Seite 3 von 3 Erste 123
Zeige Ergebnis 21 bis 24 von 24

Diskutiere im Thema Studium schaffen ?!? im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #21
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 2

    AW: Studium schaffen ?!?

    servus, ich bin auch gerade dabei mein studium vollgas zu verkacken. ich sollte eigendlich gerade lernen für eine klausur die in 2 tagen ansteht, aber stattdessen tippe ich hier irgendwelche antoworten, naja.

    also der einzige tipp den ich dir geben kann ist eine lerngruppe zu finden. mir hilft es massiv wenn ich ein paar kupels habe die sich auf die selben prüfungen vorbereiten. anstatt ständig abzudriften, wenn man vor dem berg steht, konnte ich mich an der lernstruktur der anderen orientieren oder mich einfach aus meinem gedönse zurückholen lassen wenn mich einer was gefragt hat. ausserdem ist es eine zusätzliche motivation dinge zu verstehen um anderen damit zu helfen.

    im moment macht leider jeder ein anderes fach und ich bin auf mich alleine gestellt. gg no re.

  2. #22
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 39

    AW: Studium schaffen ?!?

    Hallo,

    ich möchte dir Mut machen: Ich habe mein Studium geschafft und habe zwei Abschlüsse gemacht.
    Auch ich bin mit in der Schule mit meinen Noten hinter meinen Leistungen geblieben mangels Interesse an allem :-) Aber mein Studium habe ich gepackt, weil ich etwas studiert habe, was ich unbedingt werden wollte: LEHRAMT!
    Und ich habe auf Anraten, zweigleisig zu fahren, da damals (Scheiße, bin ich alt...) die Stellen rar waren, einen zweiten Abschluss gemacht (Magistra Artrum), aber den mit weniger Begeisterung, geschafft, hätte aber besser sein können (eine Prüfung mit ner 4,0 bestanden...).
    Aber genug von mir: Ich bin davon überzeugt, dass du es schaffst, wenn du willst!
    Und meine Lerntipps, wenn man sie so nennen kann:
    - 5 auch mal gerade sein lassen (man muss nicht jedes kleinste Detail wissen!)
    - auswendig lernen, wenn es einen nicht interessiert
    - ansonsten haben mir Concept Maps/ Mind Maps extrem geholfen
    - Bücher mit vielen verschiedenfarbigen Textmarkern lesen und mit den Büchern schriftlich und mündlich korrespondieren (rosa für Figuren, grün für Symbole, blau für Ort und Zeit,... Herz für Liebespaare...)

    LG
    Hüpfhaft

  3. #23
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 24
    Forum-Beiträge: 19

    AW: Studium schaffen ?!?

    hallo welt,

    leider bin auch ich einer dieser fälle, die ihr studium komplett gegen die wand fahren - bzw. ich versuche es gerade noch zu retten. ich bin 22 jahre alt und komme jetzt ins 9. semester - allerdings habe ich nicht mal die hälfte aller kurse, die ich machen muss, geschafft. ich bin als kind adhs positiv getestet worden und mein 'neuer' erwachsenen test steht im november an. ich habe also kind 6 jahre concerta höchstdosis genommen und es ging mir wesentlich besser.
    ich habe in 3 tagen eine prüfung und der gedanke, es nicht schaffen zu können (ich MUSS bestehen, sonst muss ich noch ein jahr dranhängen, da ein kurs vom nächsten semester darauf aufbaut) - und diese situation setzt mich so unter stress, dass ich garnicht erst anfange. ich habe angefangen zu lernen, aber ich bin nicht sehr weit gekommen. ich suche mir sachen, die mir spaß machen, gehe spazieren, da ich mir einbilde, dass es mir danach besser geht oder markiere die wichtigen sachen im buch, um sie mir dann "später" anzugucken.

    ich weiß nicht, wie ich das schaffen soll. ich habe einen traum - ich weiß, wo ich hinwill, aber es macht mich innerlich so fertig, dass ich merke, dass ich anders bin und dass ich vorallem im studium nicht so viel und das ganze nicht so schnell schaffe wie andere. das ist so so frustrierend.
    ich habe solche angst, das studium nicht zu schaffen, dass mich das blockiert überhaupt mal anzufangen.

    ich beglückwünsche alle, die es bereits geschafft haben trotz ADHS oder ähnlichem das studium abzuschließen! hut ab

  4. #24
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 39

    AW: Studium schaffen ?!?

    Ach du,lass dich mal drücken!
    Klar haben wir, die wir es schon hinter uns gebracht haben, leicht reden, aber ich bin davon überzeugt, dass es jeder, und damit meine ich wirklich jeden, schaffen kann, wenn er es nur will . Klar brauchst du vielleicht länger und dich kostet es mehr als nur "Ja, ich setz mich jetzt hin und lese.", aber du kannst das auch packen.
    Dass wir ADHSler anders sind als andere, wissen wir ja. Vielleicht probierst du es mal mit unkonventionellen Methoden: Lernen in der Badewanne, weil du dich da entspannen kannst; lernen mit einem Flummi in der Hand, damit du etwas mit deinen Händen machen kannst (ich habe da so ein ADHS-Therapiespielzeug für mich entdeckt)...
    Drücke dir die Daumen!!!!

    LG
    Kopf hoch!

    "If you can dream it, you can do it!"

Seite 3 von 3 Erste 123

Ähnliche Themen

  1. Angst es nicht zu schaffen
    Von sourcream im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.08.2013, 16:55
  2. Ruheinsel schaffen..
    Von sunnyred im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.09.2011, 07:29
  3. Perspektiven schaffen
    Von Sally im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 3.09.2009, 12:49

Stichworte

Thema: Studium schaffen ?!? im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum