Seite 3 von 9 Erste 12345678 ... Letzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 88

Diskutiere im Thema Schwierige Entscheidung bis Montag Vertrag unterschreiben: ja oder nein? im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #21
    Pepperpence

    Gast

    AW: Schwierige Entscheidung bis Montag Vertrag unterschreiben: ja oder nein?

    Es macht den Eindruck als wolltest Du irgendwie ein neues, anderes Leben, ohne genau zu wissen wie das aussehen soll ... was ich verstehen kann. Dabei aber nicht vergessen, auch bei der radikalsten Änderung: man nimmt sich selbst immer mit.


    Ich glaube, dass Du Dir die Alternative schönredest und auf eine Milchmädchenrechnung hereinfällst.

    Die Alternative würde Dir erstmal die Möglichkeit geben bis März Ruhe zu haben (bis das ALG1 ausläuft) ... solltest Du Dich dafür entscheiden, dann würde ich Dir raten morgen früh damit beginnen Dich um einen Platz in der Klinik zu kümmern.


    Wenn es aber darauf hinausläuft, dass Du bis März weiter chillst und danach in Hartz 4 rutschst, dann trittst Du m.E. den Weg in eine gefährliche Abwärtsspirale an. Woher soll die Motivation kommen Dich als Produktionshelfer so zu engagieren, dass Du den Weg nach oben findest?

    Ich denke es ist immer einfacher aus einer Position zu starten, die noch Luft und Entscheidungsfreiheit lässt. Wenn Du erstmal in Hartz 4 bist, dann hast Du weniger Möglichkeiten frei zu entscheiden was und wohin Du möchtest. Da kann man Dich irgendwann zu Entscheidungen zwingen, die Dir eventuell noch viel weniger schmecken als die Schweiz momentan.

    Deine Sehnsucht nach einem normalen Leben ist nachvollziehbar, ebenso dass Du es leid bist von einem zum nächsten Ort zu ziehen. Aber Du könntest den Job in der Schweiz auch als Sprungbrett in ein neues Leben nutzen .... irgendwo fängt jeder an und ich finde ein gut bezahlter Job in der Schweiz ist für einen Anfang besser geeignet als eine Stelle die deutlich unter Deiner Qualifikation liegt und bei der Du vielleicht viel weniger herzlich willkommen geheissen wirst, als Du Dir das vorstellst.

    Keine Ahnung wieviel praktische Erfahrung Du als Produktionshelfer hast, aber eines ist klar: langsames Arbeiten ist da keine Eigenschaft die einen bei Kollegen und Vorgesetzen beliebter macht.

    EDIT: das hat sich jetzt teilweise mit ChaosQueenies Beitrag überschnitten.

  2. #22
    masterofdesaster

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 57
    Forum-Beiträge: 2.134

    AW: Schwierige Entscheidung bis Montag Vertrag unterschreiben: ja oder nein?

    und nochmal sorry- ich habe weder Zeit noch Energie, da jetzt lang drauf zu antworten.

    Mein Gefühl ist, das du dich nicht "stellst".
    Das du träumst, statt den Realitäten ins Auge zu sehen. Stellvertreterkriege führst. Dich suhlst (doppelsorry) in dem, was du "leben musst".
    Du machst dich nieder und ergibst dich (in dein Schicksal, dein Elend, deine Antriebslosigkeit, dein Chillen---was auch immer)
    Das hat doch nix mit deinem ungeliebten Studium oder der nicht-vorhandenen Lehrstelle zu tun.
    Es geht gar nicht um "Master vs. Handwerk".

    Glaub doch nicht, das im "Handwerk"plötzlich alles "soft" ist, du nichts leisten musst, du keine Vorgaben hast etcpp. (und ja: ich habe den Vergleich-- bin sowohl Handwerkerin, als auch was "soziales")
    Du bist hochqualifiziert.
    Du KANNST was. Glaub das doch, bitte.
    VERSUCH doch wenigstens, da was draus zu machen. Und wenns nur für dies knappe Jahr ist.
    Und wenn du das nicht allein kannst, such dir endlich!!! Hilfe, statt auf hohem Niveau zu leiden... (edit: und zu versuchen, das Andere, Fremde, ein Forum.... für dich entscheiden---DU bist der Meister deines Lebens.Es geht um DICH. Das ist schwer - und das einzig Richtige)

    Es wird sich nichts ändern, wenn du nichts änderst.
    Geändert von ellipirelli (27.09.2015 um 19:10 Uhr)

  3. #23
    Pepperpence

    Gast

    AW: Schwierige Entscheidung bis Montag Vertrag unterschreiben: ja oder nein?

    P.S.

    Koch ist ein knallharter Knochenjob in dem ein teilweise extrem rauer Umgangston herrscht und für den man trotz harter Arbeit und langer Stunden eher schlecht bezahlt wird.

    So attraktiv das Leben Deines Freundes gerade erscheinen mag, es hat auch seine Schattenseiten. Ich zumindest würde den Job eines Kochs mit langem Arbeitstag, fürchterlichem Umgangston, langem stehen und harter körperlicher Arbeit keine 2 Tage durchhalten.

    Also nur als Beispiel.

  4. #24
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 105

    AW: Schwierige Entscheidung bis Montag Vertrag unterschreiben: ja oder nein?

    Genau erkannt ich suche nach einem anderen leben,obwohl ich nicht weiss wie es aussieht.achja was ich noch sagen wollt,jedesmal mach arbeitsende war ich muede und habe mich aufs sofa gelegt waehrend arbeitskollegen zb auf ne after work party gingen
    Ist das normal bei adslern dass sie muede von der arbeit sind

    Ja entweder job oder klinik,nur in die klinik kann man jederzeit,richtig? Den job gibt es als chance nur einmal deswegen probieren auch erstmal so ohne klinik dort (im neuen job) anzukommen,richtig?

  5. #25
    masterofdesaster

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 57
    Forum-Beiträge: 2.134

    AW: Schwierige Entscheidung bis Montag Vertrag unterschreiben: ja oder nein?

    Pepperpence schreibt:
    P.S.

    Koch ist ein knallharter Knochenjob in dem ein teilweise extrem rauer Umgangston herrscht und für den man trotz harter Arbeit und langer Stunden eher schlecht bezahlt wird.

    So attraktiv das Leben Deines Freundes gerade erscheinen mag, es hat auch seine Schattenseiten. Ich zumindest würde den Job eines Kochs keine 2 Tage durchhalten.

    Also nur als Beispiel.
    Absolut richtig. Küche ist, vom Umgangston,dem Stress, der -nervlichen und körperlichen-Belastung her, einer der rauesten Arbeitsplätze überhaupt.. Der Sohn-Vater war ursprünglich Koch--- "arbeiten, wenn(weil) andere feiern. Mit Familie, Freundschaften zb kaum zu vereinbaren......
    @ Themenstarter: u.a. auch deine Einschätzung dazu ist ein Grund, warum ich denke, das du dir andere- also alle außer ausgerechnet deiner- Realitäten schönträumst...

    Wake up and smell the coffee!!

  6. #26
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 105

    AW: Schwierige Entscheidung bis Montag Vertrag unterschreiben: ja oder nein?

    Wuerdet ihr/ du den Job annehmen wenn bereits eine Depression da ist? Also ich frage mich schaffe ich das.

    Ich frage in den Raum warum sind erfolgreiche menschen nach der arbeit im fitnesstudio oder gehen kloenen ,kochen etc nach der Arbeit.ich kenne nur nach der Arbeit auf dem Bett liegen,mc donalds essen gehen oder inet surfen..

  7. #27
    Pepperpence

    Gast

    AW: Schwierige Entscheidung bis Montag Vertrag unterschreiben: ja oder nein?

    Ich war mein Leben lang nach der Arbeit platt, ich habe sogar in der Schule nachmittags erstmal geschlafen weil ich so kaputt war ... das kann, muss aber nicht zwingend etwas mit Depression zu tun haben.

    Wenn es ganz neu ist und Du das von früher so gar nicht kennst, ist es wahrscheinlicher dass es mit Depression zu tun hat, aber wenn Du es überhaupt gar nicht anders kennst, dann ist das bei Dir vielleicht einfach so. Hat für mich jetzt auch nichts mit erfolgreich oder nicht erfolgreich zu tun.

  8. #28
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 5.729

    AW: Schwierige Entscheidung bis Montag Vertrag unterschreiben: ja oder nein?

    Pepperpence schreibt:
    P.S.

    Koch ist ein knallharter Knochenjob in dem ein teilweise extrem rauer Umgangston herrscht und für den man trotz harter Arbeit und langer Stunden eher schlecht bezahlt wird.

    So attraktiv das Leben Deines Freundes gerade erscheinen mag, es hat auch seine Schattenseiten. Ich zumindest würde den Job eines Kochs mit langem Arbeitstag, fürchterlichem Umgangston, langem stehen und harter körperlicher Arbeit keine 2 Tage durchhalten.

    Also nur als Beispiel.
    Du hast die Hitze von teilweise über 60 Grad vergessen ...

    Ich persönlich ziehe vor jedem Koch und jeder Küchenhilfe meinen Hut. Ich könnte das nicht!

  9. #29
    masterofdesaster

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 57
    Forum-Beiträge: 2.134

    AW: Schwierige Entscheidung bis Montag Vertrag unterschreiben: ja oder nein?

    belmont schreibt:
    jedesmal mach arbeitsende war ich muede und habe mich aufs sofa gelegt waehrend arbeitskollegen zb auf ne after work party gingen
    Ist das normal bei adslern dass sie muede von der arbeit sind

    Ja entweder job oder klinik,nur in die klinik kann man jederzeit,richtig? Den job gibt es als chance nur einmal deswegen probieren auch erstmal so ohne klinik dort (im neuen job) anzukommen,richtig?
    müde von der Arbeit ist wohl jeder-- das hat nix mit AdSonstwas zu tun... Interessant wird es dann, wenn man vom Sofa nicht mehr hochkommt...
    Aber warum musst du dich bzgl Klinik (wieder) rückversichern??
    Wenn DU ein neuerliches Scheitern im Hinterkopf hast, das aber nicht verkraften kannst (und das kann ich supergut verstehen), suchst du dir ERST eine Klinik..
    Um DANACH neu durchstarten zu können... So mit Tschakka-Effekt: hier bin ich!!
    Momentan klingt das nicht so danach..
    Mir stellt sich aber auch die Frage: wie siehst du dich ?? Kannst/könntest du akzeptieren, das du "krank" bist ??? Oder entschuldigst du dich mit "eigentlich will ich was ganz anderes arbeiten und dann wäre alles toll"

    Du klingst für mich- ehrlich gesagt- nicht so, als ob du aktuell irgendwelche Leistungen/Belastungen/Anforderungen stemmen könntest.
    Unabhängig davon, das ich eine großé Chance in dem Jobangebot sehe und sich einige "Side-Effects" bzgl deines Selbstwertgefühls ergeben könnten...

  10. #30
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 105

    AW: Schwierige Entscheidung bis Montag Vertrag unterschreiben: ja oder nein?

    Okqy jedenfalls war ich bei den Arbeitsstellen platt und muede. Am We auch nur gechillt und keine Freunde gefunden weil ich bei den letzen 3 jobs gekuendigt wurde und dort auszog.achja in der Schweiz war ich bisher 2 mal. Schwierig eben Freunde woanders zu finden, weil man selbst sozialphobie hat.Hier in meiner Stadt habe ich immer meinen besten und tollsten Freund.ich fuehle mich wohl wenn ich ier bei ihm bin.auch in den neuen job auch von ihm abgekapselt.mhhh...achja beim neuen job sind es so 6k

Seite 3 von 9 Erste 12345678 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.09.2015, 18:52
  2. Is der Partner auch mit schult oder trennen ja oder nein
    Von mimele im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 24.09.2015, 12:04
  3. ADS ja oder nein???
    Von Letatetmoi im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.06.2014, 11:44
  4. Was tun Umschulung ja oder nein ???
    Von ChaosKater im Forum ADS ADHS Allgemeines
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.08.2012, 11:06
  5. ADHS - ja oder nein...oder vielleicht oder vielleicht auch nicht
    Von naomagic im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.04.2012, 09:07

Stichworte

Thema: Schwierige Entscheidung bis Montag Vertrag unterschreiben: ja oder nein? im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum