Zeige Ergebnis 1 bis 9 von 9

Diskutiere im Thema Krankenschein abgeben im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #1
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 63

    Krankenschein abgeben

    Hallo, ich habe heute einen Krankenschein bekommen. Habe meine Chefin angerufen, sie war sehr begeistert.... Nun muss ich ihn abgeben und trau mich nicht. Ich kann mir ihre Reaktion jetzt schon vorstellen und möchte mir das nicht antun (seit wann bin ich so feige,&#128542.
    Soll ich ihn mit der Post schicken oder sieht das doof aus? LG

  2. #2
    like a Hobo...

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 640

    AW: Krankenschein abgeben

    Es kommt darauf an, weswegen du krank geschrieben bist.
    Hast du eigentlich Bettruhe und bringst dann den Schein in die Firma, sieht das natürlich doof aus

  3. #3
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 190

    AW: Krankenschein abgeben

    Ob das doof aussieht, kommt auf die Umstände an. Wohnt du weit weg oder um die Ecke. Weshalb bist du krank geschrieben (Wobei die das ja nicht erfahren müssen).
    Die Frage ist auch, wie wichtig ist dir, ob es doof aussieht. Hast du eh kein tolles Verhältnis zu Chefin und Kollegen, und können sie dir nicht das Leben auf Arbeit schwer machen, kann es dir relativ egal sein, was sie denken.
    Wissen sie denn, warum du krank bist? Wenn nicht, würde ich ihn mit der Post schicken und ne Mail dazu, dass du auf Grund deiner Krankheit nicht in der Lage bist, ihn selbst vorbeizubringen.
    Man kann da von außen schlecht einen Rat geben, weil wir die konkrete Situation nicht kennen.

  4. #4
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 63

    AW: Krankenschein abgeben

    Ich bin wegen meiner depris krank geschrieben. Hatte heute eh einen Termin beim Arzt und habe ihn davon erzählt. Wer denkt denn, daß er mich gleich krank schreibt. Chefin weiß nur, dass ich immer ruhiger geworden bin.
    Sie war halt ziemlich stinkig wg dem Schein. Eigentlich haben wir ein ganz gutes Verhältnis. Sie ist zur Zeit genervt von mir, weil mir gerade auch viele Fehler passieren.

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 48
    Forum-Beiträge: 95

    AW: Krankenschein abgeben

    Die Zeiten, in denen ein Arbeitnehmer sich trotz Erkrankung zur Arbeit schleppt und bis zum Umfallen arbeitet, sind vorbei. Heutzutage ist genau das Gegenteil Standart (wenn auch vielleicht noch nicht überall in D angekommen). Aus genau dem von Dir genannten Grund: Es passieren zu viele Fehler u.ä. Und der Ausfall, der nach nicht überstandenen Erkrankungen folgt, ist wesentlich kostenintensiver für den Arbeitgeber. Plus die Kosten für kranke Arbeitnehmer, die sich angesteckt haben (wäre bei Dir ja jetzt nicht der Fall).

    Ich hatte letztes Jahr auch so ein Erlebnis mit einer Verwaltungsangestellten. Sie war offensichtlich stark angeschlagen, wovon auch immer. Anstatt unseren Antrag zu bewilligen (oder evtl. Nacharbeiten einzufordern), hat sie nur versucht, die Arbeit zu delegieren. Was ihr nicht gelang und uns eine Menge unnötige Arbeit verschafft hat. Über 3 Monate ging das Spiel, dann hat sie sich endlich krank schreiben lassen, ihre Vertretung hat den Antrag bearbeitet und innerhalb von 1 Woche war alles erledigt. Das muss doch nicht so sein, oder?

    Du bist krankgeschrieben, also ruhst Du Dich jetzt aus, bis Du wieder fit und gesund für den Job bist. Und schickst die Arbeitsunfähigkeitsbescheinun g zu Deiner Arbeitsstelle.

    Gute Genesung.

  6. #6
    Auf neuen Wegen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 186

    AW: Krankenschein abgeben

    Hallo Mäuschen03 ,
    bei mir ( meinem Arbeitsplatz ) ist es eher unüblich die AU persönlich vorbeizubringen , es gibt keinen zwingenden Grund ( auch wenn du eigentlich ein ganz gutes Verhältnis zur Chefin hast ) .

    ich kenne das durchaus mit der Frage , wie was aussieht , vielleicht liegt da einer der " Hunde " begraben , dieses immer schauen , wie was für wen aussieht , statt zu schauen , was für dich an Ruhe jetzt wichtig ist ...

    Ist es es dir wichtig den Schein vorbeizubringen ??? Willst du evtl. die Stimmung überprüfen ??? Selbst das ist für den Moment legitim und kann beruhigen , muss aber nicht und ist auf Dauer sicher auch der stressigere weg , sicher wirst du noch ein Weilchen brauchen um für dich herauszufinden , was dahinter liegt und für dich dein neuer und entspannterer Weg sein wird ....

    ich ch wünsche dir viel Ruhe und Kraft deinen Weg der Sicht zu finden und das Leben nicht mit den Augen der anderen zu betrachten und zu bewerten ...

    Lg ZaMau ( ist wohlgemerkt nur eine Vermutung / Interpretation der Situation / kommt mir irgendwie bekannt vor ...

  7. #7
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 190

    AW: Krankenschein abgeben

    Wenn du ihn direkt hinbringst, ist das oft eine Gelegenheit, zu fragen, was du hast. Wenn du dir nicht sicher bist, dass du es schaffst, nichts zu sagen, würde ich empfehlen, ihn hinzuschicken. Und nicht zur Chefin, sondern zur Personalstelle. Von Depris würde ich nichts erzählen, die sind leider oft gesellschaftlich nicht anerkannt, du bekommt blöde Nachfragen oder Meinungen zu hören.
    Ich hab in den letzten Monaten meiner Krankschrift nicht mal mehr angerufen, sondern mich nur mit Mails gemeldet, weil ich mich sonst immer erklären sollte.

  8. #8
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 478

    AW: Krankenschein abgeben

    Kurz und knapp: Schick es mit der Post. Ist Dein gutes Recht und fertig.

    Ich wünsche Dir alles Gute und das es Dir bald wieder besser geht!

    LG Lady

  9. #9
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 42
    Forum-Beiträge: 39

    AW: Krankenschein abgeben

    halli hallo,

    kurzum schicke deine Krankmeldung per Post , eine kurze E-Mail oder ein kurzes Telefonat das du krank bist und gut ist, du bist nicht verpflichtet die Krankmeldung persönlich vorbei zu bringen.

    Tja bin gerade auch in "Erklärungsnot" da ich schon 7 Wochen krank geschrieben bin und jetzt auch noch für weiter 6-7 Wochen in stationäre Therapie gehe, ich habe mich bis jetzt immer per E-Mail gemeldet und auch die Krankmeldung per Post geschickt.

    Naja heute habe ich dann mal telefoniert und gleich einen riesen "Anschiss" erhalten warum ich so lange Krank bin und leider ist es so das Krankheiten "die man äußerlich nicht sieht" oftmals auch falsch oder gar nicht verstanden werden. So bin ich jetzt in meiner Firma als "Faulenzer" abgestempelt.

    LG
    Chriss777

Ähnliche Themen

  1. Verantwortung abgeben, könnt ihr das gut?
    Von prittstift im Forum ADS ADHS Allgemeines
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.05.2016, 09:59
  2. Therapie auf Krankenschein?
    Von apocal im Forum ADS ADHS Erwachsene: Österreich
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.09.2013, 16:59
  3. Arbeiten trotz Krankenschein?
    Von Mucki83 im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.06.2012, 15:38
  4. Bei Prüfung leeres blatt abgeben
    Von Mühsentrieb im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 1.03.2011, 03:53
  5. Bitte Bewertung der Bücher abgeben
    Von Alex im Forum ADS ADHS Bücher
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.05.2009, 01:53
Thema: Krankenschein abgeben im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2015 ADHS bei Erwachsenen Forum