Seite 3 von 5 Erste 12345 Letzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 47

Diskutiere im Thema Bewerben - 17 Semester im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #21
    Ahornsirup

    Gast

    AW: Bewerben - 17 Semester

    bricklayer schreibt:
    @Ariphea: Genau in den Fachsemstern liegt das Problem. Ich war für Bachelor A 7 Fachsemester eingeschrieben, Bachelor B 10 und Master A 8 und Master B 9. Ich habe alles parallel gemacht. Deswegen schreibe ich in Teilzeit (für die einzelnen Studiengänge) hin, da ich ja keinen in Vollzeit studiert habe.

    Sollte dir nicht unangenehm sein. Diese Regelstudienzeiten sind totaler Quatsch und gehören m.M.n. abgeschafft.
    Ich hab in Österreich studiert, da interessiert das eig niemanden. (Und auch in Dl haben die meisten, die ich kenne überzogen.)
    Es gibt bei der Studienförderung (ähnlich unsrem Bafög) auch 2 Toleranzsemester und man muss nicht nach 4 Semestern nachweisen, dass man auch wirklich alles in 6 S schafft.
    Und wer nachweist, dass er neben dem Studium mehr als geringfügig arbeiten muss, der muss auch keine Langzeit-Extra-Strafgebühren zahlen.
    Es wäre schön, wenn Deutschland da auch etwas entspannter werden würde.

    Das man bei dem Arbeitsaufwand länger braucht ist doch kein Wunder. Aber du hast ja nicht rumgelegen und Däumchen gedreht. Du hast 3 (!) Abschlüsse.
    Wenn es geht, würd ich weiter eingeschrieben bleiben und Masterarbeit 2 erstmal ruhen lassen. Vllt packt dich ja die Lust doch noch irgendwann.

    Interessenfrage, welche Unis waren das eig, an denen du studiert hast?
    Musstest du immer hin und her pendeln?

  2. #22
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 277

    AW: Bewerben - 17 Semester

    Sorry, dass ich mich so lange nicht mehr gemeldet habe. Ich habe das Thema verdrängt und wollte mich im Juli auch nicht mehr damit beschäftigen.

    Ab dem 01.08. habe ich angefangen, mich zu bewerben. Bis jetzt habe ich etwa 20 Bewerbungen rausgeschickt. 2 Absagen erhielt ich. Zudem hatte ich ein Telefoninterview und nächste Woche ein Vorstellungsgespräch. Die Absagen schiebe ich auf meine Studiendauer und mein Alter. Es handelte sich allerdings bei allen Stellen, auf welche ich mich beworben hatte, um nicht pädagogische Berufe. Das mache ich ab heute.

    @Ahornsirup Köln und Bonn, ja ich musste mit der Bahn pendeln

    @Fandorin Ja, Heiko M.. Den meine ich auch.

  3. #23
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 206

    AW: Bewerben - 17 Semester

    Viel Erfolg beim Bewerben!

  4. #24
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 277

    AW: Bewerben - 17 Semester

    Danke, ich bin derzeit sehr ernüchtert . Habe Erziehungswissenschaft studiert und hätte lieber Soziale Arbeit studieren sollen. Na ja, mal sehen. Zum Glück habe ich auch praktische Erfahrungen in diesem Bereich. Aber fast alle suchen Sozialpädagogen oder Sozialarbeiter.

  5. #25
    bin eine Piratin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 51
    Forum-Beiträge: 1.750

    AW: Bewerben - 17 Semester

    brick ,das klingt nach reiner Bewerbungspanik ! ruhig Blut !

    dachte zuerst, du hättest Lehramt oder so studiert, aber das gibt ja in Sachen Bewerbungen keinen Sinn. ich bin mehr oder weniger Berufskollege. weiß zwar nicht, in welchem Bereich du dich bewirbst, aber im Erziehungsbereich und sozialen Bereich herrscht absoluter Fachkräftemangel. Wenn du dann noch ein bisschen flexibel bist, dann mache dir bitte keinen Kopf !
    es gibt sogar schon erste "Prämien" für Mitarbeiteranwerbung. auch Neulinge werden mit Handkuss angenommen und eingearbeitet. Hauptsache motiviert und flexibel,.
    klar suchen sie mehr Sozialarbeiter und Pädagogen, aber wenn Engpass, dann nehmen sie auch dich. (das interessiert in manchen Branchen nur periphär, Hauptsache, du bist brauchbar)

    kann dir leider nicht pnen, aber zB meine Arbeitsstelle sucht. Sobald du freigeschaltet bist, melde dich einfach. aber ich bin sicher, es gibt noch viele andere, die an dir interessiert sind, zumal du von Praxiserfahrung schreibst (und Arbeitgeber das meist viel mehr interessiert als das, was du wann wie wo in der Theorie gemacht hast).

    wohin tendierst du eigentlich ?
    also: was würdest du eigentlich gerne machen ?
    Geändert von Moselpirat ( 9.08.2017 um 22:53 Uhr)

  6. #26
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 277

    AW: Bewerben - 17 Semester

    Aus meinen Erfahrungen hatten meine Kommilitonen keine Probleme eine Stelle zu finden (mit Praxiserfahrung). Meine EX hatte auf 2 von 3 Bewerbungen eine Zusage (vor September 2015) (2 Praktika und 7 Monate einen Nebenjob in der Jugendhilfe). Ich bin 2016 fertig geworden. Studiendauer scheint in dem Feld zum Glück nicht so wichtig zu sein. Wichtig ist hingegen die Praxis. Ich habe mein 2 monatiges Praktikum auf 8,5 Monate gestreckt (Seniorenarbeit). Zudem habe ich Menschen mit einer Demenz freiwillig (im weiteren Sinne ehrenamtlich) betreut. Dieses habe ich über viele Jahre gemacht. Außerdem habe ich freiwillig Nachhilfe gegeben. Das Wort "ehrenamtlich" benutze ich ungern, da es was anderes bedeutet. In meiner Bewerbung nenne ich es "soziale Engagements".

    Am liebsten würde ich in die Seniorenarbeit oder das Quartiersmanagement. Nur in letzteres kommt man nur schwer ohne Berufserfahrung im QM rein. Als Mann soll man wohl sehr gesucht in der Jugendarbeit sein.

    In welchem Feld arbeitest du?

  7. #27
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Fachperson
    Forum-Beiträge: 666

    AW: Bewerben - 17 Semester

    Ich bin jetzt ja in der Position "Chef". Gerade gestern hatte ich hier eine Bewerbung einer 25 jährigen 1er Kandidatin. Ich war mir mit der Therapeutischen Leitung einig, dass wir so eine Wunderkanditatin nicht brauchen. Nur überall 1,0 und im Null-Komma-Nichts durchs Studium ? Da hat man keine Lebenserfahrung. Ich war selber Streber in der Schule. Aber ich kenne auch die Seiten der Prokrastination und eben Umwege im Lebenslauf bzw. Ungerade Lebensläufe.

    Wir werden also eher Leute einstellen, die einen ungeraden Lebenslauf bieten :-)

  8. #28
    bin eine Piratin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 51
    Forum-Beiträge: 1.750

    AW: Bewerben - 17 Semester

    das habe ich schon häufiger von Chefs gehört und ich hatte auch so einen 1er-Kandidaten im Studium, bei dem ich so meine Zweifel habe, ob der zB mit straffälligen jungen Männern zurechtkäme.

    Aber bitte nicht dem Umkehrschluss machen, dass geradliniger Lebenslauf auch gradliniges Leben bedeutet. Mein Lebenslauf sind recht sauber aus (die Stellenwechsel anfangs zB waren Teil meiner Suche, aber ich hab clevererweise mir Schwangerschaftsvertretungen etc gesucht, bis ich wußte was ich wollte) und spiegeln nicht die endlosen Irrungen und Wirrungen, die sich dahinter verbargen wider . Mein Lebenslauf klingt zielgerichtet, aber ich bin als AdhsChaot ohne Diagnose und Medikamente nur durchgekommen, weil ich auf die harte Tour mein Leben lang gelernt hatte , wann ich wie funktionieren muss und immer einen Plan B und C im Ärmel hatte. und ich weiß von anderen Menschen, dass es bei ihnen eine ähnliche Try&Error-suche war, auch wenn der Lebenslauf die nicht immer widerspiegelt.

    aber ich stimmte dir natürlich zu, die Semesterzahl interessiert niemanden

    wenn du vielleicht ein anderes Bild von anderen bekommen hast: wenn du dich zB nur in Köln bewirbst, sieht das vielleicht schon wieder anders aus. Dort ist die Konkurrenz zu den Sozpäd etc groß, da gehen jedes Jahr eine Menge Studenten ab und die allermeisten dürften sich auf den Kölner Stellen bewerben, am besten noch auf einer "bequemen" sicheren stelle mit guter Arbeitszeit und sicherer Weiterbeschäftigung. Sei felxibel, erwäge Umzug und auch ungünstigere Arbeitsbedingungen und du wirst nicht nur eine Stelle finden, sondern sogar eine befriedigende und wichtige Beschäftigung, die dir Spaß machen kann.
    Geändert von Moselpirat (10.08.2017 um 12:08 Uhr)

  9. #29
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 277

    AW: Bewerben - 17 Semester

    Ich hätte lieber einen gradlinigen Lebenslauf . Zuerst habe ich mich im Vertrieb und Marketing beworben. Bis heute 3 Absagen, 1 Telefoninterview und 1 Einladung zum Vorstellungsgespräch. Das Feld finde ich auch interessant, nur habe ich in diesem keine Erfahrung bezogen auf die Branche. Komisch finde ich nur, dass man bei einem voll gelobt wird und beim anderen eine Abfuhr erhält, weil man angeblich nicht genug Erfahrungen besitzt. Okay, bei mir ist auch alles zerstückelt. Der Master ist fachfremd zum Bachelor, auf dem dieser basiert usw. Also alles andere als geradlinig. Ich bin mal gespannt, wo ich lande.

    Absagen machen mir irgendwie nicht mehr so viel aus. Bei der ersten Absage war ich noch niedergeschlagen, jetzt rechne ich damit, da viele schon seit 10 Tagen offen sind. Die Gespräche kamen relativ zeitig nach Bewerbungseingang.

    Ich bewerbe mich wegen meiner Freundin eher in Hessen

    Heute habe ich angefangen, mich auf pädagogische Stellen zu bewerben.
    Geändert von bricklayer (10.08.2017 um 17:07 Uhr)

  10. #30
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 47

    AW: Bewerben - 17 Semester

    ich bin jurastudent und studiere auch schon im 18 semester hahaha..

Seite 3 von 5 Erste 12345 Letzte

Ähnliche Themen

  1. 5. Semester schaffen - 3xGruppenarbeit, 3xPrüfungen,Hausarbeit,Bachelo rArbeit
    Von empathie9 im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 4.01.2014, 22:39
  2. Klausuren mitten IM Semester
    Von bricklayer im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 8.11.2013, 15:50
  3. Trotzdem bewerben????
    Von Schnubbel im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.01.2012, 15:44
Thema: Bewerben - 17 Semester im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum