Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 17 von 17

Diskutiere im Thema aus ethischen gründen beende ich meine ausbildung im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #11
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 45
    Forum-Beiträge: 231

    AW: aus ethischen gründen beende ich meine ausbildung

    habitbreaker schreibt:

    aber wie gesagt: das darf nicht dein Ding sein!

    das allein isses ja auch net.

    solange ich helfen konnte "kohle" zu sparen war ich gut. ( ok habe 2 firmenwagen)


    aber mein gewissen macht mir ein strich durch die rechnung.

    aber wenn meine neurologin spitz bekommt von wem die tochter ist, mit der ihre nach der schule spielt......


    thorsten

  2. #12
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 45
    Forum-Beiträge: 231

    AW: aus ethischen gründen beende ich meine ausbildung

    wie heißt doch gleich das buch?

    der weg war umsonst?

    mit der neurologin is nicht zu reden. werde also am montag zu meiner hausärztin fahren und das angebot der einweisung annehmen.

    aber erst nach bergwitz.


    thorsten

  3. #13
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 825

    AW: aus ethischen gründen beende ich meine ausbildung

    habitbreaker schreibt:
    ......Ich will mir jedenfalls auch jeden Tag morgens noch im Spiegel ins Gesicht schauen können.......


    Aber alles in allem wird es einem heute sauschwer gemacht, halbwegs politisch korrekt zu leben ... wenn man die 100%-Marke erreichen wollte, müsste man wahrscheinlich wirklich Eremitin/Eremit werden und im Wald von der Natur leben

    Treffen sich zwei Planeten. Sagt der eine zum anderen: poahhh, siehst du schlimm aus, was'n los?? Meint der andere unter stöhnen: Ich habe Menschen! Sagt der erste: Ach soooo, mach dir keine Sorgen ... hatte ich auch mal, geht auch wieder weg!

    Es gibt keinen Tag, in meinen Leben, wo ich nicht im Spiegel schauen konnte. Gesellschaftlich gesehen war ich aber wohl immer der letzte "Loser".

    Wie soll das Gehen? Die Natur kann nur einen kleinen Teil der Bevölkerung "ernähren" und würde von daher nur egoisten erschaffen - also die die am stärksten sind..

    Wann gehen sie denn "weg"? Ich habe jedenfalls den Eindruck, dass sie unsterblich sind



  4. #14
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 12

    AW: aus ethischen gründen beende ich meine ausbildung

    mach dich nicht verrückt. rede erst mit ihr

  5. #15
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 47

    AW: aus ethischen gründen beende ich meine ausbildung

    Ich habe das nun alles gelesen und ich blicke nicht durch...

    Das kam bisher bei mir an:

    1. Du arbeitest -> Willst oder hast nun Deine AUSBILDUNG abgebrochen ?
    2. Hast 2 Firmenwagen -> In der Ausbildung ????
    3. Sparst dem Unternehmen Geld -> Durch Deine Tätigkeit als AZUBI oder weil Du mehr machst als ein "normaler" AZUBI ?

    4. Deine Therapeutin kennt Deinen Chef -> Das ist Ihr Problem hier professionell zubleiben
    5. Deine Therapeutin hat ein Tochter
    6. ...die mit der Tochter von Chef nach der Schule spielt
    7. ...und soll nicht rausbekommen von wem diese Tochter ist -> A) Das impliziert die Frage ist diese Tochter NICHT die leibliche Tochter von Chef ?
    B) Und kurz drauf die nächste Frage.... Ist diese Tochter von Dir ?

    Klar soweit ?
    Hab ich das so richtig zusammengefasst ?

    Was ist nun aber das Problem ?

    Ich erkenne Konfliktpotential bei Punkt 4 & 7B oder es gibt Informationen die uns noch nicht vorliegen...

    Deckname

  6. #16
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 216

    AW: aus ethischen gründen beende ich meine ausbildung

    Bisher habe ich nur persönliche Dinge von Dir gelesen, nicht übergeordnete ethische Gründe.

    Speziell magst Du Deine Ausbildung vllt. abbrechen wollen aufgrund der dortigen Menschen und die dortigen Beziehungen untereinander, aber generell kann ich leider nichts dazu schreiben. Was machst Du denn als Ausbildung?

    (Habe ich was überlesen?)

  7. #17
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 28
    Forum-Beiträge: 1.193

    AW: aus ethischen gründen beende ich meine ausbildung

    Deine Neurologin hat Schweigepflicht wie jeder andere Arzt...

    sollte sie diese jemals, selbst im privaten Bereich brechen... rollt ihr Kopf...

    Glaube mir... sollte dies raus kommen, dass sie mit deinem Chef über dich spricht, ist sie auf deutsch Gesagt am "Arsch" ...

    Und kann einpacken....

    Ich denke kaum, dass Sie soweit gehen würde...

    Grüße

Seite 2 von 2 Erste 12

Ähnliche Themen

  1. Selbsthilfegruppe in Schwerin gründen?
    Von Isis im Forum ADHS ADS Erwachsene: Selbsthilfegruppen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.09.2013, 09:30
  2. Meine Gedanken und die Ausbildung
    Von Vanne7793 im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.06.2013, 06:00
  3. Mit 25 meine erste Ausbildung!
    Von AndyCologne im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 8.08.2011, 13:40
  4. Selbsthilfegruppe selber gründen?
    Von Knom im Forum ADHS ADS Erwachsene: Selbsthilfegruppen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 1.09.2010, 15:34
Thema: aus ethischen gründen beende ich meine ausbildung im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2015 ADHS bei Erwachsenen Forum