Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Diskutiere im Thema Lebenslauf. Ich könnt heulen. im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #1
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 304

    Lebenslauf. Ich könnt heulen.

    Hallo ihr lieben.

    Ich hab heute den flop tag. Also den echten schlimmen miserablen Floptag.

    Ich hab einen Lebenslauf geschrieben. Namen, Anschrift, Alter, alles noch okay.
    Gut, verheiratet, 3 Kinder, Schulbildung. Super.

    Dann nur noch Grütze.
    1. abgebrochen
    2. abgebrochen
    3 angefangen vor 12 jahren- mit zwar insgesamt 6 Jahren Elternzeit, aber immer noch nicht beendet.

    Softskills? äh- glaub nicht
    Kompetenzen? äh- noch in der Mache.

    Ich könnte grad heulen.
    Von dem Thema Examensvorbereitung ganz zu schweigen.

    Und zum großen Überfluss hab ich bei der Zusammenstellung meiner Praktika gemerkt, dass mir eine Bescheinigung fehlt und mittlerweile die Kanzlei geschlossen ist.

    4 Wochen Pflichtpraktikum.

    Ich kann nicht mehr. Ich will einfach nur noch aufgeben.

    Sarg aufklapp. reinleg. Sarg zumach.

  2. #2
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 4.770

    AW: Lebenslauf. Ich könnt heulen.

    Hi

    bootsy1209 schreibt:
    .......

    Softskills? äh- glaub nicht
    musste gerade echt erstmal googeln was das wieder für ein Neumodischer Quark ist man sollte solche Begriffe verbieten


    Ich könnte grad heulen.
    .........

    Ich kann nicht mehr. Ich will einfach nur noch aufgeben.

    Sarg aufklapp. reinleg. Sarg zumach.
    nix Sarg,nix Softskils sondern erstmal ein Soft Eis und übers schöne Wetter freuen

    sorry mehr kann ich dazu leider nicht beitragen

  3. #3
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 304

    AW: Lebenslauf. Ich könnt heulen.

    Softeis
    ich bin doch schon dick.


  4. #4
    N o r d f r a u

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 62
    Forum-Beiträge: 8.213

    AW: Lebenslauf. Ich könnt heulen.

    Also liebe bootsy,
    ich bin ganz sicher, dass du diese Bescheinigung irgendwo noch findest!

    Und dass du eine tolle Tätigkeit ausüben wirst, spätestens, wenn deine beiden jüngeren in der Schule sind.

    Aus deinem Lebenslauf kann man wirklich was machen!

    Einer meiner Schwager hat in deinem Alter angefangen Medizin zu studieren und dann mit großer Freude
    zwei Facharztausbildungen gemacht und bis 65 in seinem Beruf gearbeitet. Du darfst sogar bis 70 arbeiten.

    Wenn Eis, dann Walnuss, wegen der Omega3-Fettsäuren.

  5. #5
    der Weg ist gut

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 1.167

    AW: Lebenslauf. Ich könnt heulen.

    Liebe Bootsy

    Mir hat neulich mal jemand gesagt.
    "Ihr Lebenslauf ist ungewöhnlich... Und wenn dann noch gut hinzukommt um so besser.

    Um es kurz zu machen sie sind ungewöhnlich gut"


    Und das im Verlauf eines Gesprächs das für mich mit der verhasst frage begann: "was haben sie eigentlich gelernt?"

    Nix!
    Und trotzdem
    Ganz viel.

  6. #6
    Pepperpence

    Gast

    AW: Lebenslauf. Ich könnt heulen.

    Bootsy - Du hast eine komplette Familie mit drei Kindern. Das ist sehr, sehr viel, und etwas was ganz viele andere Menschen nicht auf die Reihe bringen und um die sie Dich sicher beneiden ... und ich gehe davon aus, dass das auch zu einem riesigen Teil Deinem Einsatz zu verdanken ist. Und Du hast ein Studium angefangen und trotz langer Kinderzeit noch die Motivation was draus zu machen.

    Alles andere wird sich fügen .... ganz bestimmt.

    Und wenn Eis, dann die Sorte die am Besten schmeckt. Schliesslich ist das eine Süßigkeit die Maßen und nicht in Massen genossen werden sollte und ich finde da sollte man nicht auf Omega 3 Säuren, Antioxidantien und ähnlichen Krempel achten müssen, sondern darauf, dass es möglichst viel Genuß bringt (das ist auch gesund, weil es gegen Stress hilft )


    Bitte nicht aufgeben, sondern lieber ein Schokoladen-Minz-Eis essen ... wenn nicht heute, wann dann?

  7. #7
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 44
    Forum-Beiträge: 476

    AW: Lebenslauf. Ich könnt heulen.

    Hallo liebe Bootsy,

    also wenn ich eins kann, dann sind es Bewerbungen inkl. Lebenslauf.

    Ich kann Dir gerne meine Hilfe anbieten. Ich geb schon mal ein paar blaue Kommentare dazu ab:

    bootsy1209 schreibt:
    Hallo ihr lieben.

    Ich hab heute den flop tag. Also den echten schlimmen miserablen Floptag.

    Ich hab einen Lebenslauf geschrieben. Namen, Anschrift, Alter, alles noch okay.
    Gut, verheiratet, 3 Kinder, Schulbildung. Super.

    Dann nur noch Grütze: Auch Grütze kann super schmecken! Und immer dran denken, dass Auge isst mit!
    1. abgebrochen Was genau abgebrochen? Wie lange durchgehalten? Warum abgebrochen? Das wären Infos die man gut verpackt so schön anrichtet, dass es gar nicht mehr so schlimm ist.
    2. abgebrochen Dito!
    3 angefangen vor 12 jahren- mit zwar insgesamt 6 Jahren Elternzeit, aber immer noch nicht beendet. Was angefangen? Wieso noch nicht beendet?

    Softskills? äh- glaub nicht Zunächst ein mal Softskills sind auch Kompetenzen und zwar die Sozialen Kompetenzen. Waren lange verkannt, ja wenn nicht so gar verteufelt, was absoluter Quatsch ist. Gott sei dank haben die Unternehmen das endlich erkannt und sie sind hoch im Kurs. Denn was nützt mir denn ein super schlauer Mitarbeiter wenn er nen Arsch ist?
    Hier ein paar Beispiele für Soft Skill, es heißt sie zählen zu den wichtigsten:
    1. Kommunikative Kompetenz
    -> Jemand der sich freiwillig in einem Forum anmeldet ist doch kommunikativ!
    2. Selbstbewusstsein
    -> Ja das ist so eine Sache bei uns AD(H)S lern. Und hätteste da keine Defizite dann gäbe es den Thread nicht. Aber da kann man dran arbeiten.
    3. Einfühlungsvermögen
    -> Oftmals eine große Stärke bei AD(HS)!
    4. Teamfähigkeit
    -> Du lebst in einer Familie mit 3 Kindern. Muss ich noch mehr sagen?
    5. Kritikfähigkeit
    Solange sie konstruktiv ist sollte man das (vllt. mit etwas Übung hinkriegen)
    6. Analytische Kompetenz
    Auch das bei AD(H)S lern oftmals eine Stärke, sofern sie denn an der richtigen Stelle zum Einsatz gebracht werden (kann).
    7. Vertrauenswürdig
    Bist Di doch bestimmt, oder?
    8. Neugierde
    Nicht schwer für uns AD(H)Sler, sofern es uns denn interessiert.
    9. Hilfsbereitschaft
    10. Empathie
    Beides Punkte mit denen wir in der Regel ja auch mehr als gesegnet sind. Frei nach dem Motto, erst alle anderen und dann wenn noch Zeit ist ich,




    Kompetenzen? äh- noch in der Mache.Auch hier gibt es sicher welche. Du musst Sie nur sehen und gut verkaufen. Als Mutter dreier Kinder denke ich, dass Du z.B. Organisationstalent haben könntest.

    Ich könnte grad heulen Verstehe ich. Hilft aber nicht. Hör auf Deine "Schwächen" zu beweinen und such Deine Stärken. Die hat jeder. Auch (oder gerade?!) ein AD(H)Sler.
    Von dem Thema Examensvorbereitung ganz zu schweigen.

    Und zum großen Überfluss hab ich bei der Zusammenstellung meiner Praktika gemerkt, dass mir eine Bescheinigung fehlt und mittlerweile die Kanzlei geschlossen ist.

    4 Wochen Pflichtpraktikum Wie lange ist die schon geschlossen? Firmen-Unterlagen müssen 10 Jahre aufgehoben werden und viele nehmen es da nicht so genau und haben sogar noch ältere. Und wenn da wirklich nix mehr zu holen ist, nochmal in Ruhe suchen. Und wenn tatsächlich nicht da ist das auch kein Weltuntergang.

    Ich kann nicht mehr. Ich will einfach nur noch aufgeben.

    Sarg aufklapp. reinleg. Sarg zumach.
    Ich hoffe liebe Bootsy, ich konnte Dir vermitteln, dass es gar nicht so schlimm ist wie Du es im ersten Moment empfindest.

    Falls Du noch Fragen hast oder meine Unterstützung möchtest, kannst Du Dich jederzeit melden. Ich habe allerdings noch keine Freischaltung, PN geht also leider noch nicht.

    LG Lady

  8. #8
    cocolores

    Gast

    AW: Lebenslauf. Ich könnt heulen.

    "Ich habe mich ohne Abschluss weitergebildet" ist ein Satz, der mal in einer Bewerbung stand, die ich auf dem Tisch liegen hatte. Da steht knapp und präzise, was Sache ist, und dass die Person dazu zu stehen weiß.

    Damit hebelt man nicht feste Vorstellungen eines potentiellen Arbeitgebers aus, was das Vorhandensein eines Abschlußpapieres angeht, aber er weist darauf hin, dass auch eine nicht abgeschlossene Ausbildung oder ein Lehrgang zur Entwicklung eines Menschen beigetragen hat und dass das Wissen, bestimmte Kenntnisse oder Erfahrungen nicht erst auf Knall mit einer Urkunde vorhanden sind. Auch der Weg in diese Richtung zählt und auch die Tatsache, dass man in der Lage war, entweder einen Weg in die falsche Richtung abgebrochen zu haben, um sich anders zu orientieren, oder Prioritäten im Leben setzen kann, wenn eine Ausbildung der Kinder zuliebe nicht zu Ende gebracht wurde.

    Jeder authentisch vorgebrachte Grund für einen Abbruch ist als Grund so gut es eben geht.

Ähnliche Themen

  1. Ich könnte nur noch heulen
    Von Fimama im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 4.04.2015, 22:48
  2. könnt ihr eigentlich "leicht" heulen?
    Von fachaela im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 6.02.2015, 18:58
  3. 1. Mal mit MPH. Ich könnte heulen.
    Von Kathy854 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.02.2011, 20:35
Thema: Lebenslauf. Ich könnt heulen. im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum