Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 21

Diskutiere im Thema Gibt es nur noch Leiharbeit im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #11
    Impulsbombe

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 58
    Forum-Beiträge: 3.124

    AW: Gibt es nur noch Leiharbeit

    @Wintertag darüber werde ich am Montag berichten können, wenn ich meinen nächsten Termin wahrnehme. Jedenfalls werde ich nicht kampflos Klein beigeben, aber das kennen die schon von mir.

  2. #12
    Impulsbombe

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 58
    Forum-Beiträge: 3.124

    AW: Gibt es nur noch Leiharbeit

    Ich behaupte auch nicht dass alle Zeitarbeitsfirmen rundweg schlecht sind. Ich habe bisher bei den 3 oder 5 großen Firmen schlechte Erfahrungen gemacht. Das fing schon damit an dass ich in dem Bereich in dem ich arbeiten will keine Angebote bekam aber dafür Jobs angeboten bekam in denen ich noch nie gearbeitet habe.

  3. #13
    Impulsbombe

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 58
    Forum-Beiträge: 3.124

    AW: Gibt es nur noch Leiharbeit

    @Wintertag ich war am Montag beim Jobcenter und hatte mit der Vertretung meines Sachbearbeiters ein Gespräch. Zunächst wird mein Widerstand wohl keine Konsequenzen haben. Allerdings kann ich nicht mehr aus dem Programm aussteigen, da es seit letzter Woche für alle ü. 50 zur Pflicht geworden ist. Was für die Zukunft heißt dass ich Angebote von Leihfirmen nicht mehr ablehnen kann.

  4. #14
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.907

    AW: Gibt es nur noch Leiharbeit

    das ist ja nicht so gut. was heißt Ü50 Programm ? Heißt das in diesem Alter muss man erst recht sich auf Leiharbeit verweisen lassen, weil die beim Jobzenter davon ausgehen, dass man mit Ü50 soweiso nichts anderes mehr findet ?

  5. #15
    Impulsbombe

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 58
    Forum-Beiträge: 3.124

    AW: Gibt es nur noch Leiharbeit

    Es geht dabei auch um die Wiederintegration in die Arbeitswelt. Es gibt ja dieses Projekt bei dem der Center oder das Arbeitsamt einen Teil des Lohne übernehmen wenn man nach der Probezeit eingestellt wird. Nicht alles ist schlecht. Wobei die Arbeitswelt

    Gesendet von meinem GT-I9001 mit Tapatalk 2

    Arbeitgeber auch da spekulieren können .

  6. #16
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 371

    AW: Gibt es nur noch Leiharbeit

    Joa, Leiharbeit wird aus ökonomischen Gründen nur noch eingesetzt. Selbst in Bereichen mit Sicherheitsüberprüfung (Rüstung, Flughafenbereiche; Bundestag) völlig normal. Angaben über den Klebeeffect variieren. Aufgrund der Tariföffnungsklauseln werden LAK oft schlechter gestellt (durch Betriebsvereinbarungen).
    Auch der erwähnte Tarifvertrag beinhaltet auch immer, das man mit wenig neu Anfangen muss.

    Oft muss man die Zeitarbeitsfirma wechseln. Dann fängt man oft wieder mit einen niedrigeren Tarif an.

    Vor einiger Zeit musste ich eine Bewerbung zurückziehen, weil Zeitarbeitsfirma und Kunde nicht in der Lage waren, 4 Wochen vor Beginn der Tätigkeit einen fertigen Vertrag mit klaren Angaben zu erstellen (und das war ein multinationales Unternehmen der Luftfahrt!). Ok, 3 Wochen vom Gespräch bis alles Fertig sein soll ist sportlich.

    Es ist eine Chance ein privilegierter Arbeitnehmer zu werden, aber keine Garantie. Der geringe Organisationsgrad tut das übrige. Im Bereich der IGM sind derzeit bundesweit nur 2 Arbeitskreise für Mitarbeiter in Zeitarbeit (AKMIZ) aktiv: Augsburg und Hamburg.
    Das Branchenübergreifende Thema wird von den Einzelgewerkschaften autonom bearbeitet.

  7. #17
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 236

    AW: Gibt es nur noch Leiharbeit

    Rance schreibt:
    Ich habe hauptsächlich über die Jobbörsen gesucht. Mittlerweile schau ich auch in die VDI Nachrichten. Nächsten Monat geht es auch zur Hannovermesse. Bin mal gespannt ob sich dort etwas ergibt.
    Was die Messen angeht - da kannst du schon vor Beginn der Messe auf der Internetseite der Messe nach Firmen suchen; oder schaue nach, welche Firmen in den letzten Jahren auf der Messe waren.

    Ein weiterer Tipp:
    Geh zu deiner ehemaligen Uni/FH, am besten zum Institut deiner Vertiefungsrichtung und frag da mal nach, ob Kontakte zu Firmen bestehen, oder ob Firmennamen bekannt sind. Ich habe bei meinem ehemaligen Institut nachgefragt. Dort gibt es jedes Jahr ein Treffen der ehemaligen Studenten - die Firmen der Ehemaligen wurden in eine Liste aufgeführt.


    Wenn dir das Jobcenter Zeitarbeitsfirmen vorschlägt kannst du natürlich nichts machen, aber für die eigene Suche musst du nicht zwangsläufig diesen Weg gehen.
    Ich selbst suche nicht in Stellenbörsen, sondern Firmen über Firmensuchmaschinen und Google maps. Ich suche besonders nach kleinen Firmen mit oder ohne Stellenanzeigen auf der Firmenwebsite. - Ich habe zumindest schon Einladungen zu Vorstellungsgesprächen auf Initiativbewerungen bekommen.
    Bei der Firmensuche sollte man unterschiedliche Branchen suchen, um möglichst viele Firmen angezeigt zu bekommen.

  8. #18
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 139

    AW: Gibt es nur noch Leiharbeit

    Danke für den Tipp.

  9. #19
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 499

    AW: Gibt es nur noch Leiharbeit

    Es kommt auch bei Zeitarbeit bzw. Personalverleih auf den Job an. Als Honorarärztin, die über eine Agentur bei Bedarf vermittelt wird, könnte ich wesentlich mehr Geld verdienen als ich das als angestellte Ärztin tue.

    Gibt auch Honorarkräfte im IT-Bereich, die richtig gut verdienen.

  10. #20
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 24
    Forum-Beiträge: 66

    AW: Gibt es nur noch Leiharbeit

    Aber das sind berufe wo es wenig fachpersonal gibt. Bin selbst im it bereich und da ist man so oder als freiberufler finanziell besser dran. Da ist ein nettostundenlohn für freiberufliche aufträge vin 25-40€ problemlos möglich, auch wenn man das neben der Ausbildung macht...

    in der Ausbildung verdient man natürlich so gut wie nix, aber auch hinterher kann ich von so nem stundenlohn nur träumen. Manche denken aber nun wieso ich dann nicht gleich selbständig werde, als freiberufler verdienst du im Urlaub nix, wenn du krank bist hast du Pech, musst dich selbst absichern, also keine Sozialleistungen die vom ag getragen werden...

    mein Vater konnte sich mit ü50 zum Glück vor solchen leiharbeiterfirmen retten und hat was mit festanstellung bekommen. Wenn in einem beruf zu viele arbeiter gibt ist es dann echt schwer was zu finden bzw musst hoffen in einen anderen job als quereinsteiger zu kommen. Mein Vater ist gelernter drucker, war dann im Bereich Logistik tätig und ist nun im Bereich einkauf gelandet...

    wobei es aber auch entscheidend ist wo,in Deutschland man einen job sucht. Hier in München findet man relativ leicht Arbeit, in anderen Regionen da weiss ich von vielen,dass das nicht so leicht ist...

Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Welche Amphetamine gibt's noch zur Behandlung?
    Von Cartman im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 27.01.2015, 20:22
  2. ... und plötzlich gibt es nur noch AD(H)S`ler...
    Von Ainee im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.06.2014, 14:44
  3. Welche Medikamente gibt es noch?
    Von Lissy im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 6.04.2012, 15:27
Thema: Gibt es nur noch Leiharbeit im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum