Seite 1 von 3 123 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 23

Diskutiere im Thema ADS seit 10 Jahren Diagnose jetzt Job weg!!!!!!!!! im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #1
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 16

    Daumen runter ADS seit 10 Jahren Diagnose jetzt Job weg!!!!!!!!!

    Hi!

    Vor ca. 10 Jahren hatte ich einen Autounfall und auf Grund dieses wurde bei mir die Diagnose ADS gestellt. Da es damals noch eher weniger Medikamente gab die mir helfen könnten wurde mir Ritalin und Concerta verschrieben. Ich habe einen sehr langen Weg durch die verschiedensten Berufe hinter mir und musste immer kämpfen in unserer Gesellschaft akzeptiert zu werden.
    Nachdem ich mich dazu entschlossen habe meine Erkrankung in meiner Beruflichen Laufbahn eher zu verschweigen bin ich natürlich immer hingestellt worden als sei ich faul oder dumm. Das bin ich natürlich nicht ich habe immer mein bestes gegeben um beruflich weiter zu kommen. leider bin ich zu oft gescheitert. irgendwann hab ich mal selbst auf die Füße gestellt und mir selbst über das WIFI eine Ausbildung zum Schloßer finanziert die ich dann auch geschafft habe. dadurch das ich hier aber keine Firma im Hintergrund hatte habe ich zwar ein Lehrabschlusszeugnis aber keinen Lehrbrief. dadurch kann ich jetzt nicht als Schloßer arbeiten.
    OK neuer Plan.
    Ich mache eine Lehre als Mechatroniker über eine Stiftung. PASST guter Plan. Stelle bekommen. ADS nicht erwähnt. Chef redet mich auf meine Konzentrationsschwäche an. SUPER. ich hab mir gedacht ich sag ihm die Wahrheit und er wird mich sicher unterstützen. FALSCH!!! Jetzt sieht es so aus das ich die Ausbildung nicht weitermachen darf. Mir ist gesagt worden das mich die Berufsschule überfordern würde. SHIT!! WHAT!!! also doch dumm.
    Was soll ich jetzt machen bin verzweifelt!!!!

  2. #2


    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 9.524

    AW: ADS seit 10 Jahren Diagnose jetzt Job weg!!!!!!!!!

    Hallo DavetheBrave,

    sicher gibt es User, die dir auf deine Frage hin Tipps geben können. Allerdings ist dies im Bereich Fragen neuer Mitglieder nicht möglich, denn hier können nur Teammitglieder antworten.

    Aus diesem Grund schlagen ich vor, deinen Beitrag ins Unterforum Studium Beruf und Ausbildung zu verschieben. Dieser Bereich ist im Gegensatz zum aktuellen aber auch ohne Login lesbar. Aus diesem Grund werde ich das nicht ohne dein Einverständnis machen. Gib bitte Bescheid, ob das für dich in Ordnung wäre.


    Viele Grüße

    Clown

  3. #3
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 16

    AW: ADS seit 10 Jahren Diagnose jetzt Job weg!!!!!!!!!

    Ist in Ordnung

  4. #4
    Ehem. Mitglied

    Gast

    AW: ADS seit 10 Jahren Diagnose jetzt Job weg!!!!!!!!!

    Hallo DavetheBrave,

    was Du jetzt tun sollst? ... Auf jeden Fall nicht verzweifeln und aufgeben.

    1) Ich weiß ja nicht wie die Situation mit Deinem Chef oder Ausbilder konkret aussieht - ist ggf. noch einmal ein Gespräch möglich, vielleicht, dass Du die Ausbildung doch fertig machen kannst?

    2) Ich hab keine Ahnung wie das in Österreich ist ... Habt Ihr sowas wie eine Handwerkskammer? Die helfen zumindest hier in Deutschland auch bei Problemen während der Ausbildung und in bzw. mit dem Ausbildungsbetrieb (oder die unterstützen Dich ggf. einen neuen zu finden). Vielleicht können diese zwischen Dir und Deinem Chef auch vermitteln ..... Wenn Deine schulischen Leistungen halbwegs passen, wieso sollte das ein Grund sein, dass Dich die Schule dann überfordert? Falls nicht .... würde bei der Handwerkskammer mal fragen, wenn es sowas bei Euch auch gibt, und denen Deinen Fall schildern oder ggf. in der Berufsschule mit Deinem Lehrer sprechen.

    3) Oder Du suchst Dir einen neuen Betrieb.


    Ich denke, dass es erst einmal wichtig ist, die Situation zu klären, ob wirklich Konzentrationsprobleme vorhanden sind und falls ja, wie ausgesprägt diese sind. Und dass es einen Mittler (Dritten) gibt, der mit im Boot sitzt und Dich beraten kann, so dass Du Dein Ziel (die Ausbildung erfolgreich zu absolvieren) erreichst-wenn der Beruf zu Dir passt und die Leistungen passen.

    Liebe Grüße
    Susanna



    I

  5. #5
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6.847

    AW: ADS seit 10 Jahren Diagnose jetzt Job weg!!!!!!!!!

    Es geht ja dabei nicht um dumm. Es gibt auch sehr sehr schlaue und intelligente Menschen mit Handicaps, die ihnen keine Ausbildung oder bestimmte Berufe, nicht mal alltägliche Erledigungen ermöglichen.

    Wenn du mal ganz objektiv deine Leistungen sowohl in der Berufsschule als auch im Betrieb überdenkst, gäbe es da Anlass zu der Vermutung der Überforderung?

    Wenn nein, würde ich mich an die zugehörige Handwerkskammer, oder die Stelle, die die Prüfung abnimmt wenden, wie du vorgehen kannst, um die Ausbildung zu beenden, nebenbei würde ich einen neuen Betrieb auch auf eigene Faust suchen, und zusätzlich auch nochmal das Gespräch mit dem Chef suchen.

    Sollte es schon Hinweise auf Überforderung geben, würde ich mit einem Arzt sprechen, was es für Möglichkeiten gibt, deine Eignung überhaupt mal medizinisch feststellen zu lassen.

    Mir ging es genauso wie dir, bei mir war es leider objektiv auch wirklich so, das zu akzeptieren fällt sehr schwer. Es geht dabei wirklich nicht um dumm oder unfähig, sondern um eigenen Schutz und auch Fremdschutz. Nicht ordnungsgemäß ausgeführte Arbeit kann auch mal für andere gefährlich werden, und wenn man selbst ständig über dem Limit ist, ist eine Frühberentung wegen Zugrunderichten des Selbst sehr wahrscheinlich.

  6. #6
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.252

    AW: ADS seit 10 Jahren Diagnose jetzt Job weg!!!!!!!!!

    Bei meinem Arbeitgeber würde es nur Sinn machen, dass zu sagen, wenn ich gleichzeitig eine Schwerbehinderung anerkannt bekäme.
    Es gibt Unternehmen mit Quoten für Schwerbehinderte, so dass man da u.U. ganz gute Chance hat.

  7. #7
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 16

    AW: ADS seit 10 Jahren Diagnose jetzt Job weg!!!!!!!!!

    Firma wechseln ist eine Gute Idee aber ich bin auch am überlegen ob ich einen anderen Weg einschlagen soll aber ich weiß halt nicht was ich machen soll bin ein wenig ohne Plan im Moment ich wollte ja Mechatroniker werden jetzt bin ich ohne neue Ideen. Elektriker ist mir einfach zu banal.
    Kann schon sein das sie recht haben bei meiner Stiftung das ich überfordert wäre mit der Ausbildung aber da kann ich einfach noch nichts dazu sagen hatte ja noch nicht einmal ein wenig Theorie. is einfach gerade eine beschissene Situation. Ich bin einfach Diskriminiert worden und das ist wie ein Stich ins Herz mir zu sagen ich wäre überfordert!

  8. #8
    hästkrake

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 809

    AW: ADS seit 10 Jahren Diagnose jetzt Job weg!!!!!!!!!

    Hi Brave Dave !
    Diese Jobgeschichten... Es ist ... was soll ich sagen. In Österreich ist die Lage alles andere als rosig für uns.
    Wo bist du zu Hause? Mit dem Job direkt kann ich dir leider nicht helfen, aber die paar guten Kontakte, die ich habe, teile ich gerne mit dir.
    LG - (Bis Samstag?)

  9. #9
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6.847

    AW: ADS seit 10 Jahren Diagnose jetzt Job weg!!!!!!!!!

    Ach du hattest noch nicht mal Berufsschule?

    Na da sieht das natürlich anders aus, ich dachte es gäbe Anlass zu solchen Äusserungen. Ich würde auf jeden Fall im netten Ton noch mal den Chef oder wer da noch beteiligt ist, um ein Gespräch bitten. Nur ADHS schliesst ja keine Berufsausbildung automatisch aus.

    Vielleicht sind die auch "einfach" unwissend, oder haben verquere Vorstellungen von ADHS, einen Versuch wäre es vielleicht wert.

  10. #10
    hästkrake

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 809

    AW: ADS seit 10 Jahren Diagnose jetzt Job weg!!!!!!!!!

    @ creatrice.
    Vielleicht sind die auch "einfach" unwissend, oder haben verquere Vorstellungen von ADHS,
    Leider stimmt das für Österreich ziemlich global. Es gibt überhaupt nur eine Handvoll Ärzte, die mit ADHS etwas anfangen können. Also mehr wissen, als sie in einem Workshop der Pharmakonzerne gehört haben. Was passiert, wenn du zu einem x-beliebigen Handwerker marschierst und sagst: Ich hab ne psychiatrische Diagnose - ... viel Spaß!

Seite 1 von 3 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. ADS-Diagnose seit der Kindheit - jetzt Behandlung angestrebt
    Von Lou im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.08.2015, 13:21
  2. Schon Seit 6 Jahren...
    Von mj71 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.08.2013, 22:30
  3. schon 5 jahren seit meine diagnose...Wie ist es bei euch?
    Von mj71 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.08.2012, 10:13
Thema: ADS seit 10 Jahren Diagnose jetzt Job weg!!!!!!!!! im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum