Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 17 von 17

Diskutiere im Thema Ein kleiner Erfolg - die Ruhe zum Lernen im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #11
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 25
    Forum-Beiträge: 210

    AW: Ein kleiner Erfolg - die Ruhe zum Lernen

    Ich kenn diese Ablenkbarkeit auch und mir hilft leise Musik meist auch.

    Ich erinner mich noch daran als ich in der Schule war.... Der Lehrer erzählt was und ich seh auf einmal einen Vogel oder Eichhörnchen draußen, zack beobachte ich das Tier einige Minuten lang ohne zu merken das der Lehrer ja noch am erzählen ist

  2. #12
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 25
    Forum-Beiträge: 289

    AW: Ein kleiner Erfolg - die Ruhe zum Lernen

    qlimaxboy92, genau diese Situation gab es auch mal!! Nur habe ich gleich in die Klasse reingeplatzt "OH WIE SÜSS!! EIN EICHHÖRNCHEN!!" und dann in der nächsten Stunde bei der Zusammenfassung der letzten Stunde kam tatsächlich ein Bild von einem Eichhörnchen mit dem Text: Dann kam das Eichhhörnchen.

    Und im Studium, da waren total viele kleine Käfer und ich habe mich gefragt, ob das Marienkäfer sind und bin mitten im Seminar aufgestanden um zu gucken, ob es welche waren...

  3. #13
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 30
    Forum-Beiträge: 44

    AW: Ein kleiner Erfolg - die Ruhe zum Lernen

    Das ist eine super Idee Randy. Ich hoffe du rauschst mit dichten Fenstern durch den Studienendverkehr!
    Leider hat mir Ohropax nicht geholfen, weil ich dann mein Blut so laut höre... Aber wahrscheinlich würde ich mit angeklebten Fenstern auch den Kühlschrank hören.

    Naja ich denke erstmal über anständige On Ear Kopfhörer nach und dann schaue ich weiter.
    Btw welche Musik nutzt ihr denn so um ein bisschen Hintergrundrauschen zu haben?

  4. #14
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 36

    AW: Ein kleiner Erfolg - die Ruhe zum Lernen

    Hallo miteinander,

    bei mir klappts mit dem Lernen am besten, wenn die Fenster geschlossen sind, dynamnische potentielle Ablenkobjekte wie Katzen aus dem Zimmer ausgesperrt sind und ich leise Musik höre.

    Letztere darf keinesfalls bedeutungsschwere Inhalte haben, sondern soll möglichst wohlklingend monoton sein und einen gewissen Reiz auf mich ausüben.

    Ich hab festgestellt, dass die beste Lernmusik für mich elektronische Musik ist, allerdings nicht unbedingt die besonders tanzbare, sondern mehr Richtung Chillout/Lounge (so sphärisch).

    Zurzeit klappts außerdem erstaunlich gut mit Minimal. Da wird auch ein leichtes Vibrieren induziert, was gegen Bewegungsdrang hilft^^.

    Außerdem herrscht auf meinem Schreibtisch grundsätzlich eine so gewaltige Fülle an Dingen, dass mich nichts direkt anspricht, sondern alles irgendwie zu einem großen Etwas wird.
    Dann gelingt es mir, mich auf Monitor/Buch/Schreibblock zu fokussieren.

    Habe es immer wieder mit dem aufgeräumten Schreibtisch versucht, der ja angeblich auch automatisch Ordnung im Kopf schafft. Klappt nicht. Viel zu viel Raum für lustige Ideen und die wenigen vorhandenen Nutzobjekte gewinnen plötzlich an interessantem Potential -.-

    Aber ja: Ruhe ist ganz extrem wichtig... deshalb lern ich auch nicht in der Unibibliothek - da ists echt laut, wenns leise ist...

    Gruß
    amamuscaria

  5. #15
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 33
    Forum-Beiträge: 131

    AW: Ein kleiner Erfolg - die Ruhe zum Lernen

    In der Tat, völlige Ruhe gibts nicht. Irgendwann werden die eigenen Geräusche zu laut. Beim reduzieren des Straßenlärms ging es mir auch eher um die Abschaltung plötzlich auftretender Geräusche von aussen.
    Klar kann ich mich wenns blöd läuft auch auf den Kühlschrank konzentrieren. Der ist aber trotzdem nicht so plötzlich und ablenkend wie schreiende Kinder, brummende LKWs, hupende Autos und ko...

    An Musik höre ich relativ unterschiedliches. Ich habe Phasen, da muss es Rammstein sein um vernünftig arbeiten zu können. Auch Minimal kommt vor, regelmäßig (aber nie sehr lange) auch mal Chiptunes wie z.B. Slaggsmalsklubben.
    Wenn ich allerdings gezielt in die Bib gehe oder sonstige Hardcorekonzentrationslern Vorhaben habe, dann habe ich 2-3 "Cafe del Mar" CDs in meiner Playlist.
    Einfach mal bei youtube nach cafe del mar suchen: https://www.youtube.com/watch?v=4tJTKG5wR2k
    Slagsmalsklubben: https://www.youtube.com/watch?v=7MniRndBkCU

    Der Vorteil der Cafe del Mar Playlist ist, dass ich die schon kenne. Da überrascht mich gar nix. Es lenkt nicht ansatzweise ab und ich merke manchmal anhand der Lieder, wann Zeit für ne Pause ist.

  6. #16
    Hakuna Matata

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 28
    Forum-Beiträge: 781

    AW: Ein kleiner Erfolg - die Ruhe zum Lernen

    Also ich höre beim Arbeiten / Lernen super gerne nebenher das Klassik-Radio. Die haben einen "normalen" Sender mit Klassischer Musik, einen mit Lounge-Musik und einen Movie-Channel. Letzterer ist mein Favorit, dort läuft den ganzen Tag orchestrierte Filmmusik. Ohne Gerede oder sonst was dazwischen. Das finde ich super entspannend und es weckt positive Emotionen bei mir. Positive Emotionen sind insofern gut, dass es sich damit ja deutlich besser lernen lässt als ohne.

    Ich kann aber andererseits auch super gut im Trubel lernen. Also Fernseher nebenher oder Radio oder viele Menschen ist kein Problem. Solange sie alle ihr Ding machen und mich nicht aktiv ansprechen oder sowas. Wenn ich am Schreibtisch sitze, steht der Fernseher zB hinter meinem Rücken. Ist relativ leise eingestellt und gibt mir eine Geräuschkulisse vor, die mir den Eindruck von Geschäftigkeit vermittelt, mich aber auch nicht ablenkt, da ich das Bild nicht sehe. Ich bin aber auch eher Multitasker und kann komplette Stille nicht ertragen. Die macht mich nur hibbelig.

  7. #17
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 125

    AW: Ein kleiner Erfolg - die Ruhe zum Lernen

    amamuscaria schreibt:
    Letztere darf keinesfalls bedeutungsschwere Inhalte haben, sondern soll möglichst wohlklingend monoton sein und einen gewissen Reiz auf mich ausüben.

    Ich hab festgestellt, dass die beste Lernmusik für mich elektronische Musik ist, allerdings nicht unbedingt die besonders tanzbare, sondern mehr Richtung Chillout/Lounge (so sphärisch).
    Ich hab beim (konzentriert) arbeiten ähnliche Feststellungen gemacht: Am Besten kann ich arbeiten, wenn im Hintergrund Chillout/Lounge-Musik läuft. Der Witz: Ich bin eigentlich gar nicht so der Fan dieser Musik, höre sie privat auch eher nicht. Allerdings kann ich nicht arbeiten, wenn Musik läuft, die ich sonst hören würde. Schon deshalb, weil ich dann gedanklich mitsinge

Seite 2 von 2 Erste 12

Ähnliche Themen

  1. Hilfe!!! Lernen Lernen / Abschweifende Gedanken
    Von El_Sonador im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.02.2013, 15:44
  2. Erfolg, (Selbst)organisation, Job und ADHS
    Von rabo im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.09.2012, 17:20

Stichworte

Thema: Ein kleiner Erfolg - die Ruhe zum Lernen im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum