Seite 14 von 22 Erste ... 910111213141516171819 ... Letzte
Zeige Ergebnis 131 bis 140 von 217

Diskutiere im Thema Mein Leben geht richtig den Bach hinunter! im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #131
    Impulsbombe

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 58
    Forum-Beiträge: 3.121

    AW: Mein Leben geht richtig den Bach hinunter!

    @JTR meiner Meinung nach schon, aber vielleicht ist es besser wenn du dich dort erkundigst. Evtll. haben die ja auch eine Webseite.

  2. #132
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.907

    AW: Mein Leben geht richtig den Bach hinunter!

    also in der Rentenversicherung ist jeder, man muss da halt nur angemeldet werde, wenn du das bist jetzt nicht bist einfach jetzt machen, du arbeitest ja bei deinem Vater jetzt offiziell wegen der Krankenversicherung, da muss er dich sowieso auch in der Rentenversicherung anmelden.

    Also ruf einfach mal bei der gesetzlichen Rentenversicherung an, sag deinen Namen und frag ob du schon angemeldet bist. Wenn nein sag es deinem Vater, dass der dich jetzt dort anmeldet.

    Und noch was : viele ADS dachten jahrelang, bis sie diagnostiziert wurden, dass sie eben einfach faul sind und deswegen die gleichen Sachen wir andere nicht schaffen und das alles nur an ihrer selbstverschuldeten Faulheit liegt. Das ist sozusagen ein Klassiker - also wahrscheinlich bist auch du nicht faul, sondern deine Probleme kommen von einer eventuellen ADS-Erkrankung und nicht von deiner "Faulheit"

  3. #133
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 123

    AW: Mein Leben geht richtig den Bach hinunter!

    @Wintertag: Ich habe ADHS, den Test hab ich schon Anfang diesen Jahres machen lassen.

  4. #134
    Impulsbombe

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 58
    Forum-Beiträge: 3.121

    AW: Mein Leben geht richtig den Bach hinunter!

    gelöscht.........
    Geändert von Sunpirate (12.11.2014 um 17:34 Uhr)

  5. #135
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.907

    AW: Mein Leben geht richtig den Bach hinunter!

    JTR666 schreibt:
    @Wintertag: Ich habe ADHS, den Test hab ich schon Anfang diesen Jahres machen lassen.
    Siehst du, dann ist es wirklich so, wie ich vermutet habe : es liegt nicht an deiner Faulheit, sondern es liegt am ADS ! Bist du denn in Behandlung (Medikamente, Psychotherapie) ? Wenn nein, dann ist das das, was du jetzt unbedingt angehen musst. Alle anderen Überlegungen führen dich nur in eine Sackgasse und alles was du neu anfängst e.c., wir nicht unbedingt von Erfolg gekrönt sein, wenn du nicht das "Hauptproblem" was du nämlich hast angehst und das ist die Behandlung deines ADS und der Dinge die du dadurch entwickelt hast (Versagensängste, Sozialphobie, Angstzustände e.c.) ! Das ist das, was du jetzt machen musst. Nimm dir dafür Zeit ( ich hab auch ein halbes Jahr Auszeit genommen, als es bei mir rauskam, dass ich es habe und ich in einer gleichen Situation wie du im Studium war und jetzt läuft es) !!!!

  6. #136
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 123

    AW: Mein Leben geht richtig den Bach hinunter!

    @Wintertag: Ja ich bin beim Psychiater, schon seit fast einem Jahr. Aber der meinte auch zu mir, dass ich mir noch zusätzlich eine Psychotherapie holen sollte.

  7. #137
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6.847

    AW: Mein Leben geht richtig den Bach hinunter!

    Um von der Rentenversicherung auch nur irgendetwas zu bekommen muss man mind. 5 Jahre dort versichert gewesen sein. Dies bekommt man durch szialversicherungspflichtige Arbeit oder ALG 1. Bei ALG 2 werden keine Rentenbeiträge gezahlt. DIe 5 Jahre müssen nicht am Stück sein, sie müssen aber vollständig sein.

    Ich bezweifle das das bei dir der Fall ist. Das ist aber kein Beinbruch, denn die Krankenkasse übernimmt in der Regel dann die Reha-Kosten. Den Selbstzahleranteil musst du nur bis zu einem bestimmten Prozentsatz bezahlen, den rest übernimmt auch die Kasse. Frage am Besten deinen Psychiater wie du da vorgehen kannst. Solltest du dich für eine reha oder Klinik entscheiden sag hier noch mal bescheid, es gibt Möglichkeiten deine Zuzahlungskosten zu reduzieren, ich glaube jetzt ist es aber noch einen Schritt zu weit um das zu klären.

  8. #138
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.907

    AW: Mein Leben geht richtig den Bach hinunter!

    JTR666 schreibt:
    @Wintertag: Ja ich bin beim Psychiater, schon seit fast einem Jahr. Aber der meinte auch zu mir, dass ich mir noch zusätzlich eine Psychotherapie holen sollte.
    Und nimmst du ein ADS-Medikament ?

    Viele von uns können gerade ein Studium wirklich erst damit meistern. So war es auch bei mir, ohne Medikament keine Chance - jetzt mit, kann ich das erste mal dran bleiben, mich konzentrieren, mich rechtzeitig genug aufraffen für die Prüfungen zu lernen ( letztes Semester, dass erste mit Medikament plötzlich Ergebnisse in diesen gehabt von denen ich früher nur träumen konnte). Ich nehme das ADS-Medikament auch nur wenn Uni ist , aber ich weiß jetzt dass ich ohne keine Chance habe es zu schaffen und mit geht es eben und auch noch richtig gut.

    Ist denn dein Psychiater auf ADS spezialisiert? Hat er denn mit dir schon mal über Medikamente wegen dem ADS gesprochen ? Wen nein, dann scheint mir das das Problem zu sein. Also du bräuchtest dann einen auf ADS spezialisierten Arzt. Frag deinen Psychiater dann ob er dich zu einem Kollegen, wegen der ADS Behandlung überweisen kann und lass dich nicht abweisen oder es dir ausreden. Denn es ist so eine große Chance ein ADS-Medikament zu nehmen und auf einmal zu merken, dass die ganzen Studienprobleme weg sind und man plötzlich wie alle anderen wirklich auch studieren kann.

  9. #139
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 123

    AW: Mein Leben geht richtig den Bach hinunter!

    @Wintertag: Ja nehme ich. Medikinet Adult. Aber ob es wirklich was bringt weiß ich nicht. Ich hab damit immer am Anfang nen totales Hochgefühl, aber das heißt dann iwie noch nicht, dass ich wirklich motivierter bin was machen zu wollen. (Ist meistens so, muss aber auch nicht zwingend sein.) Und dieses Hochgefühl hält mal länger und dann mal wieder kürzer an. Aber ich hab dennoch totale Stimmungsschwankungen. Bei mir ist es immer so, auch noch vor der Einnahme, dass ich zuerst richtig motiviert bin was zu machen, dann aber ich kurz von etwas anderem abgelenkt bin und dann geht mir langsam die Luft aus, als dass ich keine richtige Motivation mehr aufbringen kann für das Ursprüngliche.

    Ach ja: Die Dosis beträgt momentan 30mg.

  10. #140
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.907

    AW: Mein Leben geht richtig den Bach hinunter!

    Mmh, dann weiß ich auch nicht, bei mir wirkt es eben gerade auch auf das Anfangen können und es machen, was ich früher nicht hinbekommen habe und ich kann jetzt auch mehrere Stunden lernen und dran bleiben. Aber sicher haben da andere für dich noch Tipps.

Ähnliche Themen

  1. Seit den ich mein studium angefangen habe geht alles den bach runter
    Von Dav im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.03.2013, 04:45
  2. Diagnose ADS, Ritalin, seit dem geht alles den Bach runter
    Von Explorer2000 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 22.12.2012, 19:59
  3. Alles geht den Bach hinunter...Hilfe!!
    Von DummeNuss im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.10.2012, 15:51
  4. Berufliche Zukunft geht immer mehr den Bach runter
    Von Dennis22 im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.04.2011, 14:47

Stichworte

Thema: Mein Leben geht richtig den Bach hinunter! im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum