Zeige Ergebnis 1 bis 2 von 2

Diskutiere im Thema Zu Krank für den ersten Arbeitsmarkt zu Gesund für die Behindertenwerkstatt im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 1

    Zu Krank für den ersten Arbeitsmarkt zu Gesund für die Behindertenwerkstatt

    Hallo mein Problem begleitet mich eigenlich schon mein ganzes Leben ich bin immmer zu Krank für das eine aber auch zu Gesund für das andere anders gesagt ich stehe immer in der Mitte und werde dauernt hinundher gereicht.

    Die Regelschule wollte mich nur bedngt haben und immer am liebsten auf die Sonderschule schicken. Die Sonderschule wollte mich auch nicht ich gehöre auf die Regelschule.............

    Meine Lehre habe ich mit Ach und Krach geschafft. Davor und danach kam der Spass mit dem Kreiswehrsersatzamt...........

    Ausmustern konnte man mich nicht voll dienstfähig war ich aber auch nicht. Ich war im Grunde im Zivildienst nicht zu gebrauchen nur ableisten musste ich ihn trotzdem.

    Ich bin jetzt seit 12 Jahren auf Jobsuche werde von einem ein Euro Job zur nächsten Reha Massnahme gejagt und danach wieder zum Bewerbungstraining.
    Die Massnahmen werden immer dämlicher ich durfte schon Puzzle sortieren usw.

    Behindertenwerkstatt will mich nicht da ich ja nicht Krank genug bin....................... Es ist zum Mäuse Melken ich habe 40%mit Gleichstellung.

    Ich habe kein Bock mehr auf immer in d er Mitte zu stehen.

  2. #2
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 1.008

    AW: Zu Krank für den ersten Arbeitsmarkt zu Gesund für die Behindertenwerkstatt

    Hast Du mal eine sogenannte "Diagnose der Arbeitsmarktfähigkeit" durchlaufen?
    12-wöchiges Programm inklusive Betriebspraktika in der zweiten Hälfte.
    Es wird ergebnisoffen herangegangen, ob 1. oder 2. Arbeitsmarkt das Richtige für Dich ist, und an das Ergebnis muß sich anschließend auch die Arbeitsagentur halten.

    Ich habe erst kürzlich selbst damit begonnen, und blicke bei nominell besser aussehenden Voraussetzungen gespannt auf die Entwicklung und das Ergebnis.
    GdB und dergleichen habe ich gar nicht.
    Ich habe die Fachhochschulreife und zwei Ausbildungsabschlüsse (auch beide nur mit Ach und Krach und Augen zudrücken).

    Wenn Du das noch nicht hattest, frag mal bei der Reha-Abteilung der Arbeitsagentur nach, ob die Dir das empfehlen könnten.
    Wenn Du das schon hattest: wie lautete das Ergebnis? Und was kam danach?

Ähnliche Themen

  1. Sport gesund bei Mph einnahme.
    Von ultikulti@84 im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.02.2015, 07:11
  2. Behindertenwerkstatt und dort total daneben
    Von Franz im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 12.02.2014, 00:17
  3. Wie geht es euch mit die 1. Arbeitsmarkt?
    Von mj71 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 18.09.2013, 20:27

Stichworte

Thema: Zu Krank für den ersten Arbeitsmarkt zu Gesund für die Behindertenwerkstatt im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum