Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 11

Diskutiere im Thema Angebot für Stelle als Suchttherapeut in Klinik, ist das wirklich was für mich? im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #1
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 33
    Forum-Beiträge: 38

    Angebot für Stelle als Suchttherapeut in Klinik, ist das wirklich was für mich?

    So, lange nicht mehr geschrieben...aber ich hätte gerne eine differenzierte und ernsthafte Rückmeldung auf eine Frage.



    Und zwar werde ich meinen Arbeitsplatz wechseln, da mein Chef mit meinen Symptomen so gar nicht parat kommt, mir das täglich vorhält, u.a. Sätze los lässt, wie "Du bist dafür nicht geeignet. Du erfüllst deinen Vertrag nicht. Du kannst nix. Du bist behindert. Ich werde dafür sorgen, dass Du keinen Job mehr bekommst. etc." Gut, dass meine Jugendlichen, der Verein, etc das anders sieht und bei Problemen ausschließlich zu mir kommt...Aber darum geht es nur am Rande, denn zu einem Streit gehören immer zwei. Dahingehend, dass es mich natürlich stark verunsichert. Auch weil ich die Diagnose erst seit Dezember 2015 habe. und ich im Zuge dessen, statt einer 100% Stelle, nur noch einen unbefristeten Vertrag auf 65% erhalten habe. es kriselt sehr im 2er Team, so dass ich nicht mehr will und kann. Zur Erklärung, ich bin Sozialpädagoge und hab die Diagnose noch nicht lange....




    Jetzt hab ich mich beworben, bisher zwei Zusagen. EInmal ambulante Familienhilfe, aber das scheidet aus , denn WIlhelmshaven ist echt unter ferner liefen...Und das sehr interessante Angebot einer Suchtklinik für Jugendliche . Dort würde ich als Suchttherapeut auch Verhaltenstherapie anbieten. Nur denkt ihr, dass das mit ADHS wirklich drin ist?

    Klar "therapiere" ich täglich seit Jahren meine Klienten, aber eben nicht in diesem Maße, dass ich eine ganze Station mit ca. 8 Jugendlichen leite, therapiere und mich um deren Online- und Glücksspielsucht kümmere.Was denkt ihr?

  2. #2
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 52
    Forum-Beiträge: 57

    AW: Angebot für Stelle als Suchttherapeut in Klinik, ist das wirklich was für mi

    Hi Eagle ,

    bin noch sehr neu hier (seit gestern Abend), kenne so Probleme am Arbeitsplatz aber sehr gut. Hatte ich vielleicht nicht ganz so krass mit "Du kannst nix. Du bist behindert. Ich werde dafür sorgen, dass Du keinen Job mehr bekommst. etc.", aber dafür mit Rausmobben ohne konkrete Gründe. Bin Psychologin und seit wenigen Monaten arbeitslos auf Arbeitsplatzsuche. Und hab meine Verdachtsdiagnose (ADS-hypo) erst letzten Samstag gefunden, als ich mich zur Vorbereitung auf ein für mich sehr interessantes Stellenangebot in das Thema ADHS einlesen wollte...

    Bin übrigens schon seit 11 Jahren auf Teilzeit, weil mir eine Vollzeitstelle viel zu anstrengend ist. Hatte zudem vor 11 Jahren Burn-Out.

    Beim Lesen deiner Frage fielen mir sogleich weitere ein: was bedeutet Station leiten konkret? Wieviele MitarbeiterInnen? Vollzeitstelle? Teilzeit möglich? Wieviel Orgakram (der dich evtl. sehr schnell ...)? Hast du die VT-Ausbildung? Erfahrung mit Sucht (professionell und evtl. persönlich)?

    Hoffe, dass ich dir bissl weiterhelfen konnte und drück dir die Daumen, zur richtigen Entscheidung zu finden. Wie isses damit, einfach bewerben und schauen, ob die dich einladen, dann weitersehen? Mach ich auch so...

  3. #3
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 33
    Forum-Beiträge: 38

    AW: Angebot für Stelle als Suchttherapeut in Klinik, ist das wirklich was für mi

    Hi samo,

    es ist eine Station auf der ich für 8 Jugendliche zwischen 14 und 25 der Bezugstherapeut wäre, wo ich Gruppentherapien und Einzelsprechstunden leiten würde. Wäre eben der Einzige Sozialpädagoge/ Suchttherapeut auf der Station. Neben mir noch Erzieher, wenn ich das richtig verstanden habe. Orga wird sich wohl auf die Antragsstellungen bzw. Hilfestellungen, Meldung an KK und DRV, ambulante Kollegen, etc. beschränken. Für mich kommt nur VZ im Frage. Das ist das Gute, die würde ich fast sofort starten und komplett bezahlt bekommen, dazu 1 Tag jede Woche Fortbildung, Intravision, etc., etc. Meinen Master könnte ich auch noch machen...Erfahrung mit Sucht hab ich persönlich keine, außer Zigaretten. Aber habe zum Einen innerhalb des Studiums in einer JVA gearbeitet, mein Anerkennungsjahr in einer Suchtberatung absolviert( ambulante Beratung und WIedereingliederung nach dem persönlichen Budget) und in meiner jetzigen Funktion im Fanprojekt ist das natürlich auch dabei.

    Und eingeladen wurde ich schon, jetzt geht es darum, ob ich zusage oder nicht....Hab in den nächsten Wochen auch noch andere Gespräche, als Sozpäd in einer Einrichtung für ambulante psychiatrische Dienste, Bewährungshilfe, Jugendgerichtshilfe, Betreuungsbüro, Streetwork, etc. . Sucht macht mir genauso Spaß wie Bewährungshilfe, Straffälligenhilfe, etc.

  4. #4
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 52
    Forum-Beiträge: 57

    AW: Angebot für Stelle als Suchttherapeut in Klinik, ist das wirklich was für mi

    ok, nicht so einfach... bin ja hier und in dem ganzen ADHS/ADS ein völliger Neuling, da ich auf meine Verdachtsdiagnose erst letzten Samstag gestoßen bin. Habe für mich da rausgefunden, dass es wohl sehr wichtig ist, eine berufliche Nische zu finden, die sehr viel Spaß macht, wo man dafür brennen kann. Und aufgrund meiner beruflichen Erfahrungen denke ich, dass es wohl darüberhinaus KollegInnen braucht, die mit unseren Eigenarten einfach klarkommen...

    Könntest du in der Suchtklinik mal hospitieren, bevor du dich entscheidest?

  5. #5
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 52
    Forum-Beiträge: 57

    AW: Angebot für Stelle als Suchttherapeut in Klinik, ist das wirklich was für mi

    ...irgendwie scheine ich die einzige Person hier zu sein, die sich für dein Thema interessiert... vielleicht, weil ich auch gerade auf Jobsuche bin? Wie auch immer, gibt's Neuigkeiten bei dir? Hast du dich entschieden?

  6. #6
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 41
    Forum-Beiträge: 296

    AW: Angebot für Stelle als Suchttherapeut in Klinik, ist das wirklich was für mi

    samo schreibt:
    ...irgendwie scheine ich die einzige Person hier zu sein, die sich für dein Thema interessiert... vielleicht, weil ich auch gerade auf Jobsuche bin? Wie auch immer, gibt's Neuigkeiten bei dir? Hast du dich entschieden?
    Ja, würde ich auch gerne wissen.
    Ich hatte zwar nichts dazu zu sagen, aber Anteil nehme ich doch.

    Nun schreib ich doch was: Ich an deiner Stelle würde das versuchen.

  7. #7
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 33
    Forum-Beiträge: 38

    AW: Angebot für Stelle als Suchttherapeut in Klinik, ist das wirklich was für mi

    Hi, es gab lange nix zu sagen, außer, dass es ein zweites Gespräch mit dem Träger gab. Aber heute hat die Klinik angerufen und gesagt, dass man den Vertrag fertig machen würde. Ich habe also angenommen, ab dem 01.08. anzufangen, als Therapeut zu arbeiten und nebenbei die psychoanalytische Suchttherapeutenausbildung beginnen. Hab wirklich Bummel wieder zu scheitern, aber wir werden sehen. Die Ausbildung dauert 3 Jahre, der Vertrag ist erstmal auf zwei Jahre befristet.

    Ich hatte auch noch andere Möglichkeiten im soziotherapeutischen Bereich, aber monetär ist das jetzt auch nicht verkehrt. Schade ist es nur, dass es rund um Bremen keine Ärzte, etc für ADHS zu geben scheint.

    Aber danke, dass es euch beide so interessiert. Ich kann gerne ab und an hier von meinem Job und wie es läuft erzählen 😊

  8. #8
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 52
    Forum-Beiträge: 57

    AW: Angebot für Stelle als Suchttherapeut in Klinik, ist das wirklich was für mi

    ja gern, mach das! Wünsche dir ganz viel Glück, dass du auf für dich förderliche Arbeitsbedingungen triffst!

  9. #9
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 41
    Forum-Beiträge: 296

    AW: Angebot für Stelle als Suchttherapeut in Klinik, ist das wirklich was für mi

    Ja, danke, das wäre lieb und viel Glück

  10. #10
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 4

    AW: Angebot für Stelle als Suchttherapeut in Klinik, ist das wirklich was für mi

    Hallo,
    mich interessieren deine Erfahrungen auch sehr, da ich gerade noch Studium bin und Angst vor den Herausforderungen habe,bzw. Zweifel diesen Job mit ADHS Symptomen gerecht zu werden.
    Viel Erfolg und Kraft dir!

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Als ob die Welt um mich rum nicht wirklich wäre...
    Von Anitüta im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 30.10.2014, 09:24
  2. TriggerTrigger! ADHS - was es für mich wirklich ist - tatsächliche Heilungschance
    Von Chaosfee im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 26.09.2010, 18:48
Thema: Angebot für Stelle als Suchttherapeut in Klinik, ist das wirklich was für mich? im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum