein. Man rief an und durfte auch ohne Krankschreibung 3 Tage fehlen. Das hat ja auch mit Vertrauen zu tun.

    Gerade wenn man dann noch etwas anders ist oder ADS hat und vieles nicht so schafft wie andere. Es ging hier glaube ich um Ausbildung oder ähnliches.

    Tja ich kenne viele in diesem Alter die sehr nette und echt korrekte Menschen sind, also viele junge Männer und ich meine immer, die die dann nicht alles schaffen oder nur hier und da immer Jobs machen könnten Tatsache ADSler sein.

    Das schlimme ist glaube ich wenn die anderen drumherum immer nachfragen was machst du den jetzt oder ähnliches. Das geht mir so mit meinen beiden Söhnen und ich weiß schon wie alles zusammenhängt und es hätte noch schlimmer kommen können.

    Lasst euch nicht verunsichern, es liegt teilweise auch an dieser Gesellschaft heutzutage. Ich finde erstmal am wichtigsten das ein Mensch ehrlich und sozial ist und nicht gewalttätig oder hochkriminell). Dann kenne ich viele studierte Leute die heutzutage arbeitslos sind trotz jahrelanger Arbeit. Mein Ex-Partner ist auch suspendiert, einfach nur weil er wie ein Hippie aussieht und nicht so ganz angepasst ist. Er ist Lehrer und hat nur noch 2-3 Jahre bis zur Rente, es wird dann zu einem Gerichtsprozess kommen und das kostet Geld, Hauptsache die Schulbehörde setzt sich jetzt durch.

    Oje, ich schreibe heute durcheinander.

    Gruß Paula

Seite 6 von 6 Erste ... 23456

Ähnliche Themen

  1. 26 Jahre und meine berufliche Laufbahn ein einziger Scherbenhaufen ?
    Von TheLeduxe im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 1.03.2017, 13:03
  2. Keine Zukunft ohne Drogen - Günter Amendt (2003)
    Von Mumford im Forum ADS ADHS: Presse, Medien
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.06.2016, 15:00
  3. Verkorkste schulische/berufliche Laufbahn - jetzt Abendgymnasium
    Von Shecter im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.08.2014, 11:13
Thema: Keine berufliche Laufbahn, was soll ich denn machen ? Keine Zukunft! im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum