Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Diskutiere im Thema Nebenjobs/Aushilfsjobs, die bei euch funktioniert haben im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #1
    Neues vorgestelltes Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 274

    Nebenjobs/Aushilfsjobs, die bei euch funktioniert haben

    Huhu

    ich mache mir Gedanken wie ich in naher Zukunft an Geld komme und zwar möglichst unkompliziert. Es geht dabei um einen Job auf 450 Eurobasis oder Aushilfsjobs zwischendurch. Da bei mir viele Sachen wie zb an der Kasse sitzen nicht gut funktionieren würde ich gern mal wissen wobei ihr gut arbeiten konntet. Ich weiß es gibt hier sehr viele Unterschiede. Ich bin zb ziemlich introvertiert. Ist jetzt nur mal zum Ideen sammeln. Sicherlich für andere auch hilfreich.

    Helfen würden mir auch Tipps wie man da am besten ran kommt und worauf man achten sollte.

    Berta

  2. #2
    N o r d f r a u

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 62
    Forum-Beiträge: 8.212

    AW: Nebenjobs/Aushilfsjobs, die bei euch funktioniert haben

    Ich bin eigentlich eine Bürofrau, habe früher sehr selbständig gearbeitet, aber
    nach meiner letzten Anstellung habe ich mich selbst in den vorübergehenden Ruhestand
    versetzt, leider keine gute Entscheidung, da mein Mann dann 2010 seinen Job verloren hat.

    Ich arbeite seit eineinhalb Jahren als "Ersatzpflegende" bei einem dementen Ehepaar 10 Stunden
    in der Woche, das bezahlt die Pflegeversicherung, es ist also eine selbständige Tätigkeit.

    Mir gefällt diese Beschäftigung sehr gut, obwohl ich natürlich vielmehr gebe, auch weil ich
    die Familie seit langem kenne.

    Wenn ich nicht so alt wäre - ich werde bald 60 - würde ich versuchen, noch eine Ausbildung
    in dieser Richtung zu machen. Demente handeln immer logisch, aber ihr Gehirn hat eben
    eine Menge Zellen verloren. Demente sind wie Kinder, nur in anderer Hinsicht, sie gehen zurück.

    Daneben arbeite ich in einem Theater als "Mädchen für alles" - Büro, Kasse, Café und wenn
    sonst noch was zu tun ist.

    An beide Jobs bin ich durch persönliche Beziehungen gekommen.
    Ich würde auch gerne im Verkauf arbeiten, allerdings nur in einem kleinen Laden, also
    nicht an der Kasse irgendeines Discounters oder so. Grundsätzlich bin ich sehr hilfsbereit
    und freundlich zu Fremden, da kann man natürlich auch schnell ausgenutzt werden.

    Ich wünsche dir alles Gute bei der Jobsuche, wenn du nicht in völliger Abgeschiedenheit
    lebst, wirst du bestimmt was finden.

  3. #3
    Lin


    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 117

    AW: Nebenjobs/Aushilfsjobs, die bei euch funktioniert haben

    Halloo,

    bei mir haben nur die Jobs funktioniert, bei denen ich recht flexibel zu- und absagen konnte.
    Alles andere hielt ich in den letzten 20 Jahren nicht länger als einige Monate durch.

    Das ist meist der Fall bei Großveranstaltungen mit vielen Kellnern beispielsweise,
    Promotion, Messejobs, also Jobs, bei denen die Agenturen/Firmen ohnehin einen großen Pool an Mitarbeitern haben, meist als Aushilfe.

    Und du bist dabei recht flexibel in deiner Auswahl an anderen Agenturen, falls du dich wegen ständigen Absagen nicht mehr an den vorherigen Arbeitgeber traust.

    Wäre wichtig zu wissen, wie du tickst und was deine Stärken&Schwächen sind bei Jobauswahl.

  4. #4
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 69

    AW: Nebenjobs/Aushilfsjobs, die bei euch funktioniert haben

    Lin hat es schon erwähnt: Promotion, Messen, ...
    Wahrscheinlich möchtest du das direkt wegschieben wenn du dich selbst als introvertiert beschreibst, aber bei mir ging das trotzdem - als Kostümträger.

    Da darfst/musst du nicht sprechen und niemand sieht dich, während du in einem riesigen Tierkostüm (oder ähnliches) herumläufst.
    In der Regel mit einer Begleitperson die dann die Leute anspricht.

    Ja, das ist "irgendwie merkwürdig" aber das passt sehr gut auf das was du suchst. Vorraussetzung sind eine passende Körpergröße (unter 1,70 ist oft ein Pluspunkt), Mobilität und du musst es körperlich aushalten können einen Tag (mit Pausen) ein Kostüm zu tragen.

    Es wird da sicher unterschiedliche Wege und Unternehmen geben, aber bei mir lief es so ab das ich bei zwei Werbeagenturen als "Promoter" in der Kartei stand (hatte extra gesagt: nur bei Jobs wo man mein Gesicht nicht erkennt). Bei der einen hat mich ein Freund vermittelt, bei der anderen habe ich per Mail auf eine Anzeige im Internet geantwortet.

    Allerdings ist das kein Geld auf das man sich verlassen kann. Mal hast du gleich zwei Aufträge im Monat wo du an drei Tagen in Folge was promotest und dann ist wieder nen Monat gar nichts los.
    Bekommen habe ich pro Stunde im Durchschnitt 9-12 Euro, die ohne Kostüm bekommen mehr.

    Wo du drauf achten solltest ist: Wird erwartet das du Anreise/Unterkunft selbst trägst? Basiert die Bezahlung auf der Anzahl abgeschlossener Verträge oder Ähnliches? (Von letzterem würde ich die Finger lassen...)

  5. #5
    Huiuiui

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 1.761

    AW: Nebenjobs/Aushilfsjobs, die bei euch funktioniert haben

    Ich denke, bei einem Nebenjob ist es ähnlich wie bei jedem anderen Job. Er sollte Spass machen und auf dich und deine Fähigkeiten zugeschnitten sein. Dann sollte das auch funktionieren.

Ähnliche Themen

  1. Urlaub planen, durchziehen und genießen! Wie funktioniert das bei euch?!
    Von Blitzhexe im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.07.2013, 17:48

Stichworte

Thema: Nebenjobs/Aushilfsjobs, die bei euch funktioniert haben im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum