Seite 1 von 3 123 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 28

Diskutiere im Thema Komme beim Arbeiten trotz Medikament nicht voran: Warum? :( im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #1
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 36

    Komme beim Arbeiten trotz Medikament nicht voran: Warum? :(

    Ich habe ADS und komme deshalb beim Lernen/ Arbeiten gar nicht voran. Ich bin extrem ablenkbar, das Lernen ist seit ich denken kann mit unendlichem Frust verbunden und mittlerweile habe ich deshalb ein extremes Vermeidungsverhalten erlernt, sodass ich jeglichen Startversuch abstoße und Ewigkeiten im Internet festhänge statt zu Lernen/ Arbeiten. Das Arbeiten ist so todlangweilig und unangenehm, dass ich auf stimulierendere Tätigkeiten ausweiche und dann aufs Internetsurfen fokussiert bin, obwohl ich aufs Arbeiten fokussiert sein sollte. Ich bin mit meinem Latein am Ende, MPH war mein letzter Ausweg, wenn das hier nicht klappt, dann weiß ich auch nicht mehr was helfen soll. Theoretisch kann ich mich zwar etwas besser konzentrieren, das bringt aber rein gar nichts, weil ich meine Konzentration kaum aufs Arbeiten lenken kann. Warum hilft das Medikament nicht langweilige Aufgaben zu ertragen und dranzubleiben? Es soll mich doch motivieren und äußere Ablenkungen dämpfen, aber stattdessen bleibe ich an den Ablenkungen hängen. Der Lernstoff ist mir leicht verständlich und ich bin eigentlich ein kluger Mensch und dennoch sind meine Noten ein totaler Reinfall, weil ich gar nichts erst zum Lernen komme. Was soll ich denn noch machen? Die Dosis erhöhen? Den Arzt nach einem anderen Medi als Medikinet Adult fragen? Gibt es große Unterschiede zwischen den verschiedenen MPH Medis? Was sind eure Lern-/ Arbeitserfahrungen mit ADS und Methylenphenidat? Woran hakts bei mir und was kann ich tun, um mein Problem zu lösen?

  2. #2
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 232

    AW: Komme beim Arbeiten trotz Medikament nicht voran: Warum? :(

    Hihi, klingt fast so, als hätte ich das geschrieben Ich hab erst letzte Woche mit Medikinet angefangen und ab heute nehme ich 20mg früh. Mal schauen, ob sich das schon auf meine Arbeitsleistung auswirken wird. Vielleicht ist deine Dosierung schon noch zu niedrig? Wie viel und wie lange nimmst du es?

  3. #3
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 36

    AW: Komme beim Arbeiten trotz Medikament nicht voran: Warum? :(

    Ich nehme mindestens 20mg, meistens aber 40mg oder sogar mehr, Lernen kann ich trotzdem nicht. Ich nehme es schon seit fast 2 Monaten.

  4. #4
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 232

    AW: Komme beim Arbeiten trotz Medikament nicht voran: Warum? :(

    Hm naja, ich denke, du solltest da noch mal mit deinem Psychiater sprechen. Vielleicht stimmt die Dosis nicht, oder du brauchst was anderes.

  5. #5
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 435

    AW: Komme beim Arbeiten trotz Medikament nicht voran: Warum? :(

    Methylphenidat ist kein Doping-Mittel und kein Zaubertrank, um etwa aus langweiliger Arbeit eine Aneinanderreihung kreativer, facettenreicher (und am besten noch super bezahlter) Aufgaben zu zaubern.

    Es ist ein Medikament, verordnet bei genau definierten Diagnosen.

    Wenn es Dir nicht hilft, halte Rücksprache mit Deinem behandelnden Arzt und erzähl ihm davon. Vielleicht bist Du ein Non-Responder.

    So wie Du es beschreibst, habe ich den Eindruck, als ob Du Medikinet als eine Art Dopingmittel betrachten und einnehmen würdest. Dieser Eindruck wird noch durch Deinen aktuellen "Bezug zu ADHS" ("Interessiert / Eigenverdacht") verstärkt. Wobei der Eintrag möglicherweise nicht mehr auf dem Stand ist; passiert schon mal, meiner ist es seit Ewigkeiten auch nicht…

    Nicht zuletzt: ganz ehrlich, ich würde mir an Deiner Stelle ernsthaft überlegen, ob den gerade ausgeübte / gelernte Beruf das Richtige ist. Wenn es Dir jetzt schon keine Freude macht, wird es auch später nicht tun.

  6. #6
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 36

    AW: Komme beim Arbeiten trotz Medikament nicht voran: Warum? :(

    Kann es viel ausmachen, ob man jetzt Medikinet Adult oder doch ein anderes MPH-Medikament bekommt? Könnten zum Beispiel Ritalin, Concerta, Focalin, Strattera und was weiß ich ganz anders auf meine Konzentration wirken?

  7. #7
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 435

    AW: Komme beim Arbeiten trotz Medikament nicht voran: Warum? :(

    Frag Deinen Arzt. Nochmals: Medikamente sind zum Behandeln da, nicht zum Dopen.

  8. #8
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 36

    AW: Komme beim Arbeiten trotz Medikament nicht voran: Warum? :(

    Meine Güte, wenn du außer haltlosen Unterstellungen nichts hilfreiches beizutragen hast, spar dir deine Antwort. Ich bekomme Medikinet für meine diagnostizierte ADS und fertig. Deine Meinung darüber interessiert mich herzlich wenig.

  9. #9
    N o r d f r a u

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 61
    Forum-Beiträge: 7.323

    AW: Komme beim Arbeiten trotz Medikament nicht voran: Warum? :(

    hat sich erledigt.

  10. #10
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 36

    AW: Komme beim Arbeiten trotz Medikament nicht voran: Warum? :(

    Ehmmm was?

Seite 1 von 3 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Diagnosetermin schreitet nicht voran
    Von Samuelno1 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.05.2016, 12:31
  2. Angst beim Arbeiten/ Sich schämen Fragen zu stellen
    Von Irre im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 4.10.2015, 13:34
  3. Kann mich nicht aufs Arbeiten konzentrieren
    Von Persephone im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 3.04.2015, 18:12
  4. Arbeiten trotz Krankenschein?
    Von Mucki83 im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.06.2012, 16:38
Thema: Komme beim Arbeiten trotz Medikament nicht voran: Warum? :( im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2015 ADHS bei Erwachsenen Forum