Seite 1 von 3 123 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 22

Diskutiere im Thema Kann mein Fachwissen verbal nicht verständlich äussern! im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #1
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 189

    Kann mein Fachwissen verbal nicht verständlich äussern!

    Hallo meine Lieben!

    Ich bin grad am verzweifeln!!...und das meine ich auch so....!!!

    Die Semesterarbeit ist abgeschlossen und zur Bewertung abgeschickt. Nun muss ich die Präsentation vorbereiten. Ich kriege es einfach nicht gebacken mein ganzes Fachwissen im Kopf zu sortieren, das Wesentliche heraus zu filtern und das Fazit daraus zu benennen.

    Es kann doch um Himmelswillen nicht so schwer sein eine Präsentation von 10 Minuten Dauer vorzubereiten.

    Schliesslich habe ich die Schriftliche Dokumentation zur Projektarbeit selber geschrieben und das Projekt auch geleitet. Es ist ALLES in meinem Kopf!!

    Ich hocke jetzt seit Samstag Mittag dran und ich habe noch nichts Zustande gebracht ausser, die Schulunterlagen zu sortieren und durch zu lesen.

    Mein Arbeitsaufwand für das Vorbereiten der Präsentation steht in keiner Weise im Verhältnis zum Ergebnis. Das nervt mich gewaltig. Ich bin enttäuscht von mir selber, dass ich eine solch einfache Aufgabe nicht hinkriege.

    Hier sind doch so einige die ein Studium machen. Welche Tipps könnt ihr mir geben?

    Liebe Grüsse
    Snoopy

  2. #2
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 770

    AW: Kann mein Fachwissen verbal nicht verständlich äussern!

    Ein paar Fragen/Dinge die mir einfallen und ich mir auch selbst immer stelle:

    • Was bräuchte ein Laie zum Verständnis?
      10 min sind sehr wenig, da kannst du ja nur an der Oberfläche kratzen
    • Kannst du die Gliederung deiner Arbeit verwenden? Zumindest teilweise?
    • Vorher ein Redeprotokoll schreiben? Hatte ich noch nie, werde ich aber machen, damit ich mich nicht verheddere

  3. #3
    DaveR

    Gast

    AW: Kann mein Fachwissen verbal nicht verständlich äussern!

    Snoopy schreibt:
    Hallo meine Lieben!
    Hallo Snoopy

    Snoopy schreibt:
    Ich bin grad am verzweifeln!!...und das meine ich auch so....!!!
    .....nicht verzweifeln

    Snoopy schreibt:
    Es kann doch um Himmelswillen nicht so schwer sein eine Präsentation von 10 Minuten Dauer vorzubereiten.
    wenn Du es fertig hast,wird es Dir rückblickend ganz leicht vorkommen,nicht wundern


    Snoopy schreibt:
    Ich bin enttäuscht von mir selber, dass ich eine solch einfache Aufgabe nicht hinkriege.
    Von sich selber entäuscht sein is ne ganz fiese Über-Ich-Falle, lass das lieber. Erstens quälst Du Dich,zweitens verbrauchst Du damit Energie,drittens soll man sowas seinen Eltern überlassen...und es ihnen später vorwerfen.

    Es macht übrigens auch nicht mehr Spass eine schwere Aufgabe nicht hinzubekommen.



    Snoopy schreibt:
    Schliesslich habe ich die Schriftliche Dokumentation zur Projektarbeit selber geschrieben und das Projekt auch geleitet. Es ist ALLES in meinem Kopf!!
    Das bekomm ich auch oft gesagt... "Es is alles nur in Deinem Kopf"


    Snoopy schreibt:
    Ich kriege es einfach nicht gebacken mein ganzes Fachwissen im Kopf zu sortieren, das Wesentliche heraus zu filtern und das Fazit daraus zu benennen.

    Das ist auch der falsche Ansatz., Du schreibst ja nicht Deine Autobioagraphie.....

    Orientier Dich doch an den "W+ ein Z"-Fragen,damit kann man fast alles erklären..

    Wer? (->Du) hat

    Wann?, Wo? und mit Wem?....

    Was? gemacht...und mit welchem Ziel?

    Wie? war der Verlauf und

    Welche? Schlussfolgerung ziehst Du daraus ....und Warum?


    Was Du an Fachwissen dafür wo einfließen lassen musst, sollte sich organisch aus dieser Struktur ergeben.

    ich würde ein paar Probedurchläufe mit Stoppuhr empfehlen und ebenso langsames Sprechen dabei.

    Viel Erfolg!
    Geändert von DaveR (22.02.2016 um 04:08 Uhr)

  4. #4
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 189

    AW: Kann mein Fachwissen verbal nicht verständlich äussern!

    Danke für die Tipps.

    Ich werde das mit den W Fragen und Z mal probieren anzuwenden. Und mich am Inhaltsverzeichnis der Arbeit orientieren.

    Das erscheint mir jetzt mal ganz gut umsetzbar. Phu....

    Ich werde berichten.......!

  5. #5
    Ehem. Mitglied

    Gast

    AW: Kann mein Fachwissen verbal nicht verständlich äussern!

    Hallo Snoopy,

    Dein Problem ist mir nicht unbekannt.

    Ja, die o.a. Tipps können helfen.

    Viele Grüße und viel Erfolg,
    Susanna

  6. #6
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 62
    Forum-Beiträge: 74

    AW: Kann mein Fachwissen verbal nicht verständlich äussern!

    Hi, Snoopy!

    das mit den W+ Fragen ist ein guter Ansatz, zu dem ich dir auch nur raten kann.

    Ich muss öfters Kundenpräsentationen halten. Dabei gehe ich ähnlich vor.

    Kleiner Typ noch dazu. Kennst du Mind-Mapping?

    Ich erstelle auf Basis der W+-Fragen eine Mind-Map und habe dann bereits stichpunktartig meinen Präsentationstext vorliegen. Den nehmen ich dann mit zum Kunden.

    Damit ist gewährleistet, dass ich einen Leitfaden für die Präsentation habe und gleichzeitig die Stichpunkte als Merker für den Text. Sobald ich das Wort lese habe ich den entsprechenden Zusammenhang im Kopf und kann frei darüber reden. Ein Blick auf die Mind-Map führt mich dann wieder zum nächsten Themenpunkt ohne den Faden zu verlieren.

    LG

    Chaosplaner

  7. #7
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.739

    AW: Kann mein Fachwissen verbal nicht verständlich äussern!

    Hallo,

    ich muß zwar keine Arbeiten schreiben, doch ich weiß manchmal sehr viel was ich gelesen habe oder in Dokumentationen gesehen. Ich habe das alles im Kopf, doch kann es nicht aussprechen so wie ich es gehört oder gelesen habe.

    Ein ADS-Arzt hatte mal gesagt, manche ADSler bräuchten einen Übersetzer, also jemand der versteht was du sagen möchtest und das dann für die anderen übersetzt.

    Lieber Snoopy, ich wünsch dir alles gute.

    Ich kann mir das nur so vorstellen wie es bei mir ist. Ich habe viel im Kopf, doch da bleibt es auch, umsetzen ist schwierig beim Reden, auch Sortieren oder Sachen aufzuschreiben. Sogar einen Brief den ich schon lange vor mir herschiebe bekomme ich nicht aufs Papier. Ständig habe ich die Sätze und Argument usw. im Kopf, doch kann es nicht niederschreiben.

    Gruß Paula

  8. #8
    Erklärbärchen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 4.989

    AW: Kann mein Fachwissen verbal nicht verständlich äussern!

    Kannst Du mit jemandem üben? Den Vortrag (bzw.das,was mal einer werden soll )grob/stichpunktartig und unstrukturiert,wie er halt aus Deinem Kopf kommt,auf einem Zettel festhalten und ihn dann "zur Probe" halten-dann bekommst Du auch Feedback,wie die Strukturierung sein muss,damit es für andere verständlich ist.


  9. #9
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6.847

    AW: Kann mein Fachwissen verbal nicht verständlich äussern!

    Ich habe nur einen "worst-case" Tip. Das ist unglaublich viel Arbeit und sehr zeitintensiv, aber mir hat es immer geholfen, wenn etwas wirklich sehr wichtig war und ich mir wirklich nicht anders zu helfen wusste.

    Ich habe erst alles relativ unsortiert was nur irgend wichtig sein könnte aufgeschrieben, das dann sortiert in Schwerpunkte und da schon Dinge rausgenommen, die mir nach ein paar STunden dann doch nicht mehr so wichtig erschienen, dann wieder Abstand und wieder verkürzen usw usf. So bin ich dann auch zum Extrakt gekommen. Ist sicherlich nicht effektiv im Sinne von Zeit und AUfwand, erfüllte aber wie gesagt für Notsituationen seinen Zweck.


    Viel Erfolg und nicht ganz so viel "Transpiration"

  10. #10
    DaveR

    Gast

    AW: Kann mein Fachwissen verbal nicht verständlich äussern!

    Du kannst den W+Z-Ansatz auch so starten, dass Du am Anfang den gesamten Sachverhalt in ein oder zwei Sätzen / oder Minuten darstellst und

    darauf aufbauend solange erweiterst bis die Ansprüche an Tiefgang und Präsentationszeitrahmen beide erfüllt sind.

    Ich glaube, dass hilft Dir auf Kurs zu bleiben.

Seite 1 von 3 123 Letzte
Thema: Kann mein Fachwissen verbal nicht verständlich äussern! im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum