Seite 5 von 12 Erste 12345678910 ... Letzte
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 115

Diskutiere im Thema Reizoffenheit bei Jobcenter erwähnen? im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #41
    DaveR

    Gast

    AW: Reizoffenheit bei Jobcenter erwähnen?

    ....Gerne

  2. #42
    DaveR

    Gast

    AW: Reizoffenheit bei Jobcenter erwähnen?

    sorryich war offensichtlich unkonzentriert:

    Chamaeleon schreibt:
    Bei einem Kontakt hatte ich übrigens gedacht, ich hätte ihn mir "verbrannt", aber das Gegenteil ist der Fall: Sie hilft mir nun durch ihr Insiderwissen, eine geeignete Stelle zu finden. (Hat bei uns nicht so zusammengepasst, wegen zu wenig Std, die sie mir anbieten konnte.)
    wieso nimmst Du nicht die Stunden,die sie anbietet?????

  3. #43
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 423

    AW: Reizoffenheit bei Jobcenter erwähnen?

    HSP habe ich erwähnt weil Chamaeleon ja meinte sie sei recht sensibel was bestimmte Bereiche ihres Lebens angeht.
    Hyperakusis habe ich, HSP ist bei mir kein Thema, bin aber trotzdem recht sensibel im einigen Teilbereichen.

    Letzten Endes muss aber ein Psychologe/Therapeut die endgültige Diagnose erstellen.
    Ein Neurologe kann erstmal die nötigen schritte einleiten.

  4. #44
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6.847

    AW: Reizoffenheit bei Jobcenter erwähnen?

    Ja das klingt aber anders wie das man durch HSP beim Amt Abstand bekommt, oder das ein Neurologe HSP behandelt oder diagnostiziert.


    Falsche Informationen wecken nämlich falsche Hoffnungen oder auch Befürchtungen.

  5. #45
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 828

    AW: Reizoffenheit bei Jobcenter erwähnen?

    DaveR schreibt:
    sorryich war offensichtlich unkonzentriert:



    wieso nimmst Du nicht die Stunden,die sie anbietet?????
    Weil die in einer anderen Stadt, 250 km von meinem jetzigen Wohnort angeboten werden und ich am 1.2. anfangen müsste, aber der Wohnungsmarkt schlecht aussieht und ich nicht weiß, wie man in so kurzer Zeit schnell ne Wohnung finden soll, ich nen Antrag auf ALG 2 am neuen Wohnort stellen muss (immerhin braucht man dafür einen Wohnsitz) und ich mich generell einfach überfordert damit fühle, diese ganzen Dinge zu regeln. Einfacher wäre es, ich würde einen Job bekommen, von dem ich auch leben kann ohne Amt, dann muss ich nämlich nur ne Wohnung finden und das lässt sich auch leichter, wenn man sagt, dass man ein geregeltes Einkommen bekommt.

    P.S.: Sie hat mir 1,5 Std die Woche angeboten. (VHS-Kurs)

  6. #46
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 423

    AW: Reizoffenheit bei Jobcenter erwähnen?

    Äh, ist Miete über das Amt nicht das beste was einen Vermieter passieren kann?
    Die bezahlen dir die Miete regelmäßig und du musst nur die Nebenkosten bezahlen.
    Für einen Vermieter ist das doch geradezu ideal, wenn der auch noch sieht das
    du nett und freundlich bist, ohne dem Hartz 4 Klischees zu entsprechen, umso besser.

  7. #47
    DaveR

    Gast

    AW: Reizoffenheit bei Jobcenter erwähnen?

    Chamaeleon schreibt:
    Weil die in einer anderen Stadt, 250 km von meinem jetzigen Wohnort angeboten werden
    +

    Chamaeleon schreibt:
    P.S.: Sie hat mir 1,5 Std die Woche angeboten. (VHS-Kurs)

    gute Gründe!

    ich halt die Daumen für das nächste Angebot.

    - - - - - - - - - - Beiträge zusammengeführt (< 3 Minuten Zeitunterschied) - - - - - - - - - -

  8. #48
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6.847

    AW: Reizoffenheit bei Jobcenter erwähnen?

    Mistwalker schreibt:
    Äh, ist Miete über das Amt nicht das beste was einen Vermieter passieren kann?
    Die bezahlen dir die Miete regelmäßig und du musst nur die Nebenkosten bezahlen.
    Für einen Vermieter ist das doch geradezu ideal, wenn der auch noch sieht das
    du nett und freundlich bist, ohne dem Hartz 4 Klischees zu entsprechen, umso besser.

    Die niedrige Miete die das Amt zahlt wollen aber nur wenige Vermieter für ihr Objekt. Das ist das eigentliche Problem.

  9. #49
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 828

    AW: Reizoffenheit bei Jobcenter erwähnen?

    Mistwalker schreibt:
    Äh, ist Miete über das Amt nicht das beste was einen Vermieter passieren kann?
    Die bezahlen dir die Miete regelmäßig und du musst nur die Nebenkosten bezahlen.
    Für einen Vermieter ist das doch geradezu ideal, wenn der auch noch sieht das
    du nett und freundlich bist, ohne dem Hartz 4 Klischees zu entsprechen, umso besser.
    Ja, du kannst das erkennen, aber können die Vermieter das auch? Oder lassen die sich vlt. gleich abschrecken von dem bösen Wort "ALG 2" oder noch schlimmer "Hartz 4"? Menschen sind auch nur Tiere und reagieren auf mögliche Gefahr (der faule, stinkende Hartzer, der mit seiner Erscheinung die Nachbarn vergrault) mit vorschneller Ablehnung.
    Egal, wenn ich einen Job angeboten bekomme, der ein bisschen mehr abwirft als 1,5 Std, werd ich mich auch als Hartzerin um eine Wohnung bemühen. Wenn die mich nicht bei Mc Donalds nehmen....*bibber* Ich glaub, ich muss meine Bewerbung noch ein bisschen schlechter machen.

  10. #50
    DaveR

    Gast

    AW: Reizoffenheit bei Jobcenter erwähnen?

    Mistwalker schreibt:
    Äh, ist Miete über das Amt nicht das beste was einen Vermieter passieren kann?
    technisch gesehen ja,wenn:

    Mistwalker schreibt:
    wenn der auch noch sieht das
    du nett und freundlich bist, ohne dem Hartz 4 Klischees zu entsprechen, umso besser.
    aber letzteres glauben die Vermieter halt oft nicht.



    aber generell: für 1,5 Wochenstunden umziehen,da müsste der Stundenlohn schon exorbitant sein......

Seite 5 von 12 Erste 12345678910 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. Hyperakusis Reizoffenheit, Bestimmte Geräusche
    Von Motdy im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.04.2015, 13:09
  2. Extreme Reizoffenheit mit Medikamenten
    Von Entropie im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 6.07.2014, 18:11
  3. Voestellungsgespräch..ADS erwähnen??
    Von Unlucky im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 28.12.2013, 22:20
  4. Reizoffenheit: Was sind eure Strategien?
    Von Trago im Forum ADS ADHS Allgemeines
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 4.12.2013, 13:32
Thema: Reizoffenheit bei Jobcenter erwähnen? im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum