Seite 8 von 9 Erste ... 3456789 Letzte
Zeige Ergebnis 71 bis 80 von 82

Diskutiere im Thema Kriege meine Unpünktlichkeit einfach nicht in den Griff im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #71
    Pepperpence

    Gast

    AW: Kriege meine Unpünktlichkeit einfach nicht in den Griff

    Nein, auch da nicht. Wobei wir uns da bei mir zu Hause getroffen hatten, es also für mein Empfinden nicht ganz so schlimm war. Wie gesagt, jemand der selbst oft zu spät kommt sollte m.E. nicht so streng mit anderen sein ... beim letzten Mal war bei mir aber die Grenze überschritten.

  2. #72
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 5.969

    AW: Kriege meine Unpünktlichkeit einfach nicht in den Griff

    Also eine Stunde oder mehr finde ich schon echt heftig - auch wenn man daheim wartet.

    Ich kenne zwar auch Menschen, die man teilweise auch in bekannter Umgebung mit geschlossenen Augen nur 2-3 x um die eigene Achse zu drehen braucht und schon, haben sie sämtliche Orientierung verloren, aber selbst da ergibt sich immer eine Lösung. Eins dieser wunderbaren Exemplare hat jetzt ein Navi geschenkt bekommen (es war ein "Sammelgeschenk" ). Okay, sicherlich muss einem der Mensch dazu auch wirklich am Herzen liegen und man muss zumindest zusammen die finanziellen Möglichkeiten haben, aber ggf. gibt es auch andere Lösungen.

    Wäre es nur darum gegangen und sie selbst absolut nicht in der Lage, den Weg entsprechend zu finden, hätte sie immerhin zu dir nach Hause (den Weg kennt sie ja offenbar) fahren können und ihr wärt den Weg gemeinsam angetreten - auch wenn es für sie ggf. ein (grosser?) Umweg wäre. Notfalls muss sie das halt in Kauf nehmen.

    Aber dich dann noch wie blöd da warten zu lassen ... Nee, find ich nicht gut. Vielleicht auch, weil ich dann das personifizierte schlechte Gewissen bin. Aber wenn ich den Weg nicht weiss, was durchaus öfter vorkommt, dann muss ich halt auch früher los ... und ganz besonders, wenn ich dort verabredet bin oder einen Termin habe.

    Allerdings schreibst du ja, dass sie das nicht zum ersten Mal macht und wenn die Wartezeiten immer so heftig sind, dann kann ich gut verstehen, dass du darauf erst einmal keine Lust hast.

  3. #73
    hatsauchgefunden

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 568

    AW: Kriege meine Unpünktlichkeit einfach nicht in den Griff

    Ich finde, du solltest ihr mal deine Meinung dazu sagen, damit sie das mal merkt und die Gelegenheit hat, ihr Verhalten zu ändern. Ich nehme an, du hast auch nichts gesagt, als dich "das Pferd getreten hat" !?...

  4. #74
    Pepperpence

    Gast

    AW: Kriege meine Unpünktlichkeit einfach nicht in den Griff

    Ja schauen wir mal. Ich glaube ja dass Menschen nur aus veränderten Tatsachen etwas lernen und nicht aus Worten.

    Diese "Schnell, schnell steig aus" Geschichte hat ich eher amüsiert. Das hat mich nicht getroffen, ich habe es einfach ignoriert und mich nicht hetzen lassen. Keine Ahnung was sie da geritten hat. Ich finde da muss man auch nicht jede Spinnerei die jemand mal kurzfristig hat zum Thema machen.

    Das Zu-spät kommen werde ich wohl früher oder später ansprechen, zumal ich jedes Mal betone, dass wir uns von mir aus sehr gerne auch später treffen können, sie sich aber meist relativ früh treffen will und es dann im Ergebnis auf den späteren Termin (für sie) und den früheren Termin (für mich) hinausläuft.

  5. #75
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 226

    AW: Kriege meine Unpünktlichkeit einfach nicht in den Griff

    Hallo an euch,

    ich habe jetzt noch nicht alles gelesen was hier gepostet wurde, möchte aber meine Gedanken los werden.

    Das mit der Uhr vorstellen mache ich schon seit Jahren, komme aber trotzdem zu spät.
    Hatte mal eine Zeit da habe ich das Prinzip von Chaos Queeny angewandt kam dann auch pünktlich im Prinzip aber ja doch eigentlich nicht zu der Zeit wo ich da sein wollte.

    Was auf Arbeit auch noch problematisch für mich ist, ich bin bekannt für meine Unpünktlichkeit und komme ich wirklich mal früher kommen blöde Sprüche von Kollegen, was mich dann ja wieder verletzt.

    Was mir schon aufgefallen ist, wenn ich früher losfahre und denke hey heute komm ich total früh an, dann stehe ich im Stau, denn fahre ich früher los ist mehr Verkehr und dadurch bringt das eher los fahren nichts weil ich dann genauso spät komme als würde ich später fahren. Und das stresst mich.

    Was mache ich denn falsch?

    Früher aufstehen und duschen und und und kann ich nicht das gibt sonst ärger mit den Nachbarn. Muss dazu sagen ich stehe fast 2 Std vor Arbeit auf und brauche 10 - 15 Min zur Arbeit.

    LG

  6. #76
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 998

    AW: Kriege meine Unpünktlichkeit einfach nicht in den Griff

    uhr vorstellen? ein "widerlicher" akt mit den meine mutter jahrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr relang versuchte meine unpünklichkeit in den griff zu bekommen (habe den sinn nie verstanden, da es mir klar war, dass die uhr vorgestellt war und ich jeden tag zurückrechnen musste und es dadurch ein zusätzlicher morgendlicher "nerv" war. ich mag es heute gar nicht, wenn uhren falsch gehen, da es mich an dieser zeit erinnert.

    ich habe extreme probleme nach festen zeiten ins bett zu gehen und nach festen zeiten aufzustehen. vorallem, wenn es auch noch in früher stunde ist, da ich ein totaler nachtmensch bin (ich liebe diese nächtliche ruhe). ich komme damit gar nicht klar. schon als kind oder jugendlicher liebte ich die nacht. diese stille und diese ruhe hat mich immer fasziniert. ich habe es nie verstanden, dass es anderen so "leicht" fällt, während es bei mir in totaler verzweiflung endet. heute weiß ich, dass es ein teil des ADHS ist.

  7. #77
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 5.969

    AW: Kriege meine Unpünktlichkeit einfach nicht in den Griff

    Fledermaus schreibt:
    Was mir schon aufgefallen ist, wenn ich früher losfahre und denke hey heute komm ich total früh an, dann stehe ich im Stau, denn fahre ich früher los ist mehr Verkehr und dadurch bringt das eher los fahren nichts weil ich dann genauso spät komme als würde ich später fahren. Und das stresst mich.
    Das kenne ich gut. Sollte sich aber mit der Zeit geben.

  8. #78
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 291

    AW: Kriege meine Unpünktlichkeit einfach nicht in den Griff

    Uff, Fledermaus, das hört sich ja schlimm an. Bei mir ist die Pünktlichkeit eins der Punkte, wo es am wenigsten happert - weil ich kompensiere, indem ich kompulsiv fast jede Minute die Uhr anschaue (hab eh kein Zeitgefühl). Ich versuche es trotzdem, mit ein paar neutrale Tipps.

    Fledermaus schreibt:
    Früher aufstehen und duschen und und und kann ich nicht das gibt sonst ärger mit den Nachbarn. Muss dazu sagen ich stehe fast 2 Std vor Arbeit auf und brauche 10 - 15 Min zur Arbeit.
    Ärger mit den Nachbarn hört sich so an, als ob du gleich nach dem Aufstehen duschst. Ist es dir vielleicht möglich:

    a) Früher aufzustehen aber nicht gleich duschen, sondern zB erst Kaffe ansetzen und Klamotten für den Tag aussuchen?
    b) Nachts duschen, statt morgens? - da gewinnst du wieder etwas zweit, brauchst nicht mal früher aufstehen?

    Ich bin begeisterte Abendduscherin, aber mit meinem mehr oder weniger körperlichen Beruf geht für mich nicht anderes. Ich weiß, anderen geht's viel anders.
    Wenn nicht, dann habe ich ein paar Gegenfragen: Ist die Verspätung gleichmäßig groß (bzw jedes mal 10 Minuten, oder jedesmal 20 Minuten). Und woran liegt die? Etwas unerwartetes, oder verlierst du manchmal das Zeitgefühl bei eine deiner Routinen?

  9. #79
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2

    AW: Kriege meine Unpünktlichkeit einfach nicht in den Griff

    Also ich bin immer pünktlich. Dass war aber nicht immer so, als jugendliche war ich oft zu spät in der Schule und hab auch meine Freunde warten lassen.

    Ich denke immer an dass Zitat 'zu früh kommen ist pünktlich sein, pünktlich ist zu spät und zu spät ist inakzeptabel'. 😋

    Was mir hilft ist Planung und Routine.

    Abends schaue ich immer nach, wie meine Bahn morgens zur Arbeit fährt. JEDEN ABEND! Und zwar Plane ich so, dass ich für alles immer genug Zeit habe.
    Und ich nehme immer die Bahn mit der ich 20 Minuten früher da bin.
    Vor dem schlafengehen Stelle ich meine zwei Wecker, die klingeln 40 Minuten bevor ich loslaufen muss.

    Alles liegt in der Planung und in der Routine, da ich inzwischen weiß, wie lange ich morgens brauche.
    Man muss sich ein System außdenken das hilft.
    LG

  10. #80
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 998

    AW: Kriege meine Unpünktlichkeit einfach nicht in den Griff

    Das würde ich niemals so hinbekommen. Liegt aber vielleicht auch an meine Begleiterkrankungen.

Seite 8 von 9 Erste ... 3456789 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Kriege mein leben nicht auf die reihe
    Von Fabi18BVB09 im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.03.2013, 15:14
  2. Wie kriege ich mein sprunghaftes Denken in den Griff??
    Von Anni 43 im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 5.12.2012, 13:57
  3. Wut ist nicht in Griff zu kriegen
    Von Waldsteinie im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 2.05.2012, 15:30
Thema: Kriege meine Unpünktlichkeit einfach nicht in den Griff im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum