Hallo DessertEagle

Vielleicht ein paar ergänzende Fragen zu ADHS betreffenden Orga und Strukturen

- es könnte bedeuten: sehr organisierter und strukturierter Tagesplan, insbesondere auf einer Suchtstation
- Alter d. Jugendlichen heisst täglicher Umgang mit Konflikten und evt. Provokationen, viel: Grenzen setzten, aber wenn Du Erfahrungen in der JVA hast, dürfte das kein Problem sein,
indirekt hast Du damit ja viele Schnittstellen zu KL mit Suchtverhalten.
- Suchtarbeit heisst: kontinurierlich Strukturen mit den Kl. aufbauen und vor allem aber: suchtfördernde Strukturen und Kreisläufe erfragen und erkennen und
systemisch zu durchbrechen
- reflektiertes und souveränes Handeln ohne Sprunghaftigkeit mit klarer Haltung und klarer Linie
- Wie umfassend ist das Berichts- und Dokumentationswesen aus, wie sehen Verlaufsprotokolle, Eintrittsdokumentation und Austrittsdokumentation aus, gibt es Deadlines, wie lange ist die Verweildauer der Klienten? Vor allem: wieviel Zeit muss täglich dokumentiert werden?
- gibt es Bewegungs- bzw. Sportmodule?
- von wem wird die Orga/Planung gemacht?

Gruss

Microskulpt