Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10

Diskutiere im Thema jobcenter, bildungsgutschein........... wut, ohnmacht, kurz vorm aufgeben im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #1
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 13

    jobcenter, bildungsgutschein........... wut, ohnmacht, kurz vorm aufgeben

    hallo zusammen.

    versuch ma mich kurz zu fassen.

    ich habe eine ausbildung als kfz-mechatroniker erfolgreich abgeschlossen. da ich aber eine "scheuermannsche krankheit" (rückenleiden) habe, kann un darf ich diesen beruf nicht mehr ausüben.
    nach jahrelangem arbeiten in vielen verschiedenen bereichen un berufen, habe ich ne menge gelernt un erlebt. nur meine "berufung" hatte ich nie gefunden.

    mittlerweile bin ich 33 jahre alt und habe erkannt, dass ich auf jeden fall etwas im sozialen bereich machen möchte.

    da ich durch diverse beziehungen und durch meine familie viel mit kindern zu tun hatte und habe un mit diesen oft besser klarkomme als mit den meisten erwachsenen, habe ich mich dazu entschlossen, eine weitere ausbildung als erzieher zu machen.

    seit märz 2016 bin ich in einem kindergarten tätig. erst nen praktikum um mich für ne schule zu qualifizieren, die mir der "arbeitsberater" empfohlen hat.
    und zur zeit ne arbeitsmassnahme (1.50eur job).
    alles mit dem ziel einen bildungsgutschein vom jobcenter zu bekommen, um damit anfang oktober die ausbildung beginnen zu dürfen.

    vor 2 wochen hatte ich denn nen termin im jobcenter. aber diesma bei nem anderen herren aus der "reha" abteilung. der sagt, er weiss nichts von meinem angestrebten werdegang und könne sich das auch garnicht vorstellen.
    denn aufgrund meiner "adhs diagnose", sei ich psychisch nicht belastbar und ungeeignet, eine soziale tätigkeit auszuüben. es sei nicht ratsam mich in dieser richtung zu fördern.

    seit märz, gehe und komme ich glücklich und zufrieden von der arbeit.

    die kolleginnen, die kinder und deren eltern, sind mehr als zufrieden mit meiner person und meiner arbeit. das habe ich auch schriftlich in form eines zeugnisses ausgestellt bekommen.

    ich habe die arbeitsagenturheinis gebeten, diesen sachverhalt zu klären. anscheinend ist dies nicht vor dem 13.09.16 möglich. die schule hat begrenzte plätze und beginnt anfang oktober.


    jobcenter, bildungsgutschein........... wut, ohnmacht, kurz vorm aufgeben.


    danke fürs lesen.
    Geändert von wohingenau? ( 4.09.2016 um 22:19 Uhr)

  2. #2
    N o r d f r a u

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 61
    Forum-Beiträge: 7.102

    AW: jobcenter, bildungsgutschein........... wut, ohnmacht, kurz vorm aufgeben

    Hallo wohingenau?

    Ich weiß nicht ob es hilfreich wäre, aber vielleicht schreibst du diese Sache mit dem Jobcenter mal dem ADHS Deutschland. Wirst vielleicht nicht kurzfristig eine Antwort kriegen, aber dort gibt es zwei Juristinnen, probieren geht über studieren.
    (Schau dich mal auf der Homepage um.)

    Vielleicht weiß dein Arzt Rat?
    Kamnst du da nicht irgendwo Einspruch erheben? Arbeitsgericht? Rechtsanwalt für Arbeitsrecht?

    Ich habe übrigens zwei Bekannte mit "Scheuermann" also bist du ziemlich groß.

    Alles Gute!
    Gretchen

  3. #3
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 815

    AW: jobcenter, bildungsgutschein........... wut, ohnmacht, kurz vorm aufgeben

    Das mit den Kindererzieher das kann ich vollkommen nachvollziehen, da ich auch mit Kinder sehr gut zurecht komme und ich ehrlich gesagt oft selbst dabei zum Kind werde. Wenn ich jünger wäre, dann würde ich auch versuchen in diesen Bereich eine Arbeit zu bekommen. Leider wird es von der Gesellschaft noch immer etwas "merkwürdig" angesehen, wenn Männer sich für diesen Beruf entscheiden.

    Das mit der Reha-Abteilung das kenne ich auch und ist mal wieder so eine typische "Amtssch....ße" wo "A" nicht weiß was "B" macht. Ich war oft zwischen beide Fronten (Reha / normale Vermittlung....meist aber in der "normalen" Vermittlung). Bis heute weiß ich nicht was die Reha-Abteilung für eine Aufgabe hat, da sie meistens einen nur in die Quere gekommen sind, ohne Sinn und Verstand

    Versuche einfach noch einmal mit Deinen normalen Vermittler zu sprechen, der bei mir jedenfalls immer die "Oberhand" hatte.

    Oft wussten meine normale Vermittler überhaupt gar nichts davon, dass sich die Reha-Abteilung bei mir gemeldet hat bzw. ich damit etwas zu tun habe
    Geändert von spacetime ( 5.09.2016 um 17:01 Uhr)

  4. #4
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.071

    AW: jobcenter, bildungsgutschein........... wut, ohnmacht, kurz vorm aufgeben

    wohingenau? schreibt:
    denn aufgrund meiner "adhs diagnose", sei ich psychisch nicht belastbar und ungeeignet, eine soziale tätigkeit auszuüben. es sei nicht ratsam mich in dieser richtung zu fördern.
    So ein Blödsinn.

    Ja, ADHS-ler sind teils nicht so belastbar wie andere Leute. Und vor allem scheitern sie öfter als andere Leute an ihren ihren Arbeitgebern.

    Das macht sie aber nicht ungeeignet für soziale Berufe. Ich bin überzeugt, dass ADHS-ler in sozialen Berufen stark überrepräsentiert sind.

    Und wenn die ADHS dann noch erkannt ist und behandelt wird, stehen die Chancen jedenfalls nicht so schlecht, dass eine Umschulung unsinnig wäre.

  5. #5
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 348

    AW: jobcenter, bildungsgutschein........... wut, ohnmacht, kurz vorm aufgeben

    ich glaube mich zu erinnern, das die Erzieherausbildung schulisch ist und man bis 35Jahren Bafög bekommen kann.

  6. #6
    Träumerchen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 26
    Forum-Beiträge: 116

    AW: jobcenter, bildungsgutschein........... wut, ohnmacht, kurz vorm aufgeben

    datBär schreibt:
    ich glaube mich zu erinnern, das die Erzieherausbildung schulisch ist und man bis 35Jahren Bafög bekommen kann.
    Das stimmt wohl.
    Geändert von 90marci90 ( 6.09.2016 um 00:13 Uhr)

  7. #7
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 13

    AW: jobcenter, bildungsgutschein........... wut, ohnmacht, kurz vorm aufgeben

    grad ne ewigkeit gebraucht um ne nachricht zu schreiben. un nu is nix mehr von da. hoff taucht noch auf. für heut hab ich genug. gute nacht...

  8. #8
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 295

    AW: jobcenter, bildungsgutschein........... wut, ohnmacht, kurz vorm aufgeben

    Hallo,

    zunächst eine Frage:

    wohingenau? schreibt:
    vor 2 wochen hatte ich denn nen termin im jobcenter. aber diesma bei nem anderen herren aus der "reha" abteilung.
    Hast du einen Antrag auf Teilhabe am Arbeitsleben gestellt oder wie kamst du zu einem Termin mit der Reha-Abteilung?

    der sagt, er weiss nichts von meinem angestrebten werdegang und könne sich das auch garnicht vorstellen.
    denn aufgrund meiner "adhs diagnose", sei ich psychisch nicht belastbar und ungeeignet, eine soziale tätigkeit auszuüben. es sei nicht ratsam mich in dieser richtung zu fördern.
    Zwar haben die Reha-Berater durchaus ein Wörtchen mitzureden wenn es um solche Entscheidungen geht, aber vorrangig ist es nicht Aufgabe des Beraters dein Leistungsvermögen mal so nebenbei zu beurteilen. Das ist Aufgabe des Medizinischen Dienstes der Arbeitsagentur/Jobcenter und einer berufspsychologischen Eignungsuntersuchung. Diese beiden Instanzen beurteilen in der Regel abschließend und fix darüber ob du in der Lage bist, deiner angestrebten Tätigkeit nachzugehen.

    Übrigens ist ein Bildungsgutschein nicht an irgendwelche Verfahren oder Bedingungen geknüpft, du kannst ihn formlos beantragen. Mit ziemlicher Sicherheit wird jedes Jahr eine große Anzahl an Bildungsgutscheinen für genau deinen Berufswunsch zugeteilt. Das Stichwort hierzu: Bildungszielplanung. Dieser Plan ist über die Website der Arbeitsagentur verfügbar (man muss suchen, es ist gut versteckt) und listet auf, wie viele Bildungsgutscheine im jeweiligen Jahr für welche Branche verteilt werden.

    Gib nicht auf, du hast durchaus noch Chancen auf deinen Wunschberuf.

  9. #9
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 43

    AW: jobcenter, bildungsgutschein........... wut, ohnmacht, kurz vorm aufgeben

    Das A-Team,

    eine unendliche Geschichte voller Missverständnisse und Umwegen.

    Wenn ich das so lesen muss ich meiner Betreuerin sehr sehr dankbar sein, denn mich hat sie in der Regel in Ruhe gelassen... (ich habe aber auch selber sehr aktiv gesucht)

    Erzieher ist ein wichtiger Beruf und Männer sind als Rollenbilder wichtig und die sollten um JEDEN kämpfen der sich in diesem Bereich engagieren will - Meine ich.

    Wie die Vorredner schon sagten:

    - Bildungsgutschein beantragen (Zur Not mit einem formlosen Schreiben: Hiermit beantrage ich .... usw. Das Ding zum A-Team und zu der entsprechenden Stelle und dann bekommt das zumindest schon mal einen Eingangsstempel und dann fangen die Mühlen der Bürokratie an zu mahlen, langsam usw...)

    - Wende dich direkt an die Schule bei der Du Deine Ausbildung machen willst und schau mal ob von der Seite etwas "geht" - Anrufen, fragen und mit etwas Glück gibt es einen verwertbaren Tip

    - Bei dem ganzen Alm-Auftrieb rund um die Flüchtlingsproblematik und dem damit in Zusammenhang stehenden Aktionismus auch hinsichtlich der Frage nach Lehrern und Ausbildern sollte doch mit der Ausbildung Mechatroniker & Praktikum in Richtung Erziehung irgendwas zu machen sein - auch hier nach zuständigen Stellen suchen und anrufen und fragen....
    Diesen Punkt bitte nicht in den falschen Hals bekommen, denn es geht darum Bereiche zu finden in denen gerade gefördert wird und somit Geld da ist und unbürokratisch schnell entscheiden wird und es ist sehr abwechslungsreich (und somit eher ADHS-geeignet) - Eine Bewertung der Flüchtlingskrise kann/will und werde ich hier nicht vornehmen oder selbige vom Zaun brechen.

    - Meine Erfahrungen mit dem A-Team sind das aktive Leute "stören" und eher zu ihrem Recht oder zu einem Gutschein oder zu was-auch-immer kommen, wenn man denn hinreichend unterwürfig, fragend und bescheiden sein Anliegen vorbringt.

    Hoffentlich klappt das mit Deiner Wunschausbildung !

    Deckname

  10. #10
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 13

    AW: jobcenter, bildungsgutschein........... wut, ohnmacht, kurz vorm aufgeben

    guten morgen.

    war leider die letzen 2 wochen ohne internet.
    deswegen konnte ich leider nicht antworten.

    in dieser zeit hatte ich aber auch termin auf der agentur für arbeit un es hat sich einiges geklärt.

    ich habe einen bildungsgutschein bekommen.

    aber nur weil ich es hinbekommen habe meinen arbeitsvermittler mit meinem praktikumszeugnis und einem empfehlungsschreiben von der kigaleitung, davon zu überzeugen, mich wieder aus dem rehateam rauszunehmen. das rehateam hat sich nämlich weiterhin geweigert, mich in diese richtung zu unterstützen.

    nun hab ich mich an der schule angemeldet. die nächste problematik is jetzt nur noch, dass auch andere leute probleme haben einen bildungsgutschein zu bekommen. es fehlen nämlich noch einige kursteilnehmer un es kann sein, dass der kurs wegen fehlender teilnehmerzahl überhaupt nicht stattfindet.

    naja. ich hoffe, das klärt sich im laufe dieser woche.

    zumindest fühl ich mich bisschen besser, da es nun nicht mehr an mir liegt, ob ich den kurs besuchen kann.

    werd euch natürlich auf dem laufenden halten. un die tage auf eure fragen eingehn. nur jetzt mach ich mich fertig un beweg mich ma richtung kiga zur arbeit.

    danke für eure unterstützung!

    lg

Ähnliche Themen

  1. Kurz vorm Ziel verreckt...warum eigentlich immer?
    Von Eyvn im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 15.10.2014, 23:02
  2. Kurz vorm Ziel, aber irgendwie...
    Von Lauri im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.12.2013, 13:23
  3. Mal wieder kurz vorm Hinschmeißen...
    Von jen im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.06.2012, 18:01
Thema: jobcenter, bildungsgutschein........... wut, ohnmacht, kurz vorm aufgeben im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2015 ADHS bei Erwachsenen Forum