Seite 1 von 7 123456 ... Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 61

Diskutiere im Thema Praktikum abbrechen im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #1
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 396

    Praktikum abbrechen

    Hallo liebe Community,

    Ich mache gerade ein Praktikum bei einem Bürgermeister. Ich hatte die Absicht dort mich politisch weiterzubilden und zu lernen wie eine Verwaltung funktioniert. Leider bin ich nun als Aushilfe in seinem Vorzimmer gelandet wo ich Sekretariatstätigkeiten machen muss. Ganz peinlich wurde es für mich als ich Visitenkarten alphabetisch einsortieren musste. Er bezahlt mir für 3 Wochen gerade mal 250,- €. Er nimmt mich zwar mit zu Sitzungen aber nur auf meine eigene Anfrage. Er hat gesagt, dass er selbst mal in einem Vorzimmer 4 Wochen arbeiten musste und nun sei er Bürgermeister. Ich glaube er ist ganz geschickt mich zu "vertrösten" aber irgendwie dreht mein Kopf total durch und kommt damit nicht klar. Auch deshalb weil ich Student bin und bei einem Automobilhersteller richtig fett verdienen würde in drei Wochen (1800,-€).

    Was würdet ihr an meiner Stelle machen? Ich habe nach dem Praktikum gefragt, aber ist doch klar dass ich Geld verdienen muss um zu überleben und gleichzeitig meine Arbeit auch gewertschätzt werden muss. Ich habe eben scheiße verhandelt und das wird mir so nicht mehr passieren....


    Nachverhandeln? Aufhören? Weitermachen?

    Was würdet ihr an meiner Stelle machen?

  2. #2
    Muh!

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 6.829

    AW: Praktikum abbrechen

    zlatan_klaus schreibt:
    Leider bin ich nun als Aushilfe in seinem Vorzimmer gelandet wo ich Sekretariatstätigkeiten machen muss.
    Was erwartest du von einem Praktikum? Schalte deinen Kopf ab und ziehe das Praktikum durch. Am Ende winkt ein schönes Zeugnis, mit dem du hausieren gehen darfst.


    By the way: ich habe während eines vergleichbaren Praktikum in der Verwaltung auf einem Stadtplan die gemeldeten Kinder und die vorhandenen Kinderspielplätze einzeichnen dürfen.

  3. #3
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 396

    AW: Praktikum abbrechen

    Wie hast du die Kinder im Stadtplan eingezeichnet???

  4. #4
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 722

    AW: Praktikum abbrechen

    So meinte das Steintor bestimmt nicht, sondern hat sich da bestimmt irgendwie unglücklich ausgedrückt. Ich lache nicht, lieber Steintor über dich, sondern über die bildliche Vorstellung, die Kinder auf dem Plan einzuzeichnen.

    Zum Thema: Praktikanten sind keine Arbeitskräfte, sondern....................... ............ tada: Praktikanten. Sie schnuppern hinein und es wird davon ausgegangen, dass sie nichts können - was natürlich nicht immer stimmt. Deshalb werden sie gerade in solchen Bereichen gern z.B. zum Kaffeekochen abgestellt - was für manche sehr frustrierend ist. Daneben gibt es Praktika, wo Leute trotz abgeschlossenem Master die Leistung einer volllwertigen Fachkraft erbringen sollen und nicht oder nicht mal ansatzweise dafür entlohnt werden. Dazu gibt es schon Gerichtsurteile, in denen nachträglich dann der volle Lohn zugesprochen wurde.

    Wenn dir das Praktikum für deinen Lebenslauf trotz der Einöde irgendwie hilfreich erscheint, würde ich, wie von Steintor auch schon geschrieben, raten, es durchzuziehen. Und dich nebenbei auf die nächste Tätigkeit bei dem Autohersteller zu freuen.

    LG,
    Hyper

  5. #5
    Muh!

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 6.829

    AW: Praktikum abbrechen

    zlatan_klaus schreibt:
    Wie hast du die Kinder im Stadtplan eingezeichnet???
    Pro Kind ein Strich, dort nämlich, wo sie wohnten. Die 4jährigen Kinder habe ich mit einem roten und die 5jährigen Kinder mit einem grünen Strich eingezeichnet.

    Übrigens hat mir dieses Praktikum gezeigt, dass ich doch lieber das Abitur machen sollte. Ich bin satt in die Verwaltung auf das Gymnasium gegangen.

    Die Striche sahen irre gut aus.
    Geändert von Steintor ( 8.09.2017 um 00:00 Uhr)

  6. #6
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 396

    AW: Praktikum abbrechen

    Besser als Visitenkarten alphabetisch zu sortieren und im System einzutragen!

    Mensch, ich bin 28 Jahre alt, ist ja traurig dass ich sowas überhaupt machen muss.... Praktikum hin oder her....

  7. #7
    Muh!

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 6.829

    AW: Praktikum abbrechen

    zlatan_klaus schreibt:
    Besser als Visitenkarten alphabetisch zu sortieren und im System einzutragen!
    Du glaubst gar nicht, wie wichtige Visitenkarten sind. Eine vernünftige Adressliste ist die halbe Miete zum Millionär.

  8. #8
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 396

    AW: Praktikum abbrechen

    als Bürgermeister bekommt man von jedem VIsitenkarten. Wir sprechen hier von 2000 Stück

  9. #9
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 722

    AW: Praktikum abbrechen

    @Steintor: Echt jetzt? Gab dann wohl nicht viele Kinder? Oder wie muss man sich das vorstellen?

  10. #10
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 722

    AW: Praktikum abbrechen

    zlatan_klaus schreibt:
    Besser als Visitenkarten alphabetisch zu sortieren und im System einzutragen!

    Mensch, ich bin 28 Jahre alt, ist ja traurig dass ich sowas überhaupt machen muss.... Praktikum hin oder her....
    Nun ja, ich könnte in meinem Bereich mit Praktikanten - egal, ob Schüler oder Studenten - wenig bis gar nichts anfangen. Sie wären einfach nur eine zusätzliche Belastung.

    Könnte sie auch nur mit Sachen beschäftigen, zu denen ich sonst keine Zeit oder keine Lust habe, z.B. den Schriftkram zu sortieren und abzuheften.

    Der Unterschied ist natürlich, dass ich auf Bewerbungen dennoch immer Feedback gebe, aber sage, dass ich leider keine Kapazitäten dafür habe, Bewerbungen also ablehne und ggfs. noch einen Kollegen empfehle, wenn mir jemand sehr motiviert erscheint.
    Geändert von Hyper80 ( 8.09.2017 um 00:13 Uhr)

Seite 1 von 7 123456 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. 1jähriges Praktikum als Berufseinstiegsjahr
    Von iam... im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 8.06.2013, 18:41
  2. Therapie abbrechen erlaubt?
    Von schnuff im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.02.2012, 12:13
  3. Angst vor Praktikum
    Von Dalisay im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 3.05.2010, 16:00
  4. Wegen Sozialer Phobie Studium abbrechen?
    Von Noreia im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.03.2010, 01:18
Thema: Praktikum abbrechen im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum