Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 20

Diskutiere im Thema Arbeiten geht nur am Abend oder nachts im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 5

    Arbeiten geht nur am Abend oder nachts

    Hallo!
    Ich habe ein Problem, dass sich auch mit Medikamenten (20 Ritalin LA, 60 Strattera und 10 Ritalin) Nicht lösen läßt:
    Ich kann am Vormittag eigentlich nur körperlich und organisatorisch arbeiten. Am Nachmittag tue ich mir leichter mit Kundenkontakt und überhaupt mit menschlichen Kontakt und gegen Abend kann ich dann endlich auch konzentriert arbeiten.
    Ich schneide Filme und muss mich zwingen am Vormittag schon zu arbeiten, wenn Zeitdruck herrscht und prokastinier und leide und hasse mich und werde richtig depressiv. Auch wenn ich es schaffe mich zum Arbeiten zu zwingen, tut es fast körperlich weh und am Liebsten höre ich nebenbei einen Podcast, was aber beim Filmschneiden nicht wirklich zu empfehlen ist. Mir geht es richtig schlecht und ich verscheisse sauviel Zeit. Mich überkommt dann das Gefühl, dass ich unfähig bin, niemals das Projekt fertig bekommen werde, scheitern werde, die einfachsten Dinge nicht kann....Dabei bin ich noch nie gescheitert und mache das schon seit 10 Jahren und hab eine gute Performance. Die Dinge, die ich angeblich nicht kann, sind auch nicht schwer. Es gibt 0 Grund dafür, dass ich die nicht können sollte....
    Gegen Abend kann ich dann ohne besondere Probleme am Film weiterarbeiten und habe dabei plötzlich auch eine Freude und will gar nicht aufhören - obwohl die Medikamentation dann schon viel länger her ist, als am Vormittag.
    Als ob mein ganzer Kreislauf am Abend erst zu Ruhe kommt. Daher arbeite ich jeden Tag auch von 21.00 bis 1.00 (wenn die Kinder im Bett sind) zusätzlich zu den Zwangsstunden untertags. Eigentlich sollte ich mir den Vormittag frei nehmen und Blumen kaufen gehen und Yoga machen etc. weil sonst sitz ich den ganzen Tag nur am Arbeiten und stress mich, ohne Output. Aber das traue ich mich nicht. Und jeder "normale Mensch" muss doch Vormittags arbeiten können?! Noch dazu, wenn er oder sie Medikamente nimmt!
    Mich belastet das sehr. Und ich fühle mich wie die ärgste Loserin.
    Kennt das jemand?

  2. #2
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 28
    Forum-Beiträge: 14

    AW: Arbeiten geht nur am Abend oder nachts

    Au ja, geht mir auch so! Ich schreibe gerade an meiner Masterarbeit und vor 13:00 geht eigentlich so gut wie gar nichts, außer YouTube oder oberflächlichste Recherchen. Tut fast weh mich zum arbeiten zu zwingen. Dagegen abends muss ich auf die Uhr schauen um nicht massiv gegen das Arbeitszeitgesetz zu verstoßen... Darauf wird bei uns geachtet...

    Ich denke auch, dass es besser wäre wenn ich mir alles so einrichten könnte, dass ich zu den Zeiten arbeiten kann in denen ich auch produktiv arbeite, aber zu 100% geht das leider nicht. Und ich geniesse schon große Flexibilität was die Zeiten betrifft.

    Ich denke überhaupt kein Mensch MUSS morgens arbeiten können. Auch du nicht. Und deswegen bist du bestimmt keine Loserin!

    Vielleicht kannst du das ja mit deinen Vorgesetzten besprechen, dass du eben erst später produktiv bist und gerne später arbeiten würdest. Die haben sicher auch mehr davon. Wenn die Ergebnisse stimmen und die Erfordernisse es zulassen... Ob das ne Möglichkeit ist musst du sehen, das kann natürlich auch schief gehen.

  3. #3
    N o r d f r a u

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 62
    Forum-Beiträge: 8.214

    AW: Arbeiten geht nur am Abend oder nachts

    Also, mir geht es ja auch so, je später der Tag, desto besser kann ich "geistig" arbeiten.
    Es ist dann, wie als wäre ein plötzlich eine zusätzliche Lampe angeknipst worden und
    mein Durchblick steigt. Da hilft morgens auch kein Kaffee oder die ADHS-Medikation.

    Da ich mehr oder weniger Hausfrau bin mit höchstens 20 Wochenstunden bezahlter Arbeit
    (aber mit vielen unbezahlten, ehrenamtlichen Tätigkeiten), ist es natürlich nicht so schlimm, wenn
    ich morgens nur körperlich und organisatorisch arbeite.

    Ich habe mich damit abgefunden, seit mich eine Stimmlehrerin mal mit der Idee von
    "lunar" und "solar" bekannt gemacht hat. Es ist sicherlich "esoterischer" Quatsch, der
    wissenschaftlich nie überprüft wurde. Tatsächlich existiert praktisch nur ein Buch "Sonne, Mond
    und Stimme". Allerdings hat es mir singtechnisch was gebracht, mich wie ein "Einatmer" zu
    verhalten und im Zusammenleben mit meiner Familie (zwei "Ausatmer") hat es sich auch
    als vorteilhaft erwiesen, dass ich sie als solche sehe.

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 5

    AW: Arbeiten geht nur am Abend oder nachts

    Hallo Gretchen!
    Danke für die Antwort. Schön nicht allein zu sein.
    Ich habe solar und lunar angeschaut, aber ich finde mich leider auf beiden Seiten wieder. Man neigt ja dazu alle zutreffenden Kriterien überzubewerten und die nicht zutreffenden abzuwerten und dann denkt man, dass man in die Schublade Lunar oder Solar passt, obwohl man auch in die andere passt. Vor allem, wenn so viele kleinteilige Kriterien aufgelistet werden. Daher kann ich mich da nicht drinnen sehen. Aber es wäre nett gewesen, weil es einen tröstet. Doch diese Lektüre hat mich dann auf ein paar andere Seiten geführt, die ich interessant finde.
    In Schweden hat man einige Studien zusammengefasst, die ergeben, dass Kinder mit Schlafstörungen bzw. mit verschobenen Schlafphasen zu einem hohen Prozentsatz AD(H)S haben. Wenn die Melatoninproduktion nicht in der Nacht um 3 Uhr seine Höchstphase erreicht, wie bei den meisten Menschen, sondern erst in den Morgenstunden, führt das zu schweren Einschlafproblemen bzw. zu einem starken Wachzustand um Mitternacht und danach und zu einem Morgentief am Vormittag, der auch depressive Züge annehmen kann.
    Und von so einer Schlafphasenverschiebung sind AD(H)S-ler häufig betroffen.
    Die Vergabe von Melatonin bringt wesentliche Verbesserungen in ca. 90% dieser Fälle.
    Zum Melatoninhaushalt gibt es hier einen interessanten Artikel (ohne ADHS-Bezug):
    http://www.schlafmedizin-berlin.de/m...chlaf_Kunz.pdf
    Weiters dürfte es genetische Gründe für verschobene Melatoninstoffwechsel geben. Nachdem ADHS auf sehr unterschiedliche Kombinationen unterschiedlicher Gendeffekte zurückzuführen ist, kann es auch eine Verstrickung mit der genetischen Melatoninproduktion geben.
    Ich werde mal mit meinen Arzt darüber reden....
    Lieben Gruß an euch alle!

  5. #5
    N o r d f r a u

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 62
    Forum-Beiträge: 8.214

    AW: Arbeiten geht nur am Abend oder nachts

    Hallo patrice,

    das mit dem "solar" und "lunar" ist mir so spontan eingefallen.
    Ich wende es eben beim Singen an.

    Aber es ist tatsächlich gut, sich mal mit Schlafmedizin auseinanderzusetzen.

    Ich weiß nicht, ob man Melatonin in Österreich so einfach kaufen kann, -
    in dem kleinen Büchlein "Die kleine ADHS-Sprechstunde" spricht der Arzt Dr. Gerrit Scherf
    davon dass eine Dosis von 2 - 8 mg Melatonin ca. 30 Minuten vor dem Schlafen seiner
    Erfahrung nach zweckmäßig sind. Auf die Schnelle habe ich jetzt nichts Anderes durchforstet.
    Das kleine Büchlein gibt's bei Amazon oder anderswo für wenig Geld als eBook.

    Ich selbst nehme seit ein paar Tagen "Passionsblüte", weil ich recht gestresst war,
    ich habe den Eindruck, dass ich dadurch auch besser schlafe und morgens wirklich
    ausgeruht bin.

    Grundsätzlich bin ich ein Mensch, der auch mit gut 60 viel Energie hat ......

    Wenn du was Neues weißt, gib gerne Bescheid.

    Liebe Grüße
    Gretchen

  6. #6
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 998

    AW: Arbeiten geht nur am Abend oder nachts

    Ich war schon immer ein Nachtmensch. Für mich war es immer eine Horrorvorstellung mal eine Arbeit zu bekommen wo ich um 6 plus arbeiten müsste. Habe ich einmal gemacht und war immer total "benebelt".

  7. #7
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 5

    AW: Arbeiten geht nur am Abend oder nachts

    Ja, ich habe auch ernsthaft darüber nachgedacht mich einfach umzustellen und in der Nacht zu arbeiten. aber mit drei Kindern...

    - - - - - - - - - - Beiträge zusammengeführt (< 3 Minuten Zeitunterschied) - - - - - - - - - -

    Liebes Gretchen!
    Ah, der Doktor Scharf hat ein Buch geschrieben!? Das muss ich lesen. Danke für den Tipp.
    Und wie wendest du Lunar beim Singen an?
    Nein, du hast recht. Melatonin muss man sich verschreiben lassen. Aber wenn das Dr. Scherf auch verschreibt, bin ich eh auf dem richtigen Weg. Meine Tochter hat auch ADHS und ist 11 Jahre alt und ich bin es leid, sie jeden Abend stundenlang zu bearbeiten, damit sie ins Bett kommt und vor 23.40 gelingt es mir eigentlich nie und dann kann sie in der Früh nicht aufstehen (obwohl sie auch Medikamente nimmt haben wir dieses Problem) und das ist ja nicht gut für ihre Entwicklung wenn sie so wenig schlaft.
    Mein Mann hat auch ADS und ist in der Früh eine reine Stimmungskatastrophe und er hat auch leichte Ansätze von Bipolarität. Wenn er unregelmässig schlaft löst das richtige Stimmungsprobleme aus, die schwer zu handeln sind. Und dann ist noch mein Sohn, der kein offensichtliches ADHS oder ADS hat, aber auch diese Schlafverschiebung hat und mit dem ich jeden morgen kämpfe und am Abend tu ich mir schwer in ins Bett zu bringen. Er ist schon 17 und ich kann ihn nicht wie ein Baby behandeln. Trotzdem ist es sicher nicht gut für ihn wenn er abends wie getrieben ist zu wenig schlaft und in der Früh wie ein Zombie herumschleicht.
    Dann haben wir noch eine Pflegetochter, die sehr viele Verhaltensauffälligkeiten aufwies und teilweise immer noch aufweist, wenn auch um 1000% weniger als früher, UND sie hat gar keine Schlafprobleme. Sie legt sich ins Bett und singt kurz, schlaft dann fest durch bis in der Früh und steht dann auf und lächelt, als hätte sie Geburtstag. Jeden morgen ist sie der absolute Frohmacher, wenn man ihr begegnet. Wie berauscht lächelt sie selig und begrüßt den Tag. Das ist ein wirklich krasser Unterschied zu uns Blutsverwandte:-)
    Das hört sich an, als wären wir eine dysfunktionale Familie, aber wir sind nur eine sehr affektive Familie, die auch sehr viel Spass und Herzlichkeit lebt! Aber die Schlafverschiebung empfinde ich als grosse Belastung....
    Liebe Gretchen, wie bist du eigentlich auf deine Diagnose gekommen?

  8. #8
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 29
    Forum-Beiträge: 1.564

    AW: Arbeiten geht nur am Abend oder nachts

    Wobei das Früh aufstehen eine Gewöhnungssache ist

    Ich fand es bei solchen Jobs immer schön,
    dann um 14:00 Uhr Feierabend zu haben und den ganzen Tag für sich zu haben...
    Gerade im Sommer ist dies Toll...

    In der Nacht bin ich sehr produktiv und kann klar denken ... bei meinem Hobby... etc.

    Doch einen Beruf nachts auszuüben, wäre nichts für mich...

    Grüße

  9. #9
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 5

    AW: Arbeiten geht nur am Abend oder nachts

    Lieber Chaosguy,
    Ich hab eh keinen Chef und kann arbeiten wann ich will.
    Und das mit dem YouTube und Recherchen kenn ich SOOOO gut!:-) Eigentlich sollte ich jetzt grad auch arbeiten und beschäftigte mich lieber mit dem Problem, dass ich eben nicht arbeiten kann:-)
    Die Frage ist tatsächlich: Stelle ich mein Leben auf meinen Schlafrhythmus um und wie kann ich das organisieren, oder stelle ich den Schlafrhythmus medikamentös um, dass er in die Gesellschaft passt....
    Es gab mal ein Schriftstellerpaar die immer in der Nacht geschrieben haben bis die Kinder aufgestanden sind, dann haben sie Frühstück gemacht und dann haben sie sich schlafen gelegt, bis die Kinder von der Schule heimkamen. Sie waren sehr erfolgreich.
    Aber eine komische Vorstellung.
    Diese Losergedanken, die ich habe sind natürlich auch ein wenig ADHS getrieben. Immer gleich übertreiben....aber schwer zu regulieren....

    - - - - - - - - - - Beiträge zusammengeführt (< 3 Minuten Zeitunterschied) - - - - - - - - - -

    Das finde ich auch wichtig. Den Job erledigt zu haben und frei zu sein. nicht immer den job VOR sich haben. Daher würde ich gerne in der Früh ausgeruht aufstehen und mit klarem Kopf und gutem Gefühl arbeiten. Stell ich mir super vor...

  10. #10
    Fen


    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 48

    AW: Arbeiten geht nur am Abend oder nachts

    Ich bin eigentlich auch ein Nachtmensch. So ab zehn Uhr abends lenkt mich komischerweise nichts mehr ab und ich kann konzentriert bis drei Uhr durcharbeiten. Passt leider nicht mit meinem Angestellten-Dasein zusammen.

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Concerta nachts...?!
    Von jetztaber im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 16.09.2013, 02:00
Thema: Arbeiten geht nur am Abend oder nachts im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum