Seite 2 von 4 Erste 1234 Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 40

Diskutiere im Thema Berufliche Neuorientierung-Meinen Weg dahin im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #11
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Alter: 49
    Forum-Beiträge: 237

    AW: Berufliche Neuorientierung-Meinen Weg dahin

    Moin,

    es gibt gute Neuigkeiten.

    Das Praktikum wurde um 14 Tage verlängert. Mittlerweile bearbeite ich Poster vom Eingang der Mail bis zum Versenden der Poster alleine.
    Bis zum 15.09.17 bleibe ich in der Druckerei.

    Gestern hatte ich meinen Termin beim Gutachter der Rentenversicherung.
    Ich habe ihm deutlich machen können, dass ich noch Unterstützung brauche um stabiler und wieder fit für das Arbeitsleben zu sein.
    Jetzt warte ich auf die Entscheidung ob die Rentenversicherung meine berufliche Reha genehmigt.

    Viele Grüße
    Live

  2. #12
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Alter: 49
    Forum-Beiträge: 237

    AW: Berufliche Neuorientierung-Meinen Weg dahin

    Moin,

    heute habe ich von der Krankenkasse Post bekommen.

    Mein Krankengeld läuft am 02.12.17 aus. Danach müsste ich Arbeitslosengeld beantragen.
    Hoffentlich wird mir vorher die berufliche Reha vorher bewilligt.

    Nervös bin ich über die Mitteilung nicht. Darauf kann ich mich einstellen.
    Nur frage ich mich ab wann ich den Antrag auf Arbeitslosengeld stellen muss?
    Weiß das hier jemand?

    Viele Grüße
    Live

  3. #13
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 590

    AW: Berufliche Neuorientierung-Meinen Weg dahin

    Ich drücke Dir die Daumen und finde es gut das es Dich nicht nervös macht. War bei mir ganz anders.

    Du solltest Dich darauf einstellen das die Bewilligung vom Arbeitslosengeld auch ein paar Wochen dauern kann und es kann durchaus sein das die Dich nochmal zu einem Gutachter/Arzt schicken. Daher würde ich nicht zu lange warten und da einfach mal anrufen.

    LG
    denker23

  4. #14
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Alter: 49
    Forum-Beiträge: 237

    AW: Berufliche Neuorientierung-Meinen Weg dahin

    Denker23 schreibt:
    Du solltest Dich darauf einstellen das die Bewilligung vom Arbeitslosengeld auch ein paar Wochen dauern kann und es kann durchaus sein das die Dich nochmal zu einem Gutachter/Arzt schicken. Daher würde ich nicht zu lange warten und da einfach mal anrufen.
    LG
    denker23
    Ich habe gestern mit meiner Sozialarbeiterin telefoniert. Sie hat mir geraten in der Woche vom 16.-20.10.17 den Antrag auf Arbeitslosengeld zu stellen.

  5. #15
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 590

    AW: Berufliche Neuorientierung-Meinen Weg dahin

    Hört sich für mich gut an.

    Ich möchte Dich auf eine Besonderheit in deinem Fall hinweisen, vielleicht kennst Du das ja auch schon. Ich gehe zwar davon aus das Dich die Agentur für Arbeit schon richtig einsortiert, aber es kann nicht schaden wenn du darauf achtest.

    Eigentlich hat man ja nur Anspruch auf Arbeitslosengeld wenn man der Vermittlung auch zur Verfügung steht, also nur wenn man nicht länger als 6 Wochen arbeitsunfähig ist.
    Da du bereits einen Reha Antrag bei der DRV gestellt hast greift da aber der §145 SGB III (Nahtlosigkeitsregelung). Damit bekommst Du auch über diese 6 Wochen hinaus das reguläre Arbeitslosengeld.
    Daher solltest Du darauf achten im Antrag auf Arbeitslosengeld anzugeben das du bereits einen Reha-Antrag gestellt hast. Ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich glaube das wird direkt abgefragt. Wenn nicht, dann solltest Du den Sachbearbeiter darauf hinweisen. Nimm einfach die Eingangsbestätigung der DRV mit dem Aktenzeichen des Antrags mit zum Termin.

    Dazu 2 Tips:
    1. Man kann den Antrag auf Arbeitslosengeld auch Downloaden oder Online stellen. Du musst aber dennoch auf jeden Fall persönlich bei der Agentur erschienen.
    2. Lasse Dir dafür telefonisch einen Termin geben, das spart Wartezeit.

    Wie gesagt, ich denke das wird schon richtig laufen, die Agentur hat ein Interesse an der "Nahtlosigkeit" weil sie dann ggf. Geld von der DRV zurückbekommt, also keine Panik, aber es kann eben auch nicht schaden darüber bescheid zu wissen und darauf zu achten das es richtig läuft.

    Ich wünsche Dir das die DRV Deinen Antrag bewilligt, aber bitte bereite dich mental auch darauf vor das die das eventuell ablehnen könnten und Du dann Widerspruch einlegen musst.

  6. #16
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Alter: 49
    Forum-Beiträge: 237

    AW: Berufliche Neuorientierung-Meinen Weg dahin

    Moin Denker23,

    ich habe schon Widerspruch gegen den Bescheid der DRV eingelegt.
    Letzten Dienstag hatte ich meinen Termin beim Gutachter der DRV.
    Das Gutachten dürfte in den nächsten Tagen in Berlin eintreffen.
    Wie lange es dauert bis eine Entscheidung getroffen wird, kann ich nicht sagen.
    Ich hoffe, das ich bis zum 20.10.17 eine Entscheidung bekomme.

    Sollte die DRV den Widerspruch wieder ablehnen, werde ich mir einen Termin beim VdK holen und alles noch einmal überprüfen lassen.

    Die Alternative zur Reha ist eine Wiedereingliederung nach dem Hamburger Modell.

    Viele Grüße
    Live

  7. #17
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 590

    AW: Berufliche Neuorientierung-Meinen Weg dahin

    Hallo Live,
    bei mir lagen zwischen dem Gutachtertermin und der Reaktion der DRV 8 Wochen. Und dann wurde mir direkt eine med-Reha vorgeschlagen.

    Das Gutachten dürfte in den nächsten Tagen in Berlin eintreffen.
    Du hast das Recht auf Akteneinsicht, hast also eigentlich auch das Recht das Gutachten einzusehen. Ich denke es wäre auf jeden Fall gut wenn Du das Gutachten auch kennst, allerdings muss Dir die DRV das nicht direkt offenlegen. Aber Du kannst veranlassen das sie das Gutachten an Deinen Arzt schicken damit der Dir den Inhalt erklären kann.
    Das kannst Du jetzt auch schon formlos schriftlich veranlassen.

    Mein Arzt hat mir das Gutachten dann auch ausgedruckt und überlassen. War für mich schon sehr interessant was darin stand.

    (Es ist leider tatsächlich so das Betroffene kein Recht haben psychiatrische Gutachten selbst zu erhalten, begründet wird das höchstrichterlich mit dem Umstand das Betroffene den Inhalt falsch verstehen und damit gefährdet werden könnten. Aber Betroffene können das Gutachten an einen Arzt ihrer Wahl schicken lassen.)

    Die Alternative zur Reha ist eine Wiedereingliederung nach dem Hamburger Modell.
    Glaubst du das das funktionieren könnte? Zurück in die bisherige Tätigkeit?

    LG
    denker23

  8. #18
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Alter: 49
    Forum-Beiträge: 237

    AW: Berufliche Neuorientierung-Meinen Weg dahin

    Moin Denker23,

    ich werde sicher nicht auf meinen alten Arbeitsplatz zurückkehren.

    Es könnte sein, dass ich bei meiner Behörde bleiben muss. Allerdings bekomme ich dann einen Arbeitsplatz in einem anderen Sachgebiet.
    Mein Ziel ist es einen neuen Arbeitsplatz in einer anderen Behörde zu finden.

    Viele Grüße
    Live

  9. #19
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 590

    AW: Berufliche Neuorientierung-Meinen Weg dahin

    Mein Ziel ist es einen neuen Arbeitsplatz in einer anderen Behörde zu finden.
    Hast Du darüber schon mal mit deinem Arbeitgeber gesprochen?
    Ich kenne persönlich Fälle bei denen Betroffene einen ganz anderen Arbeitsplatz bekommen haben. Vom Post-Sachbearbeiter zum Telefon-Team, aber im gleichen Themenbereich. Da wurden also "nur" die Arbeitsbedingungen verändert. Und das war in dem Fall extrem erfolgreich.

    Da wäre es natürlich gut wenn Du weisst wie du arbeiten kannst, welches Umfeld zu benötigst. Um dann mit dem Arbeitgeber zu besprechen welche Möglichkeiten es gibt.
    Ich glaube das wäre einfacher als auf die DRV zu bauen.

    LG
    denker23

  10. #20
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Alter: 49
    Forum-Beiträge: 237

    AW: Berufliche Neuorientierung-Meinen Weg dahin

    Denker23 schreibt:
    Da wäre es natürlich gut wenn Du weisst wie du arbeiten kannst, welches Umfeld zu benötigst. Um dann mit dem Arbeitgeber zu besprechen welche Möglichkeiten es gibt.
    Ich glaube das wäre einfacher als auf die DRV zu bauen.

    LG
    denker23
    @ Denker23
    Mit Unterstützung verschiedener Stellen im UKE habe ich mich dazu entschlossen eine berufliche Reha zu beginnen.

    Ich muss erst einmal wieder fit für den Arbeitsmarkt werden. Das kann ich in einer beruflichen Reha am besten.
    Geändert von Live (16.09.2017 um 21:38 Uhr)

Seite 2 von 4 Erste 1234 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Wie kommt es dahin und wofür ist das überhaupt
    Von Yoschi im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.06.2017, 07:49
  2. Berufswahl und Weg dahin
    Von LukeB im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.12.2016, 19:22
  3. Berufliche Orientierung
    Von Hypostrahl im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.10.2015, 01:36
  4. berufliche perspektivlosigkeit
    Von lexxus im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.06.2010, 23:33
  5. berufliche REHA ?
    Von Marvinkind im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 25.11.2009, 22:38
Thema: Berufliche Neuorientierung-Meinen Weg dahin im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum